Home > spielen > Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

0
Advertisement

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Der Zweck dieses Projektes war, eine personifizierte Reihe Alphabetblöcke für meine 1-jährige Nichte zu schaffen. Ich wollte die traditionelle Hauptstadt, Kleinbuchstaben und Zahl Seiten, sondern auch Superheld / Cartoon-Zeichen für jeden Buchstaben sowie ein Puzzle, das sie tun können, wenn sie ein wenig älter ist. Um sie perfekt in einem Würfel zu speichern, landete ich mit 27 Blöcken und verdoppelte die A.

Meine grobe Inspiration kam von "Young Mad Scientist Erste Alphabet Blocks" von Xylocopa http://www.xylocopa.com/product/mad-science-alphabet-blocks . Als Wissenschaftslehrer habe ich noch vor, einen wissenschaftlicheren Satz eines Tages zu bilden, aber meine Grafikdesignfähigkeiten brauchen Arbeit.

Schritt 1: Entwerfen der Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Der Trick zu diesem Projekt ist, jede Seite von allen 27 Blöcken gleichzeitig zu verbrennen. Solange die Blöcke sorgfältig ausgerichtet sind, wenn es Zeit ist, den Laser zu benutzen, ist dies ein großer Zeitersparnis.

Erstellen Sie im Computerprogramm Paint eine Schablone mit großen Kästchen für die Buchstaben usw., um hineinzugehen. Zwei der Seiten sind helle (unverbrannte) Bilder auf einem dunklen Hintergrund und zwei Seiten sind dunkle Bilder auf einem unverbrannten Hintergrund mit einem dunklen Rand. Mit Kopieren und Einfügen habe ich ein 5 x 6 Blockmuster mit gleichen Abständen horizontal und vertikal erstellt, damit die Kanten der Blöcke schließlich gerundet werden können.

Die tatsächliche Größe der Boxen ist an dieser Stelle nicht wichtig. Noch wichtiger ist immer maximale Details, ohne pixilated.

Wenn die erstellten Vorlagen erstellt wurden, kopieren und fügen Sie Bilder ein, die in jedes Feld passen, und speichern Sie die Dateien als separate Versionen. Ich benutzte:
Seite 1- Dunkles Feld mit leichten Großbuchstaben (AZ plus zusätzlich A)
Side 2 Light Box mit dunklen Zahlen (zwei Sätze von 0-9 plus Grundoperationen)
Side 3- Dark Box mit leichten Kleinbuchstaben
Seite 4 - Bild zu jedem Buchstaben. Ich benutzte Superhelden und Zeichentrickfiguren. Vielleicht Sport-Teams? Tiere? Essen?

Hinweis: Der schwierigste Teil dieses Projektes war das Finden oder Erstellen und Bearbeiten von entsprechenden Bildern. Idealerweise müssen sie nur schwarz und weiß sein, so dass der brennende Prozess ein Ganzes oder nichts Betrieb statt Schattierung ist. Original-Artwork wird bevorzugt, da es keine möglichen Copyright-Probleme vermeidet.

Schritt 2: Herstellung der leeren Würfel

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Die Wahl des Holzes erfolgt nach eigenem Ermessen. Ich entschied mich, einen 2 Fuß langen S4S Ahorn 2x4 zu verwenden, da er haltbar und nah genarbt ist. Nadelholz-Holz wird funktionieren, könnte aber mehr Probleme auf der Strecke mit Splitter und Dellen auf der Oberfläche haben. Letztlich ist es ein Kinderspielzeug und Sie können offensichtlich einige Abnutzung erwarten.

Ich schneide die 2x4 in 1.5 durch 1.5 durch 1.5 Würfel unter Verwendung einer Tabellensäge für die langen Schnitte gefolgt von einer Gehrungssäge für die Querschnitte. An diesem Punkt Sand die Seiten jedes Blocks, aber nicht die Kanten oder Ecken.

Schritt 3: Brennende pt. eins

Um die Bilder richtig zu skalieren, habe ich Microsoft Word verwendet. Bei der Auslegung im 5x6-Gitter (minus 3 Blöcke in der letzten Reihe) betrug die Gesamtdimension der Blöcke 7,5 Zoll mal 9 Zoll. Unter Berücksichtigung der Kante der Blöcke, die nicht durch den Laser durchgeführt werden, meine Gesamtabmessungen der Bilddateien wurde 7,3 Zoll von 8,8 Zoll. Diese Bilder waren dann bereit, in die Lasersoftware zu exportieren.

Legen Sie die Blöcke in das Laserbett mit Endkorn laufen in die gleiche Richtung ohne Platz zwischen den Blöcken. Doppelte und dreifache Kontrolle der Größe und Startposition des Bildes zu verbrennen, um sicherzustellen, dass die Blöcke geradlinig ausgerichtet sind und jeder Block wird sein Bild relativ zentriert haben.

Durch Drehen jeder Reihe von Blöcken 90 Grad nach jedem Durchlauf können die vier traditionellen Seiten graviert werden. Mischen Sie die Blöcke nicht und die 4 Bilder beziehen sich auf jeden Block (B, 2, b, Batman alle auf dem gleichen Block usw.)

Schritt 4: Brennende pt. Zwei: Puzzleseiten

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Für die restlichen 2 Seiten der Würfel habe ich beschlossen, große Bilder für jede, die auf alle Blöcke übertragen werden. I Skalierung der Bilder in 6 Zoll von 10,5 Zoll (4 Blöcke von 7 Blöcken, wenn ausgelegt)

Side One-Name, entworfen und sortiert in Microsoft Word
Side Two-Skeleton (beide Eltern sind im Gesundheitswesen)

Anstatt vorsichtig zu sein und die Würfel zu mischen, habe ich sie absichtlich gemischt, bevor ich sie auf das Laserbett legte, um für ein interessanteres Rätsel zu sorgen.
Wiederum doppelt und dreifach die Position des Lasers vor Beginn überprüfen.

Schritt 5: Fertigstellen

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Verwenden Sie einen Handschleifer, um alle Ecken und Kanten zu runden. Wenn die Puzzlebilder die Lücken zwischen den Blöcken überschritten haben, kann es an den Rändern etwas brennen, aber das kann leicht abgeschliffen werden.

Wenn gewünscht, kann Metzgerblocköl (lebensmittelechtes Mineralöl) an dieser Stelle angewendet werden, um Fleckenbildung oder Wasserschäden zu vermeiden.

Schritt 6: Behälter

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Laser-gravierte Alphabet-Blöcke

Ich habe einen Box-Joint-Container, um die Blöcke zu halten, aber dies ist definitiv nicht erforderlich für dieses Projekt abgeschlossen sein. Es gibt viele ausgezeichnete Tutorials bereits für die Schaffung von einfachen Holz-Boxen, und ein Tuch Drawstring Tasche wäre gleich für die Aufgabe, die Blöcke zusammen zu halten.

Related Reading