Home > Werkstatt > Lasergravierte Glaswaren

Lasergravierte Glaswaren

0
Advertisement

Lasergravierte Glaswaren

Wie oft nehmen Sie oder Ihre Mitbewohner etwas zu essen oder zu trinken und vergessen, den Pyrex-Behälter zurückzubringen? Dann vergeht Ihr Container in einem Meer von Speisen im Haus Ihres Freundes, nicht unterscheidbar von allen anderen Behältern. Sein für immer verloren.

Aber ... Was wäre, wenn du einen Weg hättest, deinen Pyrex zu identifizieren, damit er ihn in seine Heimat zurückbringen könnte?

In diesem Instructable werde ich Ihnen beibringen, wie Sie Lasergravieren Sie Ihre Pyrex und andere Gläser (Mason Gläser, Pint Gläser, Weingläser, etc.) mit einem benutzerdefinierten Logo oder Text, so dass Sie einen gesunden Bestand an Behältern pflegen und ihnen alle geben können Einige benutzerdefinierte Flair.

Diese Methode kann verwendet werden, um große Geschenke auch für Geburtstagsfeiern, Vatertag / Muttertag, etc. zu machen.

Schritt 1: Richten Sie Ihre Datei ein

Lasergravierte Glaswaren

  1. Öffnen Sie RDcam auf dem Laser-Computer (rotes Symbol in der Taskleiste)
  2. Zeichnen Sie einige Vektorformen, fügen Sie etwas Text hinzu oder importieren Sie ein Bild - was auch immer es ist, das Sie auf Ihre Glaswaren gravieren möchten
  3. Positionieren Sie Ihre Vektoren rechts oben im Arbeitsbereich, und stellen Sie sicher, dass keine Vektoren aus Ihrem Material gravieren!
  4. Sie müssen wahrscheinlich einige Versuche und Fehler zu tun, um Ihre Macht und Geschwindigkeit Einstellungen genau das Richtige für die Art des Glases Sie arbeiten mit und welche Wirkung Sie gehen. Aus diesem Grund: NICHT gravieren Sie Ihre wertvollsten Stück Glaswaren ohne ausreichende Prüfung auf andere Stücke zuerst. Sobald Sie gravieren, können Sie nicht rückgängig machen oder sogar darüber gehen, um es zu decken. Ein guter Startpunkt für einen SCANNING-Bearbeitungsmodus (Raster-Gravur) ist eine Geschwindigkeit von 20 und die Höchstleistung von 85. Das erzeugte schöne Ergebnisse bei klarer Pyrex. Wieder, für Ihr Material und gewünschte Wirkung, müssen Sie in den Einstellungen wählen. Beachten Sie außerdem: Wenn die Ebene auf einen Verarbeitungsmodus von CUTTING eingestellt ist, muss die Leistung vermutlich niedriger sein, und der Effekt ist unterschiedlich.

Schritt 2: Maschine einrichten und gravieren!

Lasergravierte Glaswaren

Lasergravierte Glaswaren

Lasergravierte Glaswaren

Lasergravierte Glaswaren

Lasergravierte Glaswaren

  1. Laden Sie Ihre Datei auf die Lasermaschine
  2. Stellen Sie mit dem Bedienfeld des Lasers die Z-Höhe ein. Dies geschieht, indem Sie zuerst Z / U drücken und dann mit den Pfeiltasten nach links und rechts das Bett nach oben und nach unten bewegen. Verwenden Sie die Fokustaste, um die Oberfläche des Materials in der richtigen Entfernung von der Laserdüse zu positionieren. Drücken Sie 'ESC', wenn Sie die Z-Höhe eingestellt haben.
  3. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Düse zu positionieren, wo der Ursprung sein soll (wo das Programm läuft). Drücken Sie die 'Origin' Taste, um den Ursprung zu setzen.
  4. Drücken Sie 'Datei', verwenden Sie die Pfeiltasten, um Ihre Datei auszuwählen, und drücken Sie dann 'Enter', um sie zu laden.
  5. Nun drücken Sie 'Frame', um sicherzustellen, dass Ihre Datei wird gravieren in den richtigen Bereichen auf Ihrem Material. Wenn etwas merkwürdig aussieht, kannst du deine Herkunft ändern oder deine Datei anpassen und neu starten.
  6. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie den Deckel des Lasers und drücken "Start / Pause" und schwelgen in der awesomeness!
Related Reading