Home > Lebensmittel > LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

0
Advertisement

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

Alles über diesen Kuchen schreit Winterferien, nicht nur die Gewürze in den Kuchen wärmen Ihren Körper, aber beim Backen macht Ihr Haus Geruch köstlich und gemütlich zu.

Meine bisherigen Erfahrungen mit Lebkuchen waren nicht die besten; Versuchen, kleine Süßigkeiten Häuser zu dekorieren, während Sie hatte wackeln Hände praktisch Ihr ganzes Leben ist wirklich eine Übung in Wut Kontrolle. Essen Lebkuchen trocken und geschmacklos, oder so schwer Sie Sorgen Sie Ihre Zähne knacken, nicht zu schmecken für mich auch nicht.

Zum Glück meine vertrauenswürdigen Amerikas Testküche Familie Backen Buch kommt zur Rettung noch einmal mit einem Urlaub Kuchen werde ich sicher sein, Jahr für Jahr zu machen. Warming Gewürze, feuchte Textur und leichte Tang von Buttermilch schaffen ein Gewinner Rezept mit dem Bonus, dass es sehr einfach zu machen. Serviert warm mit etwas Schlagsahne dieser Kuchen ist wie eine Umarmung von Santa! Schöne Ferien!

Zutaten 9
Rezept von der Amerikanischen Testküche Familie Backen Buch

Schritt 1: Zutaten zu sammeln, Backofen und Pfanne zuzubereiten

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

Du brauchst:

1 3/4 Tassen Allzweckmehl
2 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 Teelöffel Niederländisch verarbeitetes Kakaopulver
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
1/2 Teelöffel Boden Muskatnuss
1/2 Teelöffel gemahlene Piment
1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel-Speisesalz
3/4 Tasse milde Melasse
3/4 Tasse granulierter Zucker (5 1/4 Unzen)
8 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, dann auf Raumtemperatur abgekühlt
1 großes Ei, Raumtemperatur
1 Tasse Buttermilch, Raumtemperatur

Stellen Sie ein Ofengestell in die mittlere Position und heizen Sie Ofen auf 350 Grad F. Linie eine 8-Zoll-quadratische Backform mit einer Folienschlinge und fetten Sie die Folie (Ich benutze Antihaftfolie).

Schritt 2: Teig vorbereiten

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

Mehl, Ingwer, Kakaopulver, Zimt, Nelken, Muskatnuss, Piment, Backpulver und Salz in einer Schüssel schlagen.

Beat Butter, Melasse und Zucker in großen Schüssel mit Elektro-Mixer auf mittler-niedrige Geschwindigkeit bis kombiniert, 1 bis 3 Minuten. Beat in das Ei bis kombiniert, ca. 30 Sekunden. Beat in der Buttermilch bis kombiniert, ca. 30 Sekunden.

Beat in der Mehlmischung auf mittler-niedrige Geschwindigkeit, bis der Teig ist glatt und dick, ca. 1 Minute, Abkratzen von Seiten der Schale mit
Gummi-Spachtel nach Bedarf. Nicht übermixieren.

Kratzen Sie den Teig in vorbereitete Pfanne, glätten Sie die Oberseite, und klopfen Sie leicht die Wanne auf der Theke an, um den Teig zu regeln.

Schritt 3: Backen, kühlen und genießen

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

LEBKUCHENKUCHEN

Backen Sie den Kuchen, bis ein Zahnstocher in der Mitte eingesetzt kommt mit ein paar feuchten Krümel befestigt, 35 bis 40 Minuten, drehen die Pfanne halb durch Backen. (Backen mein Kuchen bei 325 F Konvektion der Kuchen dauerte 45 Minuten eingestellt werden, wenn Ihr Kuchen ist noch jiggling bei 40 Minuten und der Zahnstocher kommt nass, halten Sie backen, bis der Kuchen eingestellt ist.)

Lassen Sie den Kuchen vollständig in der Pfanne auf einem Kuchengitter, 1 bis 2 Stunden. Wenn gewünscht, entfernen Sie den Kuchen aus der Pfanne, mit dem Folienschlinge, zu einer Platte vor dem Servieren. (Ich mag den Kuchen in der Folienschlinge zu einem Schneidebrett zu entfernen, schneiden Sie es, dann legen Sie es wieder in die Pfanne mit der Folie zu bedienen und zu speichern, macht für einfaches Schneiden und Aufräumen.)

Servieren Sie einfach, mit Eis oder unsere Vorliebe, Schlagsahne.

Kuchen kann gelagert werden, bedeckt, bei Raumtemperatur für 2 Tage, finde ich einzelne Stücke warm in der Mikrowelle für ein paar Sekunden, oben wie gewünscht, und dienen.

Genießen Sie und frohe Feiertage!

Related Reading