Home > Lebensmittel > Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

0
Advertisement

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Sie wollen nicht, dass Ihre Gäste hungrig werden - so kochen Sie viel zu viel Fleisch. Was können Sie mit den Resten tun? Sie wollen nicht wegwerfen gutes Essen. Warum nicht machen diese Pasta Gericht, das schnell, einfach und köstlich ist.

Schritt 1: Was Sie brauchen

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Gekochtes Fleisch, wie Wurst, Burger, Steak oder Koteletts
Tomatensauce, hausgemacht, zB (http://www.instructables.com/id/Homemade-Tomato-Sauce/) oder aus einem Glas
Jede Kräuter oder Gemüse haben Sie rund
Pasta
Geriebener Parmesankäse

NAHRUNGSMITTELSICHERHEIT: Stellen Sie sicher, dass das Fleisch durch den Grill gekocht wird, dann kühlen Sie so bald wie möglich und verwenden Sie am nächsten Tag. In der Sauce gut durchmischen, dann sofort servieren.

Schritt 2: Die Sauce machen

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden oder schneiden. Die Tomatensoße erhitzen, das Fleisch anrühren und vorsichtig kochen lassen, während die Pasta kocht. Gut würzen und frische Kräuter hinzufügen, falls vorhanden.

Ich habe Bratwurst und Burger (Rindfleisch und Lammfleisch) und Petersilie.

Schritt 3: Die Teigwaren kochen

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Kochen Sie die Teigwaren in kochendem Salzwasser bis al dente.

Schritt 4: Aufwärmen

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Leftover Barbecue Fleisch - Was tun?

Die Teigwaren und die Sauce aufrühren und geriebenen Parmesan dazugeben.

Related Reading