Home > Technologie > Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Advertisement

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Herzlich willkommen!

Wenn Sie auf diese Instructable geklickt haben, dann sind Sie wahrscheinlich wie ich. Sie wollen einen etwas Low-End-Computer spielen einfache Spiele wie Minecraft und Toribash auf, aber Sie wollen nicht 700 Euro auf ein neues zu verbringen.

Budget-Computer haben etwas Magisches über sie. Sie stellen es ganz zusammen, so können Sie immer hinzufügen, entfernen oder etwas ändern, wie Sie es wünschen. Es ist auch vollständig an Ihre Bedürfnisse anpassbar, sowohl Teil und kostengünstig.

Going blind in die Herstellung eines Computers ist keine gute Idee, wenn Sie noch nie getan haben, bevor aber, deshalb bin ich hier, um Ihnen zu helfen, wählen Sie Ihre Teile klug, und legte sie zusammen, um Ihre ganz eigene billige Computer zu machen.

Ich empfehle, lesen Sie diese vollständig instructable vor der Planung und Kauf von Teilen, es sei denn, Sie könnten nur einige Ihrer wertvollen Geld auf Teile, die völlig nutzlos sein könnte. Ich empfehle auch, sich um Ihre Nachbarschaft und sehen, ob es einen Computer-Shop, der Low-End-Teile verkauft. Ebay oder etwas ähnliches ist auch eine große Quelle von Teilen, kann aber teurer sein, weil der Versand.

Wenn Sie alles gut tun, werden Sie wahrscheinlich zwischen 120, - und 200, - Euro dafür ausgeben, aber das ist alles, was Sie wollen und wie Sie es planen.

TL; DR Gebäude ein Budget - Computer können Sie große Mengen an Geld sparen. Seine auch anpassbar auf Ihre Bedürfnisse und eine Menge Spaß zu machen. Gute Quellen für Teile sind entweder Ebay oder ein Geschäft, das Secondhanded-Teile verkauft. Der Aufbau eines Computers kann bis zu 200, - Euro kosten, könnte aber mehr kosten.

Schritt 1: Das Motherboard.

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Das Motherboard ist das Herz und die Seele jedes Computers. Dies wird die Rolle, die Sie verbringen die meiste Zeit der Erforschung.

Sie sehen, Sie können nicht nur kaufen, ein Teil und erwarten, dass sie zusammen zu arbeiten. Alle Computer-Teile haben Varianten, die in verschiedenen Steckplätzen in der Hauptplatine passen können, ist dies, warum, wenn Sie das Motherboard auswählen müssen Sie herausfinden, welche Teile Sie tatsächlich wollen, so dass Sie keine Inkompatibilität erhalten.

In den nächsten Schritten werde ich gehen, welche Komponente braucht, die auf dem Motherboard Steckplatz. Mit diesen Informationen sollten Sie in der Lage sein, ein Motherboard, das alles, was auf Ebay oder anderswo unterstützt zu finden.

Ein ordentliches Motherboard kostet Sie rund 20 Euro.

Schritt 2: Die CPU.

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Diese kleine Sache macht die wichtigsten alle Berechnungen, wollen wissen, was 2 + 2 ist? Er weiß es. Willst du wissen, was 65 * (16/24) -473 ^ 2 ist? Er weiß es.

CPUs kommen in breite Sorten von Steckplätzen, die wir Sockets nennen.

Einige allgemeine Steckdosen sind: AM2, AM2 +, 775, 1155, 1156. 1155 und 1156 sind oft für CPUs höherer Qualität, die Sie nicht interessieren. Sie sind hauptsächlich an den anderen 3, AM2, AM2 + und 775 interessiert.

Kommissionierung der richtigen CPU ist sehr wichtig. Es gibt ein paar Dinge, die wichtig sind.

  1. Taktfrequenz. Das deter , wie viel Dinge , die Ihre CPU in einer Sekunde zu tun. Wir zählen dies in GHz
  2. Cores. Wenn Sie mehr Kerne haben , dann können Sie mehr Dinge zur gleichen Zeit zu berechnen.
  3. OP-Codes. Determents , wie effizient Ihre CPU berechnet, das ist sehr wichtig!

Never CPUs haben oft bessere OP-Codes, weshalb ein Intel I5 Quad-Core bei 1,2 GHz leicht einen Intel Quadcore bei 2,8 GHz übertreffen könnte.

Die CPU, die Sie wünschen, würde vermutlich entlang den Zeilen eines Intel Pentium 4, Intel2Duo, AMD Athlon 4800+ kommen, oder wenn Sie etwas Besseres finden können, gehen Sie mit dem. Nur stellen Sie sicher, wählen Sie die richtige Buchse.

TL; DR Neuere CPUs sind oft besser als ältere CPUs. Wählen Sie eine, die nahe kommt, was ich oben erwähnt und schauen eng auf die Kerne und Taktraten.

Schritt 3: RAM

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Arbeitsspeicher; Oder RAM kurz hat einen Mythos los, dass sollte jetzt gelöscht werden.

NO, mehr RAM bedeutet nicht "schneller Computer".

Ram ist das, wo alle Daten temporär gespeichert werden. Stellen Sie sich vor, Sie spielen ein Spiel, das Spiel lädt dann die Texturen für einige Elemente und speichert sie in den RAM, so dass später, wenn es sie braucht, kann es schnell zugreifen und zeichnen Sie es auf Ihrem Monitor.

Wenn Sie eine Anwendung öffnen, füllen Sie ein bisschen Ihren RAM. Wenn Sie viele Anwendungen auf einmal öffnen, füllen Sie eine Menge von Ihrem RAM. Wenn Sie für viele Anwendungen zu öffnen und die RAM-Überläufe, dann haben Sie eine schlechte Zeit haben.

Um dies zu verhindern, sollten Sie zunächst herausfinden, wie viel RAM Sie gehen zu müssen, immer ein bisschen mehr, als Sie sparen müssen.

Windows dauert etwa 800 Megabyte.

Minecraft nimmt bevorzugt 1000 Megabyte.

Andere Anwendungen, die ich öffne, nehmen ~ 500 Megabyte.

Das Hinzufügen dieses herauf erhält mich zu 2300 Megabytes oder 2,3 Gigabytes (Gb), So möchte ich vermutlich herum 2.5 oder 3 Gb oder RAM.

Nun können wir über die verschiedenen Arten von RAM zu sprechen; DDR, DDR2 und DDR3.

DDR ist ziemlich alt, könnte aber trotzdem den Trick für Sie tun, aber Sie wollen wahrscheinlich DDR2 RAM, DDR3 ist wahrscheinlich zu modern für Sie, und wenn Sie es auswählen, sollten Sie nicht diese Anleitung lesen.

Es gibt drei Unterschiede zwischen DDR und DDR2 ram.

  1. DDR-RAM passt nicht in einen DDR2-Steckplatz und umgekehrt.
  2. DDR2 ist oft doppelt so schnell wie DDR-RAM.
  3. Sie können nur ein max von 4gb von DDR ram, mit DDR2 ram, thats 8gb.

Ich würde empfehlen, DDR2 RAM, obwohl es ein wenig teuer zu Zeiten sein kann.

Wenn Sie ein Motherboard wählen auch sicherstellen, dass Sie genügende RAM-Schlitze haben. Motherboards haben 2 bis 4 RAM-Slots. Und DDR2 RAM "Banken" kommen von 512MB auf 2GB. Sie können die Größen mischen und zusammenbringen, wie Sie wünschen.

TL; DR: Stellen Sie sicher , dass Sie genügend RAM, vorzugsweise DDR2 RAM erhalten. Ihr Motherboard hat RAM-Slots (DIMM-Steckplätze), die den gleichen Typ wie Ihr RAM sein müssen. Sie werden wahrscheinlich verbringen 10-40, - Euro auf ram.

Schritt 4: Die Festplatte

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

So wissen Sie, dass crap Tonne Essays, Pornos und Downloads haben Sie auf Ihrem Computer? Sie sind alle in diesem kleinen Baby, die Festplatte gespeichert.

Die Wahl einer Festplatte ist nicht schwer, es gibt nur 2 Dinge, die Sie interessieren möchten.

Erstens, die Größe. AKA, wie viele Daten kann es speichern. Moderne Computer haben oft etwa 500-1000 GB Festplattenspeicher. Für Casual-Nutzung, wollen Sie wahrscheinlich zu 250gb oder mehr zu bekommen. Aber wenn Sie planen, mehr zu nutzen, dann bekommen mehr natürlich.

HDDs haben auch eine Vielzahl, IDE und SATA.

SATA ist in der Regel nur ein bisschen schneller als IDE, was bedeutet, dass einige Dateien schneller öffnen oder Sie verschieben, dass .zip von dort zu dort in einer kürzeren Zeit.

HDD's werden nicht direkt auf das Motherboard gesteckt. Sie werden entweder über ein SATA- oder IDE-Kabel angeschlossen. Alle Motherboards haben eine IDE-Steckplatz, aber nicht alle haben SATA, so achten Sie darauf.

IDE-Kabel können Sie auch 2 HDDs an einen IDE-Steckplatz anschließen. Wenn Sie also 2 Festplatten benötigen, benötigen Sie nur 1 IDE-Steckplatz.

TL; DR: Finden Sie heraus , wie viel Speicherplatz Sie benötigen gehst , und wenn Sie über diese zusätzliche Geschwindigkeit von SATA wirklich. Sie werden wahrscheinlich ca. ~ 20, - Euro für Ihre Festplatte ausgeben.

Schritt 5: Die Grafikkarte.

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Wenn Sie Spiele auf Ihrem Computer spielen, dann ist dies sehr, sehr, sehr wichtig.

Die Grafikkarte kümmert sich um alle Rendering, das geschehen muss. Es zieht alles auf den Bildschirm und alles, was shizzle.

Auch wenn Sie nicht auf Ihrem Computer spielen werden nur eine für 7 Euro. Es dauert eine Belastung der CPU, so dass man besser machen kann.

Grafikkarten (oder GPUs) haben auch 2 Varianten, PCI-16x und AGP.

PCI-16x ersetzt AGP, weil es schneller ist, aber die Grafikkarte, die Sie wollen, könnte noch AGP, wie Sie für einen Budget-Computer gehen.

Wenn Sie zum Spiel gehen, dann schauen Sie auf "Kann ich es laufen", um herauszufinden, welche Art von Grafikkarte Sie benötigen und vergleichen Sie es, was Sie im Auge haben.

Einige Grafikkarten, die ich empfehle:

GeForce 9500GT

GeForce 9600GT

Sapphire Radeon 1150x

Erhalten Sie eine Grafikkarte, die atleast eine Kerntaktgeber von 650mhz hat und Sie werden gut sein.

TL; DR: Für die Grafikkarte die Varianten spielt keine Rolle für die Leistung. So stellen Sie sicher, dass das Motherboard unterstützt Ihre Grafikkarte. Sie verbringen 10-30, - Euro auf einem.

Schritt 6: Das Netzteil

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Ja, Ihr Computer braucht Energie; Überraschen

Ihr Motherboard verfügt über 2 Steckplätze, wo die Macht muss in gehen. Eine für das Motherboard selbst und eine für die CPU.

Die Festplatte hat auch einen Schlitz. Die Steckplätze sind unterschiedlich, wenn Sie eine IDE- oder SATA-Festplatte haben. Aber die meisten PSU unterstützt diese beiden (Sie unterstützen immer IDE-Festplatten).

Wenn Sie eine Videokarte haben, die ein 6pin Spg.Versorgungsteil dann nimmt, benötigen Sie ein etwas leistungsfähiges - ererer Spg.Versorgungsteil als, was ich empfehle.

Wenn Ihre Videokarte 1 oder 2 4pin Spg.Versorgungsteilsachen nimmt, dann sind Sie gut.

Das Spg.Versorgungsteil, das Sie wünschen, muss atleast sein 350watt und es liefert Ihnen die ganze Energie, die Sie benötigen.

TL; DR: Holen Sie sich ein Netzteil, das die Anschlüsse alles , was Sie brauchen , hat und wird genug Strom liefern können, werden Sie etwa 20 Euro für einen ausgeben.

Schritt 7: Peripheriegeräte

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Ihr Motherboard hat einige weiße Schlitze, diese sind PCI Schlitze. Neben diesen kann auch ein kleiner sein, dies ist ein PCI-1 Steckplatz.

Der PCI-1 Steckplatz ist so gut wie wertlos, aber die PCI-Steckplätze sind wirklich sehr dandy praktisch. In diesen Steckplätzen können Sie einige Peripheriegeräte wie ein Wifi-Adapter oder eine Soundkarte (Welche Belastung der CPU btw, empfehle ich immer ein). Sie können nur plonk diese in den PCI-Steckplatz, booten den Computer, und es wird automatisch installiert die Treiber für sie, damit es funktioniert.

Sie können auch ein optisches Laufwerk. Diese nehmen auch ein 4-Pin-Netzteil und ist höchstwahrscheinlich über ein IDE-Kabel angeschlossen.

Auch vergessen Sie nicht Ihre Tastatur und Maus, das wäre peinlich.

Schritt 8: Der Fall

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

Meine Mutter schrie mich an, als ich nicht einen Fall um meinen Computer hatte; Erhalten einen Fall um Ihren Computer.

Das Gehäuse wird alle Ihre kostbaren Teile. Von Ihrem Motherboard zu Ihrer Festplatte. Es geht alles drin.

Wenn Sie einen Fall erhalten, stellen Sie sicher, dass Ihr Motherboard innen dort passt. Wenn ja, wird der Rest auch passen.

Sonst gibt es nicht viel zu sagen. Holen Sie sich einen hässlichen oder schönen Fall. Deine Entscheidung.

Sie werden zwischen 5 und 100 Euro ausgeben. Wieder, Ihre Wahl.

Schritt 9: Der Monitor

Leitfaden für die Herstellung eines Haushaltscomputers.

So, jetzt müssen Sie nur mögen, sehen Ihre Sachen.

Wenn es auf Monitore kommt, haben Sie nicht wirklich viel Auswahl. Entweder gehen mit einem alten crappy eine für 10, -, Ein neues für 100, -, oder finden Sie jemanden, der einen epischen Monitor, der nicht funktioniert und gibt es weg kostenlos, erhalten Sie es und reparieren. (Ich kann nicht glauben, dass eigentlich mit mir geschehen)

Eine große Sache im Auge zu behalten ist Leistung. Höhere Auflösungen bedeutet mehr Pixel bedeutet mehr Arbeit für die GPU. Also, wenn Sie eine alte crummy GPU haben nicht erwarten, um 1920x1080 davon laufen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr GPU die Anschlüsse des Monitors unterstützt. Ihre GPU wird wahrscheinlich VGA-Ausgang, aber die meisten alten Monitore unterstützen dies auch.

Es ist wieder Ihre Wahl, wie viel Sie darauf ausgeben möchten.

Schritt 10: Alles zusammenstellen

Jetzt haben Sie alle diese Teile zusammen können Sie schließlich alles zusammen.

Für dieses empfehle ich alle anderen instructables auf hier, das in viel größeres Detail gehen wird, als ich überhaupt will.

Dont traurig, wenn etwas nicht funktionierte oder dass Sie etwas irgendwo gemischt. Jeder macht Fehler. Heck Ich dachte, ich könnte eine AGP-Karte in einen PCI-16x-Steckplatz passen, wenn ich meinen ersten Computer baue.

Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut

Danke fürs Lesen :)

Related Reading