Home > Technologie > Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Advertisement

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

In diesem instructable, werde ich Ihnen zeigen , wie ich eine Logitech Performance Mouse MX in verkabelte Maus modded, die lästige Batterie zu beseitigen und mit dem starren Ladekabel.

Ich löschte das Batteriefach und den USB-Stecker, schneide ein USB-Verlängerungskabel, das ich herumgelegt hatte, um sowohl den vereinheitlichenden Empfänger in der Maus als auch die Stromversorgung für die Maus selbst anzuschließen, fügte einen Spannungsregler für saubere 1,5 V für den Batterieanschluss und Gefüllt es alle wieder in.

Schritt 1: Demontage

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Zuerst entfernen Sie die Segelflugzeuge auf der Unterseite, die Schrauben werden unter ihnen versteckt. Achten Sie darauf, das gesamte Segelflugzeug abzureißen, weil sie dazu neigen, auseinander in das Gleitteil und das klebrige Teil zu reißen, was sie nutzlos macht.

Öffnen Sie dann das Gehäuse und achten Sie darauf, das Kabel, das die Oberschale mit der Platine verbindet, nicht zu stark zu ziehen. Trennen Sie die obere Schale und legen Sie sie beiseite, wir mod Mod nichts dort. Schrauben Sie das Batteriefach heraus und entfernen Sie es von der Platine. Ziehen Sie die Sensorplatine (das Flexkabel) ab. Dazu ziehen Sie dazu die dunklen Deckel bis zu entriegeln und das flexible Kabel geht ohne Kraft aus.

Ziehen Sie die kleine Kunststoff-Schraube mit dem Mausrad nach unten (es ist in der Nähe der Taste Verriegelung der endles Scroll-Funktion) und entfernen Sie das Rad. Dann alle Schrauben lösen und die Hauptplatine hochheben. Schliessen Sie das USB-Port-Board ab und entfernen Sie es.

Lösen Sie die USB-Anschluss-Platine, keine Notwendigkeit für die mehr. In den Bildern löste ich auch den Thermosensor des Batteriefachs auf. Nicht eine gute Idee, da die Maus-Logik auf diesen Sensor setzt gültige Daten verlassen, also nicht entlöten es, nehmen Sie es einfach aus dem Batteriefach. Ich re-lötete es später einmal bemerkte ich den Fehler.

Schritt 2: Verdrahtung

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Jetzt schneiden Sie das USB-Verlängerungskabel genau wie auf dem Foto und re-löten es. Klingt nicht sehr schlau, aber wir brauchen Zugang zu den Stromkabeln (rot und schwarz) für die Maus. Der weibliche USB-Anschluss ist für den vereinheitlichenden Empfänger und muss intakt bleiben. Löten Sie ein rotes und ein schwarzes Kabel an die roten und schwarzen USB-Kabel und isolieren Sie alle Drähte gegeneinander (umwickeln Sie elektrisches Klebeband um jede einzelne Lötverbindung und schließlich um alles). Ich lötete auch die Abschirmung zusammen, um sicherzustellen, dass alles angeschlossen war, bevor ich das Kabel schneiden.

Ich versuchte zunächst direkt 5V an der Platine zu sourcing, wo der USB-Stecker verwendet, um zu tun, aber ignoriert die kleinen SMD-Teile auf dem USB-Anschluss Board. Scheint, wie sie einen Zweck haben, die Maus blinzelte rot und weigerte sich zu arbeiten. Im nächsten Schritt schließen wir einen Spannungsregler an, um eine saubere 1,5 V Batteriespannung für den Batterieverbinder zu erhalten. Das geht viel besser.

Schritt 3: Spannungsregelung

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Um 1,5V Batteriespannung von einer 4,5 bis 5,0V-Versorgung (dh der USB-Anschluss) zu bekommen, habe ich den guten alten linearen Spannungsregler LM317 verwendet. Es ist nicht super-effizient, aber es macht seinen Job. Und es braucht praktisch keine externen Teile an sie gelötet (außer aus zwei Widerständen zur Einstellung der Spannung).

Jeder LM317 verfügt über drei Pins: Adjust, In, Out. Ich habe einen 200 Ohm Widerstand von Adjust auf Ground (der schwarze Draht des USB-Kabels) und einen 1 kOhm Widerstand von Adjust to Out. Dies stellt die Ausgangsspannung auf 1,5 V bei einer Eingangsspannung von mehr als etwa 3 V ein. Dann löste ich den Batterie-Stecker (abgeschnitten aus dem Batteriefach) mit dem schwarzen Draht direkt auf Ground (der schwarze Draht des USB-Kabels) und mit dem roten Kabel direkt an den LM317 Out Pin. Und ich verband das rote Kabel des USB-Kabels direkt mit dem In-Pin des LM317. Eine schnelle Prüfung mit dem Multimeter überprüft sauberes 1.5V, das aus dem Batterieverbinder herauskommt.

Fügen Sie ein wenig Elektroband wieder und wir können mit der Füllung beginnen.

Schritt 4: Montage & Ergebnis

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Logitech Performance Mouse MX verkabelt Mod

Setzen Sie alle Teile zurück in die Orte in umgekehrter Reihenfolge und schrauben sie fest. Der vereinheitlichende Empfänger und der USB-Verbindungsstück, das es in nicely gepasst wird, wo das Batteriefach verwendet wurde. Da das Batteriefach jetzt fehlt, sind die drei Schrauben, die es gehalten und auch die Platine gehalten, jetzt veraltet. Aber die restlichen Schrauben halten das Brett gut genug.

Für das Kabel, führte ich es unter dem Brett auf der rechten Seite der Maus (in den Bildern: auf der Unterseite). In der Nähe der Front gibt es ein paar Plastikstangen, die ich verwenden könnte, um das Kabel zwischen zu klemmen, bevor es heraus durch das Loch führte, in dem der USB-Stecker war. So gibt es keine Spannung auf das Kabel auf der Innenseite, wenn jemand zieht draußen außerhalb der Maus.

Um die obere Schale zu verbinden, ziehen Sie den USB-Stecker mit dem vereinheitlichenden Empfänger unten durch die Batterie-Wiedereinbau-Tür an der Unterseite. Dann können Sie einfach die Shell wieder auf und schrauben sie geschlossen. Schließlich neigen und schieben Sie den USB-Anschluss wieder in. Es ist eng, aber es passt. Zumindest in meinem Fall passte es.

Voila, jetzt haben Sie eine verdrahtete Performance Mouse MX ohne Notwendigkeit, eine Batterie immer wieder aufzuladen! Und es ist ein wenig leichter, auch.

Related Reading