Home > Zuhause > Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

0
Advertisement

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Ich kann mich nicht erinnern , welche Blog habe ich zum ersten Mal sah diese Stühle auf (vielleicht Treehugger?), Aber ich wollte sofort ein von MayBe Produkt Sit Taschen . Da ich nicht bald in die Türkei gehen wollte, dachte ich daran, mein eigenes zu machen. Nun, weniger als eine Woche verging, als ich zufällig auf eine AWESOME Vintage Koffer stolperte nur in einer Gasse liegen! Die Decke war ein wenig zerrissen, was ist, glaube ich, warum jemand warf es weg. Ich schnappte es schnell, schockiert mein fantastisches Glück, und setzte über das Sammeln der Rest der Zutaten.

Hier ist, was ich kam mit.

Schritt 1: Was Sie benötigen

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Dies ist wirklich einfach zu machen und, wenn Sie die richtige Aufräumen Fähigkeiten (und Glück) haben, dann können Sie viele der Zutaten zu wenig, um keine Kosten zu finden. Recycling ist immer gut! Sie können wahrscheinlich den Stoff, Koffer, Sperrholz, und möglicherweise die Sanitär-Sachen alle verwendet / in einer Gasse oder Secondhand-Laden.

Werkzeuge:

Tacker - Ich habe die billigste sie im Baumarkt hatte, aber ein größeres könnte hilfreich sein , je nach dem Gewicht des Gewebes. Mein Gewebe war auf der schweren Seite, also hätte ich wahrscheinlich größere Heftklammern verwenden sollen.

Jigsaw - Das werden Sie verwenden , um die Sperrholzplatte zu formen , genau in den Koffer passen.

Schraubendreher - Dies kann elektrisch oder manuell erfolgen. Es ist nicht zu hart, Schrauben in Sperrholz zu fahren, aber es ist viel schneller, ein Elektrowerkzeug zu verwenden.

Allzweckmesser - den Schaum zu schneiden

Werkstoffe:

Koffer - klar, das ist der wichtigste Teil. Ich benutzte einen weichen Koffer (gut, halbweich, ich glaube, er besteht aus Pappe-Verstärkung naugahyde). Die ursprünglichen Sit Bags sind aus harten Koffern, die auf lange Sicht besser halten kann, weiß ich nicht. Der Rest der Anweisung wird davon ausgehen, Sie sind mit einem weichen Fall.

Polsterstoff - Ich benutzte ein Schwergewicht, Vintage - Polsterstoff, aber man konnte wirklich alles verwenden. Ein alter Wollmantel könnte schön sein. Wenn das Gewebe leicht ist, müssen Sie es mit einer Eisen-auf-Verbindung verstärken. Wenn Sie Fragen dazu haben, können Sie wahrscheinlich fragen, bei Ihrem lokalen Stoff zu speichern.

Schaum - Die Hauptstruktur des Sitzes kommen aus dem Schaum Sie verwenden. Die Art des Schaums erhalten Sie abhängig von Ihren Vorlieben, was verfügbar ist, und wie tief Ihr Koffer ist / wie hoch Sie wollen die Polsterung aus dem Koffer bleiben. Das

Sperrholz - gerade genug , um fit in Ihrem Koffer (sollte etwas kleiner als der Fall sein).

Muslin - Dies ist optional. Ich verwendete eine Basisschicht von Musselin, um die Schaumstoff-Basisschicht zu formen, so dass die Ecken einen weicheren Blick nehmen, aber das kann mit dem Hauptpolsterstoffgewebe auch getan werden.

Bambusfaser - Dies ist auch optional. Ich benutzte eine obere Schicht aus Bambusfaser auf dem Schaum, so dass es ein wenig weicher. Hinzufügen der Bambusfaser Schicht ergibt einen Sitz mit mehr geben, da der Schaum tendenziell ein bisschen fest. Ich benutzte zwei Taschen des Zeugs. Ich benutzte Bambus statt Baumwolle hauptsächlich für den Öko-Nutzen und die Tatsache, dass es antimikrobiell ist (wie ich sicher bin, dass der Koffer, den ich in der Gasse gefunden habe, voll von Mikroben ist!).

Sanitär - Armaturen und Nippel - Für die Beine, wählte ich einfach 4 zu verwenden Stücke von 1/2 Zoll bis 3/4 Fuß Stahlnippel und den dazugehörigen Sanitärarmaturen. Sie sind billig und einfach, und ich denke, sie sehen nett aus, aber es wäre schön, einige schraubenförmige Füße für die Unterseite der Brustwarze zu finden, die Markierungen auf meinem Teppich hinterlässt. Ich habe versucht, Miniatur-Klauen-und-Ball-Füße zu finden, aber dann dachte ich, dass ein wenig über die Spitze sein könnte, so dass ich es einfach verlassen.

Schritt 2: Entfernen Sie die Oberseite des Koffers

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Der erste Hauptschritt ist, die Oberseite des Koffers zu entfernen. Ich versuchte, an eine Art und Weise zu denken, dass ich den Koffer intakt halten und ihn für Stauraum und Ottomane verwenden konnte, aber ich konnte mir keinen Weg für einen weichen Koffer wie diesen vorstellen, um eine ausreichende strukturelle Integrität aufrechtzuerhalten.

Hier sehen Sie, dass die Oberseite des Koffers auseinander kam, also zerriß ich gerade den Rest der Stiche, die sie zusammenhielten, und die Oberseite verließ ganz leicht.

Ich hatte auch gedacht, nur die Beseitigung der ganzen Spitze, Latches enthalten, aber ich denke, die Latches fügen eine Menge auf den Look. Ich ließ sie entriegelt, so theoretisch die Oberseite des Koffers öffnen könnte, aber es stellt sich heraus, dass die Polsterung passt dort so gemütlich, dass es keine Möglichkeit, es könnte sich öffnen.

Schritt 3: Schneiden Sie das Sperrholz und polstert es

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Das Furnierholz gibt der Osmane die strukturelle Vollständigkeit, um dem Sitzen zu widerstehen. Es ist das Sperrholz, dass wir die Klempnerarmaturen anbringen werden.

1. Schneiden Sie die Sperrholz auf die richtige Größe, das heißt, ein Zoll oder so kleiner als der Koffer auf allen Seiten. Sie müssen etwas Raum verlassen, so dass, wenn die Polsterung ist um das Sperrholz gewickelt, wird es immer noch passen in den Koffer.

2. Schneiden Sie den Schaumstoff auf die gleiche Größe wie das Sperrholz.

3. Platzieren Sie eine großzügige Menge von Musselin auf dem Boden. Setzen Sie den Schaum darauf und das Sperrholz darüber.

4. Ziehen Sie eine Seite des Musselins nach oben und heften Sie sie mit der stabilen Pistole auf das Sperrholz. Dann machen Sie dasselbe auf der gegenüberliegenden Seite. Ich denke, es hilft, symmetrisch in Bezug auf die Stoffspannung zu arbeiten. Wenn Sie alle von einer Seite starten und dann einfach um einen Kreis herum gehen, kann der Schaumstoff in eine oder andere Richtung gequetscht werden und Sie am Ende mit einem klumpigen Kissen.

5. Sobald das Musselin angebracht ist, tun Sie dasselbe mit Ihrem Polsterstoff, indem Sie die Bambusfaser zwischen das Musselin und den Stoff legen, wenn Sie das verwenden.

Schritt 4: Füße hinzufügen

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Machen Sie ein Ottomon aus einem alten Koffer

Lassen Sie das Polsterkissen in den Koffer fallen. Der Sitz sollte ganz gemütlich sein. Push oder sitzen auf sie, bis es den ganzen Weg in.

Als nächstes drehen Sie den Koffer über und legen Sie die Sanitär-Armaturen, wo Sie sie wollen. Bohren Sie sie an Ort und Stelle. Halten Sie die Schrauben, bis Sie das Sperrholz nach oben ziehen, um die Schraube zu treffen fühlen. Die Armaturen sollten eng an den Koffer geklebt sein, und die Kofferoberfläche sollte sich nicht zu stark biegen.

Anschließend die Rohre einschrauben.

Voila Sie haben gerade eine Ottomane!

Die Leute könnten nervös über das Sitzen auf der Ottomane fühlen, aber es ist wirklich erstaunlich robust!

Ich würde gerne versuchen, eine "sitzen Tasche" mit einem Rücken als nächstes, aber ich glaube nicht, ich bin genug, um herauszufinden, wie man den Rücken stark genug machen. Wenn jemand will, um mich ein, obwohl, wäre ich ein sehr glücklicher Empfänger!

Related Reading