Home > Werkstatt > Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Advertisement

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Ich mag immer nutzbare Teile von den Dingen bergen, bevor ich sie recycle. Also, als ich einen Mikrowellenofen ersetzte, rettete ich den Ventilator und den Starterkondensator.

Ich fand diese zweistufige Lüfter recht mächtig (300-400 cfm), und gerichtet. Das gab mir die Idee, einen Ventilator für meine Werkbank zu machen, die über eine Zone einen Fuß über der Arbeitsfläche blies. Auf diese Weise werden Staub und Papier nicht wie überall bei einem herkömmlichen Ventilator geblasen.

Schritt 1: Teile

  1. Sie benötigen die Lüfter und Motor Kondensator aus der alten Mikrowelle. Befestigen Sie alle Montageschrauben, die Sie auch benötigen.
  2. Schauen Sie sich das Motorschema, in der Regel auf einem Etikett im Ofen-Chassis. Versuchen Sie, die Leistung zu finden und beachten Sie die gewünschte Schaltung Design (Kondensator, Hi / Low-Einstellungen, etc.).
  3. Finden Sie ein repariertes Netzkabel mit kompatibler Polarität und Wattzahl.
  4. Finden Sie heraus, einen Weg, um einen Stand zu machen. Verstehen Sie, wie der Motor Luftstrom benötigt, um gekühlt zu bleiben.
  5. Holen Sie sich einige gerettete Gummifüße (wie Form alte Elektronik-Komponenten) für die Basis.
  6. Sie benötigen etwas Plastik, zum der Teile des Motors für korrekten Luftstrom und Sicherheit zu bedecken. Ich benutzte einige schwere schrott schwarzen Kunststoff aus flexible Landschaft Rand. Ich schraubte es in mit den alternativen Motor Befestigungsschrauben Löcher.
  7. Wenn Sie die Hi / Low / Off-Funktion beibehalten möchten, benötigen Sie einen Schalter, der das tun kann. Wenn Sie mit einer Geschwindigkeit zufrieden sind, wird jede wattage fähig, regelmäßige AC 120 Volt-Schalter zu tun. Ich fand einen Kippschalter mit Hi / Low / off für ca. $ 3. Dies war der einzige Teil, den ich kaufen musste. Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie nicht vertraut sind mit sicheren elektrischen Verdrahtung.
  8. Ich habe eine gerettete Kunststoff-Elektro-Box, um die Anschlüsse, Kondensator und Schalter sicher. Ich öffnete die Knockouts in der Box, damit Luft die Teile abkühlen und über den Motor durch ein Loch im Ständer fließen kann.
  9. Mein Entwurf ist nicht Kind freundlich. Kleine Finger könnten in die Elektrobox gelangen und dort sind Lüfterblätter ausgesetzt.
  10. Wichtig: Das gesamte Fett von den Lüfterflügeln reinigen. Ich benutzte ein Reinigungsmittel auf Zitrusbasis in einer Sprühflasche. Dies ist ein Schmerz, aber notwendig für einen effizienten Betrieb und zur Vermeidung von Bränden: Fett und Shop Säge Staub ist nicht gut.

Schritt 2: Verstehen Sie den Luftstrom

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Studieren Sie das Bild, um den Luftstrom dieses Lüfters zu verstehen.

Es ist wichtig, dass Ihr Design Luft zum inneren Teil des abgetrennten Ventilators liefert. Dieser Teil des Ventilators zieht Luft über den Motor, um ihn abzukühlen. Die roten Pfeile zeigen, wie dieser Entwurf über acht Löcher als Lufteinlässe für die Motorseite des Ventilators verlässt.

Der Großteil der Luft tritt von oben und unten des Gebläses über den äußeren Teil der Gebläseflügel ein.

Seitliche Anmerkung: Das Sehen dieses getrennten Ventilatorentwurfs ließ mich verwirklichen, dass mein Mikrowellenventilator 33% Motorkühlung war (und Abkühlen für Teile in der Mikrowelle selbst) und nur 66% Auspuff für die Kochplatte darunter.

Schritt 3: Zusammenfügen und malen

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Machen Sie eine Werkbank Lüfter aus einem alten Mikrowellenherd Abluftventilator

Sie sind so ziemlich alleine hier. Sehen Sie Bilder für das, was ich tat. Leider habe ich nicht mehr Fotos, aber ich habe das vor ein paar Jahren gemacht.

Sie erhalten eine schöne, starke, gerichtete Wind-Flow, die durch Drehen der Basis ausgerichtet werden kann. Ich blase es über die Vorderseite meiner 11 'langen Werkbank, so dass die gesamte Länge eine Brise hat. Ich liebe diese Sache.

Für $ 3, ist nicht nur der Preis richtig, aber es ist besser, für diesen Workshop Zweck, als alles, was ich kaufen könnte. Mein High Velocity Patton Fan bewegt viel Luft, aber sprengt einen Sturm, so kann ich nicht immer zielen sie auf meine Arbeit Bank.

Genießen Sie die Brise.

Related Reading