Home > Kunst > Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

0
Advertisement

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Ich habe es genossen, hausgemachte Modellraketen zu machen, seit ich ein Kind war. Ich mache fast jeden Teil meiner Raketen von Grund auf, einschließlich der Papierschläuche für die Raketenkörper.

Ich muss oft hausgemachte Papierschläuche für andere Projekte zu machen, so dass ich dachte, dies verdient eine ordnungsgemäße Zuschreibung. Hoffentlich wird jemand diese Informationen nützlich finden.

Beachten Sie, dass diese Rohre nicht für eine Feuerwerk-Anwendung geeignet sind, wenn Sie das suchen. Es gibt viele Tutorials online für die Herstellung von konvolut (oder parallel, nicht spiralförmig gewickelt) Papier Rohre.

Schritt 1: Materialien

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Zuerst benötigen Sie etwas Kraftpapier. Ich kaufte eine 36-Zoll breite Rolle zu Hause Depot vor ein paar Jahren, und es wird wahrscheinlich dauern mir ein paar mehr. Manchmal verwende ich dünnes Maler-Maskierungspapier, aber nur als letzte Schicht. Sie können diese zu Hause verbessern Geschäften sowie erhalten.

Sie benötigen auch etwas wasserlöslichen Kleber. Ich benutze Titebond (das ist eine grundlegende Holzbearbeitung Leim), aber Sie könnten Elmers oder etwas ähnliches verwenden.

Andere Grundlagen benötigen Sie ein langes Lineal, Schneidematte mit Rotationsschneider oder x-acto Klinge, Pinsel, Abdeckband und Lumpen.

Am wichtigsten ist, benötigen Sie auch eine Art von bestehenden Rohr als Form verwenden. Ich verwende in der Regel Stücke von PVC oder alten Kartonrohren (wie Versandrohre, Teppichrohre etc.), aber ich habe auch Stahlrohr und andere zufällige zylindrische Objekte verwendet.

Für alles, was Sie als Form verwenden, ist es entscheidend, dass es wahr ist (dh ohne irgendwelche Verwerfungen oder Kurven). Sie können Objekte schnell ausprobieren, indem Sie sie auf eine ebene Fläche legen und hin und her rollen. Wenn Sie irgendein Licht sehen, das durch die untere Kante an irgendeinem Punkt kommt, bedeutet es, dass das Rohr nicht zutreffend ist und Sie etwas anderes verwenden sollten.

Schritt 2: Papierstreifen schneiden

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Die Papierrohre werden hergestellt, indem mehrere Schichten Kraftpapier auf die Form geklebt werden. Für Röhren mit kleinerem Durchmesser (2 "und darunter) verwende ich in der Regel drei oder vier Schichten, die ein recht leichtes, aber vernünftig festes Röhrchen erzeugen. Für Röhren mit größerem Durchmesser (über 2") verwende ich vier oder fünf Schichten. Dies reicht für die meisten Anwendungen, die ich benötigt habe.

Für welchen Durchmesser Sie auch machen, müssen Sie Streifen von Kraftpapier schneiden, die in geeigneter Größe für das Umhüllen um das Formular sind. Zu eng, und Ihre Spiralen werden wirklich nah zusammen, was zu einem kürzeren fertigen Rohr. Zu weit, und Sie werden nicht in der Lage, es sehr leicht wickeln. Einige schnelle Trial und Irrtum zeigen Ihnen, welche Breite Streifen wird am besten für die jeweilige Größe Form, die Sie verwenden.

Für die Röhre, die ich in den Fotos hier mache, verwende ich ein 18 "Stück 1 1/4" PVC-Rohr für das Formular. Ich habe drei Streifen von Kraftpapier geschnitten, die 3 "breit und 36" lang sind. Dieser Größenstreifen arbeitet gut für diese Größenform.

Schritt 3: Wickeln Sie die erste Schicht ein

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Bei diesem Schritt keinen Leim verwenden! Sie möchten, dass dieses vom Formular abschiebt, wenn Sie fertig sind.

Wickeln Sie den ersten Streifen spiralförmig um die Form, ohne eine der Nähte zu überlappen. Verwenden Sie ein kleines Stück Abdeckband, um das Kraftpapier an beiden Enden am Formular zu befestigen.

Achten Sie besonders darauf, dass das Papier gut verpackt ist und dass alle Nähte ohne Lücken oder Überlappungen zusammengefügt werden.

Schritt 4: Kleben Sie zusätzliche Schichten

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Jetzt werden Sie auf weitere Schichten Kraftpapier kleben.

Der Klebstoff muss verwässert werden. Ich mische ein Teil Wasser in etwa vier Teile Leim. (Wenn es überhaupt hilft, habe ich bemerkt, dass richtig verwässert-Leim hat fast die exakte Konsistenz von Shop-gekauft Eierlikör, direkt aus dem Container.)

Pinsel eine Schicht von Leim auf einen Streifen von Kraftpapier. Es sollte keine Pfützen geben, und der gesamte Streifen sollte vollständig und konsequent bedeckt sein.

Fangen Sie an, sie auf das Rohr über die erste Schicht des Papiers zu wickeln, sicherzustellen, die Naht auf der ersten Schicht zu bedecken. Die Nähte auf jeder zusätzlichen Schicht sollten nicht direkt über die Naht von der darunter liegenden Schicht fallen. Dies ist sehr wichtig.

Für jede Ebene möchten Sie sicherstellen, dass die Nähte gut gegeneinander gestoßen werden und es keine Überlappung gibt. Der Kleber erlaubt Ihnen einige Sekunden, um das Papier neu zu positionieren, wie Sie beginnen, es zu wickeln, aber Sie müssen schnell arbeiten. Sobald Sie das Papier für die erste Umwicklung des Schlauches gut positioniert haben, können Sie das Verpackungspapier bis zum anderen Ende des Schlauches einwickeln und andrücken.

Wie Sie auf einem Streifen von Leim-gesättigten Papier wickeln, werden Sie fühlen, dass es gestreckt und ein wenig gezogen werden kann. Sie wollen jede Ebene ohne jede Blasen oder Falten, aber wenn Sie es zu fest oder mit uneinheitlichen Druck, die fertige Rohr wird verziehen, wie es trocknet. Ich habe meinen Anteil an verzogenen, nutzlosen Röhren gemacht.

Zwischen den Schichten, wollen Sie mit einem nassen Lappen zu wischen bis jeder Leim aus der Arbeitsfläche.

Sobald jede Schicht vorhanden ist, rollen Sie den Schlauch auf dem Tisch hin und her mit Ihren Händen mit erheblichem Druck, um die Schichten zusammen zu arbeiten, um eine gute Bindung zu schaffen.

Schritt 5: Schneiden Sie die Enden

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Die Enden des Rohres müssen beschnitten werden, bevor Sie das Papierrohr aus dem Formular entfernen können.

Der beste Weg, den ich gefunden habe, dies zu tun ist, um ein regelmäßiges Blatt Papier fest um den Schlauch wickeln und die Kante als eine Anleitung, um Ihnen einen schönen geraden Schnitt zu erhalten. Benutzen Sie ein x-acto Blatt, um durch die Schichten von Kraftpapier zu schneiden, und ziehen Sie das abgeschnittene Ende ab. Es wird ein wenig Kleber auf dem Formular, die Sie abwischen wollen.

Schritt 6: Lassen Sie es trocknen

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Entfernen Sie vorsichtig das Papierrohr aus dem Formular. Ich mag mich aufstehen, während sie trocken, so gibt es keinen Druck auf sie horizontal.

Ich habe versucht, die Trockenzeit zu beschleunigen, indem man Röhren vor Raumheizungen platziert, aber es hat immer zu verzogenen Rohren geführt. So empfehle ich nur lassen sie trocken von selbst.

Sobald ich trocken, male ich oft auf eine Schicht von Kleber, um das Papier zu versiegeln, gefolgt von einem leichten Schleifen mit 220 Sand Sandpapier.

Um sie auf verschiedene Längen zu schneiden, verwende ich lieber meine Kappsäge (Kappsäge). Die Kanten müssen nach jedem Schnitt leicht geschliffen werden, sind aber schnell und genau.

Schritt 7: Herstellung von teleskopierbaren Papierhülsen

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Ich muss oft telescoping Rohre, die glatt in und auseinander zu machen. Dafür habe ich spezielle Formen, die Röhren produzieren nur ein Haar größer als das, was aus meiner einfachen Röhre Formen kommen.

Eine Hülsen-bildende Form muss aufgebaut werden, indem man Schichten von Kraftpapier direkt eine einfache Form klebt. Ich klebe auf die neue Form aber viele Anzahl von Schichten, die ich verwenden, um Rohre auf die ursprüngliche Form, plus eins zu machen. Dies bedeutet in der Regel vier Schichten, und das hat gut funktioniert, um Rohre produzieren nur größer als die, die aus der ursprünglichen Formen kommen.

Manchmal habe ich bereits eine vorhandene Tube, die ich für etwas verwenden werde, wie ein Mailing-Tube, und ich muss nur eine Hülse, die über sie passt. In diesem Fall werde ich schneiden Sie einen Abschnitt der Tube, um eine Form zu erstellen, und kleben Sie auf einer Schicht von Kraftpapier. Diese neue Form wird Rohre produzieren, die als Hülsen für das Originalrohr arbeiten.

Es gibt ein wenig Schrumpfung, die auftritt, also nicht ärgern, wenn Rohre und Hülsen nicht zuerst passen. Lassen Sie sie vollständig trocknen, und wenn die Dinge noch nicht passen, können Sie entweder eine weitere Ebene auf dem Formular hinzufügen und erneut versuchen, oder fügen Sie eine zusätzliche Schicht auf die kleinere Röhre, damit es besser in die Hülse passt.

Schritt 8: Befestigungsrohre des Raketenmotors

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Machen Sie Ihre eigenen Kraftpapier Tubes

Ich mache auch kleinere Durchmesser Papierschläuche als Hülsen, um Modell-Raketenmotoren zu halten.

Um diese kleinen Papierschläuche zu machen, machte ich eine Vorrichtung von einem benutzten Raketenmotor, einem Dübel und irgendein Klebeband. Fotos 2 - 4 zeigen, wie es funktioniert. Wenn Sie irgendwelche Fragen über irgendwelche von diesem haben, bitten Sie bitte.

Das ist es. Dank für das Schauen!

Related Reading