Home > Werkstatt > Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Advertisement

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Ich kaufte mir einen Staples Mailmate Shredder vor etwa 6 Jahren beim Leben in den USA. Ich liebe die Größe und das Design und die Tatsache, dass es Schnitt (nicht nur Streifen) meine Dokumente, Kreditkarten und CDs.

Nach einigen schweren Einsatz im vergangenen Jahr während der Steuervorbereitung, blies die interne Sicherung. Also habe ich einen Ersatz bekommen. Es dauerte einige Zeit, um herauszufinden, wie der Shredder zu öffnen, aber schließlich bekam ich die Arbeit erledigt und der Schredder arbeitete wieder ....

... bis ich die Steuer dieses Jahres vorbereitet habe.

Die Sicherung blies wieder, und immer die Schredder offen nur so viel Zeit verbraucht, das erste Mal, dass ich beschlossen, die Sicherung mit einem rückstellbaren Trennschalter ersetzen.

Ich hätte soeben einen neuen Shredder kaufen können und ich war wirklich am Rande, aber ich liebe meinen Mailmate.
Es spart auch etwa 37 Dollar (der Preis für einen neuen Shredder minus der Leistungsschalter) und es ist umweltfreundlicher zu reparieren als zu ersetzen.

So dieses mal gebe ich Ihnen, wie man den Shredder öffnet und wie man die interne Sicherung durch einen Stromunterbrecher ersetzt.

Wenn Sie andere Geräte einschließlich einer festverdrahteten Sicherung haben, kann diese instructable helfen, eine Idee, wie Sie die betroffene Appliance verbessern können.

Warnungen:

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie folgen diese instructable und nur dies tun, wenn Sie vertraut arbeiten an elektronischen Schaltungen.
  • Der Zerkleinerer läuft auf AC, so dass der Stecker vor dem Öffnen des Gerätes gezogen wird.
  • Die Platine hat einige Kondensatoren, die Last tragen könnten. Bei Nichtbeachtung besteht die Gefahr eines elektrischen Schlags.
  • Achten Sie beim Umgang mit den Innenteilen des Aktenvernichters darauf, dass die Messer innen liegen, um Schnitte zu vermeiden.
  • Außerdem zeigt der Aufkleber auf der Unterseite des Schredders oben an, dass das Gerät nicht vom Benutzer gewartet werden kann.
  • Tragen Sie nicht Ihre beste Kleidung. Die Zahnräder im Inneren des Gerätes sind mit einem fetten Schmiermittel geschmiert.

Wenn Sie diese Anweisung trotzdem folgen, tun Sie dies auf eigene Gefahr.

Schritt 1: Werkzeuge und Zubehör

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Für dieses Projekt benötigen Sie folgende Werkzeuge und Hilfsmittel:

  • Schraubendreher
  • Lötkolben
  • Entlötpumpe
  • Lot
  • Schrumpfschlauch
  • Kabelschuhe
  • Elektrische Zangen
  • Kabel
  • Abisolierzange
  • Leistungsschalter (5A wie pro Platine, anti-surge-Typ)
  • Elektrische Bohrmaschine
  • Sah
  • Schlüssel

Einige Hinweise und Tipps:
Der Schraubenzieher muss lang genug sein, um die Schrauben zu erreichen, die das Abfallbehältergehäuse an der Zerkleinerungsoberseite (etwa 6 Zoll, vielleicht ein wenig mehr) befestigen.
Die Schraubenköpfe sind alle Phillips vertiefte Köpfe. Da ich keinen Schraubendreher mit der entsprechenden Länge finden konnte, benutzte ich einen normalen Schraubendreher mit flachem Kopf, der lang genug war und die Größe des Messers an die Schrauben anlegte.

Das Kabel muss lang genug sein, um die Hauptplatine mit dem Schutzschalter zu verbinden. Ich verwendete ein Kabel mit einer Länge von etwa 12 Zoll und später verkürzte es auf die entsprechende Länge.
Sie können einzelne Leiter verwenden, aber da Raum spärlich innerhalb des Shredderkopfes ist, entschied ich mich für ein Zwei-Core-Kabel, das das Führen des Kabels durch das Gerät erleichtert.
Der Drahtquerschnitt sollte ähnlich dem Querschnitt des Netzkabels sein, da er den gleichen Strom tragen muss.

Die interne Sicherung ist mit 5 A bewertet. Leider konnte ich keinen Leistungsschalter mit der gleichen Bewertung bekommen. So kaufte ich eine bei 6A bewertet werden. Ich gehe davon aus, dass dies auch langfristig funktionieren wird. Es ist zumindest besser, es zu versuchen (meiner Meinung nach), als das Gerät zu öffnen, jedes Mal, wenn die interne Sicherung auslöst.

Schritt 2: Trennen Sie die Zerkleinereroberseite vom Mülleimergehäuse

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Das Zerkleinereroberteil sitzt oben auf dem Abfalleimergehäuse und wird durch zwei Kreuzschlitzschrauben festgehalten.
Die Schrauben sind nur über den Boden des Abfallbehältergehäuses zugänglich. Sie befinden sich unter zwei der Zerkleinerungsfüße. Die Füße sind an der Basis mit doppelseitigem Klebeband verklebt, die Sie je nach Alter des Shredders ersetzen müssen.

Sobald Sie die Füße an der Basis abgezogen haben, verwenden Sie einen Schraubenzieher, der lang genug ist, um durch die Abfalleimer-Gehäuse bis zu der Zerkleinerungsplatte zu erreichen.

Um das Zerkleinereroberteil endgültig von der Basis zu entfernen, verwenden Sie einen flachen Kopfschraubenzieher und entfernen Sie vorsichtig die Edelstahlplatte, die direkt über dem Abfalleimer sitzt. Es ist an der Zerkleinerungsplatte unter Verwendung von doppelseitigem Klebeband befestigt.
Auf meinem Gerät stand das Band noch am Ende gut genug, so dass ich es nicht ersetzen musste (je nach Alter des Gerätes kann es nötig sein, das Band zu ersetzen).

Nach Lösen der Frontblende können Sie die Schredderplatte einfach abheben.

Wenn die Edelstahlplattierte Frontblende zu weit gebogen wurde, während sie es ausspannt, können Sie sie leicht in die andere Richtung biegen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass es sitzt fest an der Zerkleinereroberseite, sobald Sie das Gerät wieder zusammenbauen.

Schritt 3: Öffnen der Zerkleinereroberseite

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Bis jetzt konnte nichts wirklich gefährlich oder schädlich passieren.
In diesem Schritt öffnen Sie den Schredder selbst.

Deshalb möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass Sie jetzt in und mit dem Bereich Ihres Gerätes arbeiten, wo Sie sich möglicherweise an den Schredderblättern schneiden oder dass Sie das Risiko eines elektrischen Schlags ausüben, wenn Sie nicht vertraut sind mit der Handhabungselektronik.

Denken Sie immer daran, Sicherheit zuerst!

Jedes Mal, wenn Sie ein Teil von nun an entfernen, achten Sie darauf, dass Sie die Kabel von und zu anderen Teilen nicht zu stark belasten. Sie könnten später von Anschlusspunkten (an Kabelschuhen oder Lötverbindungen) verlieren, was zu einem möglichen Risiko eines elektrischen Schlags führt. Bevor Sie das gesamte Gerät wieder zusammenbauen, überprüfen Sie alle Anschlüsse, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Benutzen Sie bitte Ihren langen Phillips Schraubenzieher, um die 6 Schrauben der Zerkleinereroberseite zu entfernen.
Achten Sie darauf, die Schrauben nicht auf dem Weg zu verlieren, da sie in den tiefen Löchern des Gehäuses verbleiben.
Wenn Sie einen magnetisierten Schraubendreher verwenden, werden Sie wahrscheinlich Glück haben und können die Schrauben mit dem Schraubenzieher vollständig entfernen. Andernfalls können Sie das Gerät einfach umdrehen, so dass die Schrauben aus ihren Löchern herausfallen.

Heben Sie den unteren Teil des Zerkleinerers von der oberen Abdeckung und entfernen Sie die Zugentlastung des Netzkabels aus dem Gehäuse.
Wenn Sie mehr frei arbeiten möchten, können Sie den Sicherheitsschalter im unteren Teil des Gehäuses entfernen. Aber wenn Sie dies tun, denken Sie daran, es wieder zusammenzubauen, wenn Sie das Gerät wieder zusammen.

Wenn Sie vergessen haben, den Schalter wieder einzubauen, funktioniert Ihr Aktenvernichter nicht (der Sicherheitsschalter prüft, ob der Abfallbehälter in das Gerät eingesetzt wird, um zu verhindern, dass Sie versehentlich die Schredderblätter berühren, während das Gerät arbeitet).

Wenn Sie den Sicherheitsschalter entfernen, vergewissern Sie sich, dass die korrekte Funktion nach dem Zusammenbau des Gerätes überprüft wird. Es könnte passieren, dass der Switch während seiner Installation gestört wird, die es nutzlos macht. In diesem Fall würde das Gerät ohne den Abfallbehälter funktionieren, der für Sie, kleine Kinder oder Haustiere, die mit dem Gerät spielen, möglicherweise gefährlich sein kann.

Schritt 4: Zugriff auf die Platine erhalten

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Dieser Schritt kann ein wenig chaotisch, je nachdem, wo genau Sie den Motor und Shredder Montage.
Motor und Getriebe sind mit einem fetten Schmiermittel geschmiert. Entfernen Sie nicht das Fett, wenn Sie nicht ein ähnliches viskoses Fett zur Hand haben, um zu ersetzen, was Sie entfernten.

Heben Sie den Motor und die Shredderklingeneinheit von der oberen Abdeckung des Gehäuses ab.
Achten Sie darauf, sich nicht zu schneiden. Die Klingen können scharf sein.

Die Position der Schredderanordnung innerhalb des Gehäusedeckels beachten. Sie müssen die Baugruppe genau an der gleichen Stelle positionieren, wenn Sie alles wieder zusammenfügen.

Schritt 5: Entfernen Sie die Platine und bereiten Sie den Schutzschalter vor

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Entfernen Sie die beiden Schrauben, mit denen die Platine an der Gehäuseabdeckung befestigt ist.

Die Sicherung im Bild war schon ein Ersatz in meinem Gerät. Die ursprüngliche Sicherung war viel größer, ähnlich in der Größe, was auf der Platine gedruckt.

Entlöten Sie die Sicherung mit dem Lötkolben und der Entlötpumpe.

Bereiten Sie das Kabel für den Schutzschalter vor, indem Sie die Kabel abisolieren und die Enden vorverzinnen.

Stecken Sie jedes der Kabel durch eine der Bohrlöcher der Platine, wo die Sicherung angelötet wurde und löten Sie die Enden auf der Platine.
Schneiden Sie überschüssiges Kabel ab, um die Lötstellen so gering wie möglich zu halten.
Das obere linke Kabel ist das direkt angeschlossene Netzteil (wenn man von der Rückseite / rechts neben dem blauen Netzkabel die Leiterplatte betrachtet, von der Vorderseite der Leiterplatte aus betrachtet). Denken Sie daran, welches Kabel für diese Verbindung ausgeführt wird. Die Leistungsschalter-Steckverbinder heißen "Line" und "Load" (zumindest in meinem Fall). So möchten Sie sicherstellen, dass das direkt aus dem Netz kommende Kabel mit dem Anschluss "Line" verbunden wird.

Tauschen Sie die Platine aus und befestigen Sie sie mit den beiden Schrauben.

Schließen Sie die Kabelschuhe nur noch am anderen Ende des Kabels an. Installieren Sie zuerst den Schutzschalter im unteren Teil des Gehäuses, damit Sie die benötigte Länge des Kabels besser einschätzen können.

Schritt 6: Installieren Sie den Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Innerhalb des Zerkleinerers gibt es nur wenig Platz für die Positionierung des Leistungsschalters. Es kann nicht zu weit nach oben montiert werden, da es eventuell später mit dem Gehäusedeckel zusammenstoßen könnte.
Es gibt auch viel Platz bereits von der Motor und Shredder Montage genommen. Dadurch bleibt nur noch Platz für den Leistungsschalter neben dem Schraubenkopf zum Motor.

Um sicherzustellen, dass ich meine Einheit tatsächlich wieder zusammenbauen kann, habe ich die Distanz der Schutzschalterzentrale zum Rand des unteren Teils des Gehäuses und zum Abstand zum Schraubenkopf gedreht.
Markieren Sie diese Position und bohren Sie ein Loch mit der passenden Größe für die Schutzschalter Gewinde.
Den Leistungsschalter vormontieren und mit der mitgelieferten Mutter leicht anziehen.
Der Leistungsschalter kann noch nicht vollständig installiert werden, da die Schreddereinheit in das Abfallbehältergehäuse gleitet. So benötigen Sie zuerst einen Ausschnitt im Abfallbehältergehäuse, um das Faden des Leistungsschalters unterzubringen.

Wenn das untere und das obere Teil des Shreddergehäuses nebeneinander liegen, verkürzen Sie das im vorherigen Schritt installierte Kabel auf die entsprechende Länge.

Die Kabelenden abisolieren und die Kabelschuhe anbringen.
Die Kabelschuhe müssen die richtige Größe für die Steckverbinder des Leistungsschalters auf der einen Seite und den Drahtquerschnitt auf der anderen Seite haben.
Überprüfen Sie, ob die Laschen am Kabel richtig angezogen sind, indem Sie sie leicht anziehen.

Um sicherzustellen, dass kein metallischer Teil der Anschlüsse ein anderes Leuchten oder Gehäuseteil innerhalb des Gerätes berühren kann, müssen Sie die Schrumpfschläuche an den Kabelschuhen befestigen, um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden.

Schließen Sie die Kabel an den Schutzschalter an, um einen festen Sitz zu gewährleisten.

Schritt 7: Schredder wieder zusammenbauen

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Mailmate Shredder - ersetzen Sie die interne Sicherung durch einen Schutzschalter

Den Motor und die Zerkleinerungsbaugruppe wieder in die Aussparung des Gehäusedeckels einsetzen.
Wie zuvor beschrieben, darauf achten, nicht zu schneiden Sie sich und denken Sie daran, dass das Fett sehr böse ist.

Setzen Sie den unteren Teil des Gehäuses auf die obere Abdeckung.
Stellen Sie sicher, dass der Stromkreisunterbrecher und das Kabel, das zu ihm von der Platine läuft, nicht beschädigt werden. Der Raum ist sehr eng.

Ersetzen Sie die Zugentlastung des Netzkabels in die Aussparung.

Stellen Sie sicher, dass der Shredderausgang des Motors und der Zerkleinerungsbaugruppe mit der Öffnung des unteren Teils des Gehäuses übereinstimmt.

Befestigen Sie den unteren Teil des Gehäuses mit den 6 Schrauben am Gehäusedeckel.

Schieben Sie den Aktenvernichterteil des Gerätes auf das Abfallbehältergehäuse, bis das Gewinde des Schutzschalters rechts oben auf dem Rand des Abfallbehältergehäuses sitzt.
Markieren Sie die Position des Schutzschalters und machen Sie zwei Schnitte zu beiden Seiten des Gewindes in das Abfallbehältergehäuse.
Sobald Ihre Schnitte tief genug sind, damit die Zerkleinerungsplatte vollständig in das Abfallbehältergehäuse gleiten kann, verwenden Sie eine Zange, um den überschüssigen Kunststoff abzubrechen.

Entfernen Sie vorsichtig die Mutter des Schutzschalters. Schieben Sie den Schutzschalter nicht in das Zerkleinerergehäuse.
Vollständig schieben Sie die Zerkleinereroberseite in das Abfallbehältergehäuse, bringen Sie die Markierungsplatte an und ersetzen Sie die Mutter sorgfältig.

Setzen Sie die Schrauben wieder ein, die das Zerkleinereroberteil und das Abfallbehältergehäuse zusammenhalten.

Probieren Sie den Schredder mit dem eingesetzten Abfallbehälter.
Entfernen Sie den Abfallbehälter und versuchen Sie es erneut.
Der Zerkleinerer sollte nicht ohne Abfallbehälter arbeiten.
Wenn dies der Fall ist, überprüfen Sie, ob sich der Sicherheitsschalter beim Wiedereinbau des Geräts verklemmt hat.
Fixieren Sie alle Fehler, bevor Sie Ihre Shredder auf einer regelmäßigen Basis.

Wenn alles funktioniert, haben Sie jetzt einen Staples Mailmate mit einem rückstellbaren Leistungsschalter. Keine Sicherung mehr ersetzen.

Related Reading