Home > Lebensmittel > Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

0
Advertisement

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Was Sie brauchen werden

  • Hähnchenbrust ohne Knochen

Marinade:

  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1/4 Tasse Entensauce
  • 1 Esslöffel Red Curry Paste
  • 1/4 Tasse Hellbrauner Zucker
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Zwiebelpulver
  • Knoblauch

Messy's BBQ Sauce:

  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/8 Tasse Apfelessig
  • Dash von Worcestershire
  • Esslöffel Würziger Senf
  • 5 Esslöffel Hellbrauner Zucker
  • Esslöffel Red Curry Paste
  • Esslöffel Sriracha
  • Gewürze (Meersalz, schwarzer Pfeffer, Zwiebelpulver)

Schritt 1: Marinade

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Tipp # 1 Versuchen Sie dieses Rezept mit Huhn auf dem Knochen!

Zuerst die Marinade zubereiten und mindestens 2 Stunden lassen, damit sie sitzen kann. Nehmen Sie Ihre vier große Hühnerbrust und Platz in große Schüssel. Fügen Sie in ungefähr 4 Gewürznelken des gehackten Knoblauchs hinzu. Addieren Sie Ketschup, Entensauce, rote Currypaste, hellbrauner Zucker, Meersalz, schwarzer Pfeffer und Zwiebelpuder. Alles gut verrühren, bis das ganze Huhn beschichtet ist, und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Schritt 2: BBQ Sauce Prep

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Tipp # 2 Geschmack, Geschmack, Geschmack !!!

Starten Sie die BBQ-Sauce. Alle Zutaten in eine kleine Sauce geben und zum Kochen bringen. Einmal am Kochen untere bis zu kochen, und lassen Sie es kochen Rühren gelegentlich für mindestens 45 Minuten.

Schritt 3: Grillen

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Tipp # 3 Überprüfen Sie durch Berührung, um zu sehen, wenn Huhn durch gekocht wird.

Vorheizen bei hoher Hitze und sorgfältig mit Pflanzenöl zu sprühen. Untere bis mittlere Flamme, entfernen Huhn aus der Schale und auf Grill. Cover Grill und lassen Huhn kochen für etwa 7-10 Minuten auf jeder Seite.

Schritt 4: Servieren und Vorschläge

Messys gegrilltes BBQ-Huhn

Teller Huhn, smother mit Messy's BBQ Sauce und servieren!

Vorschläge:

  • Dienen Sie mit einer Seite meines gegrillten perogies!
  • Trinken Sie es mit einem schönen Chardonnay, um die Hitze zu ergänzen.
  • Großes Rezept für einen Außengrill!

*** Für dieses Rezept und mehr , wie es mein Essen Blog Besuche bei Everythingbutfish.tumblr.com

Related Reading