Home > Werkstatt > Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

0
Advertisement

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Ich nahm einen zweistündigen Kurs bei Techshop die Mitglieder Verwendung einiger der Metallbearbeitungsmaschinen gibt; Eine riesige Metall-Bandsäge, horizontale Bandsäge, Bohrmaschine, Schleifmaschinen, Schleifmaschinen, Kalt-Säge und verschiedene andere Metall-Werkzeuge. Sie müssen kein Mitglied sein, um es auszuprobieren und eine Klasse zu nehmen.

Es ist großartig, Zugang zu so viel Ausrüstung zu haben. Ich habe keine Ausreden jetzt, ich habe die Ausrüstung an verfügbaren Techshop gerade über alles zu machen. Aber habe ich die Phantasie und Fähigkeiten? Es ist ein gutes Problem zu haben.

Wir machen hier einen Flaschenöffner, offensichtlich ist es keine Raketenwissenschaft, aber der Zweck der Klasse ist es, die grundlegende Verwendung und Sicherheit der Werkzeuge zu lehren, damit Sie dann zurückkommen und eine Rakete, einen Roboter oder was auch immer Sie sind nach.

Schritt 1: Auslegen des Flaschenöffnungsmusters auf dem Metall.

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Wir verwendeten den Maschinistenfarbstoff, um zuerst das Metall mit rotem oder blauem Farbstoff zu beschichten. Ich wählte rot. Wir haben dann ein Schreiber und ein Plexiglas-Master-Muster verwendet, um das Muster im Metall zu kratzen, so dass Sie sehen können, wo Sie Material entfernen müssen.

Schritt 2: Schneiden des Metallstücks auf etwa die richtige Größe.

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Wir benutzten diese riesige horizontale Bandsäge, um unsere Stücke von Metall auf die richtige Größe zu schneiden. Diese sind groß, weil sie eine automatische Zufuhr haben, die sehr langsam das Blatt in das Metall senkt, das sehr fest und sicher in einem Schraubstock gehalten wird. Es hält Ihre Hände klar, so dass es sicherer ist. Es ist auch ziemlich ruhig.

Schritt 3: Kaltsäge

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Diese wassergekühlte "kalte Säge" wurde verwendet, um das Metall auf die genaue Länge zu schneiden, die ich benötigte.

Schritt 4: Loch vorbereiten mit einem Schlag

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Ein Stempel wird verwendet, um zu markieren, wo Sie einige der Material in der Mitte bohren möchten. Der Stempel hilft dem Bohrer, von der Mitte zu wandern.

Schritt 5: Bohren Sie etwas von dem Material.

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Wir verwenden einen sogenannten subtraktiven Bearbeitungsprozess, um das Material loszuwerden, das wir nicht wollen. Eine Bohrmaschine war das richtige Werkzeug, um den Teilkreis in der Mitte zu entfernen. Es war auf beiden Seiten geklemmt, wenn ich es gebohrt. Die Ausbilder an Techshop sind sehr Sicherheit aus gutem Grund bewusst.

Sie können auf dem ursprünglichen Muster sehen, haben wir noch etwas mehr Material zu entfernen.

Schritt 6:

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Die vertikale Bandsäge kann wirklich große Arbeit, oder in diesem Fall einige feine Detailarbeit. Es funktionierte genau wie die Holzbandsägen, mit denen ich mich schon sehr wohl gefühlt hatte.

Schritt 7:

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Metal Shop, Sicherheit und Basic Use Class - ich habe es bei Techshop, Chandler

Ich habe wenig Schleifen und Feilen und wir haben einen nahezu perfekten Flaschenöffner. Es hat Spaß gemacht. Ich habe zu sagen, wie ein Kind, das C's in Jr bekommen hohen Ladenklassen, Ich genieße das Lernen und machen die Dinge ein Techshop.

Die Klassen in Techshop sind darauf ausgerichtet , um sicherzustellen , dass alle Mitglieder die sichere Wege kennen , das Gerät zu verwenden. Sobald Sie die Klasse auf eine Gruppe von Werkzeugen genommen haben und eine aktuelle Mitgliedschaft haben, können Sie machen, was Sie wollen, solange Sie es sicher tun können.

Wenn Sie keinen haben Techshop in Ihrer Umgebung, geben ihnen eine E - Mail oder rufen und fragen.

Check it out bei www.techshop.ws

Related Reading