Home > Werkstatt > MIG Düsenreinigungswerkzeug

MIG Düsenreinigungswerkzeug

0
Advertisement

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich brauchte ein Werkzeug für die Reinigung von Spritzern und Ruß aus der Düse eines MIG. Ich habe mehrere Zangen, die Draht schneiden können, wie die Nadelzange auf dem Foto. Diese Zange hat auch einen Greifbereich zwischen dem Gelenk und dem oberen Ende der Griffe, die eine Kupferspitze zur Entfernung von der MIG-Pistole leicht erfassen können. Alles, was ich wirklich brauchte, ist ein Werkzeug für das Erreichen zwischen der Innenseite der Düse und der Spitze. Ich habe das Werkzeug auf dem Foto gemacht.

Werkstoffe

  • 1/4 Zoll Stahlstange
  • Teile von zwei gehärteten quadratisch geschnittenen konkreten Nägeln

Werkzeuge

  • Säge
  • Winkelschleifer und Schneidrad
  • Tischbohrmaschine
  • Federzangen
  • Aluminiumwinkel
  • Schweißer

Schritt 1: Tippgröße

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Kupfergewehrspitzen für Drahtvorschubschweißer sind 1/4 Zoll im Durchmesser. Ich habe einen Bohrer-Index, um die Größe zu überprüfen.

Schritt 2: Das Setup

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich werde Spitzen der quadratischen geschnittenen Nägel zu einem 1/4 Zoll Stabschaft schweißen. Ich benutzte zwei Stücke von Stahl 1/16 Zoll dick, um die Nagelspitzen weg von der Aluminiumarbeitsfläche zu heben, also sind sie nicht niedriger als die Mitte des 1/4 Zoll Stabes. Federklammern halten die Stücke an Ort und Stelle.

Schritt 3: Platzieren Sie die Nagelspitzen

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich verwende quadratisch geschnittene konkrete Nägel, um ein Jerusalem-Mauerkreuz zu machen. Einige der Nägel sind deformiert und nicht nützlich. Das sind Rohstoffe für andere Projekte, wie diese. Ich legte die Nägel ohne Klammern ab.

Schritt 4: Heften Sie die Nägel an

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich klebte die Nagelteile an, indem ich den Bogen auf dem 1/4 Zoll Stab anfing und ihn zu der Verbindung zwischen der Stange und den Nägeln verlegte. Obwohl die Nagelteile nicht geklemmt wurden, behielt diese Strategie die Nagelteile in Position, bis sie geschweißt waren. Dann beendete ich das Schweißen auf beiden Seiten.

Schritt 5: T-Griff

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich schneide ein weiteres Stück 1/4 Zoll Stab für einen T-Griff. Ich zentrierte es, richtete es auf, um mit dem Schaft quadratisch zu sein, und schweißte es auf beiden Seiten.

Schritt 6: Schleifen und verwenden

MIG Düsenreinigungswerkzeug

Ich musste die Nagelpunkte schleifen, um die Düsenöffnung zu passen. Die Nagelpunkte hatten sich beim Schweißen zusammengezogen, so dass ich ein wenig Material zwischen ihnen entfernen musste. Ich musste auch ein wenig von den Außenkanten schleifen, damit das Werkzeug die Düse paßte. Und ich habe irgendwelche raue oder scharfe Kanten abgeschliffen, besonders dort, wo sie mit meinen Händen in Berührung kommen könnten.

Dieses Tool funktioniert gut. Ich schaute auf Online-Rezensionen einer bekannten Marke MIG Zangen, aber es wurde in Übersee gemacht und schneidet nicht sehr gut. Obwohl die Griffe auf meiner Nadelzange nicht groß sind, fügte ich einen Halter für die Zange hinzu, der es mir leicht macht, sie zu erreichen, während ich schwere Handschuhe trage.

Related Reading