Home > Technologie > Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

0
Advertisement

Muybrides Zoetrope

"Diese instructable wurde von Sydney Russell in Erfüllung der Projektanforderung des Makecourse an der University of South Florida (www.makecourse.com)" erstellt. Der 3D-Druck wurde im Advanced Visualization Center der University of South Florida (www.avc.web.usf.edu) durchgeführt.

Teile für dieses Projekt:

3 Streifen von Klettverschluss

1 grüne LED

1 10V-Potentiometer

1 Arduino Uno

1 Brotschneidebrett

1 Relais

1 5V Gleichstrommotor

Telefon app - Droid Licht

Drähte

2 9V Batterien

Hölzerne Dübel

Hohler Holzzylinder

Epoxy & Heißkleber

Schritt 1: Der Arduino-Code

Muybrides Zoetrope

/ *******************

ZWECK: Muybridge's Zoetrope

KREIERT VON: Sydney Russell

DATUM: 20.4.2015

******************* /

Const int analogPin = A0; // Pin, an dem der Sensor angeschlossen ist

Const int führtePin = 13; // Pin, an dem die LED angeschlossen ist

Const int Schwelle = 50; // einen beliebigen Schwellenpegel, der im Bereich des analogen Eingangs liegt

Void setup () {// Den LED-Pin als Ausgang initialisieren:

PinMode (ledPin, OUTPUT); aufrechtzuerhalten.

Void loop () {// liest den Wert des Potentiometers:

Int analogValue = analogRead (analogPin);

// Wenn der Analogwert hoch genug ist, schalten Sie die LED ein:

If (analogValue> threshold) {digitalWrite (ledPin, HIGH); aufrechtzuerhalten.

Else {digitalWrite (ledPin, LOW); aufrechtzuerhalten.

Schritt 2: Design

Muybrides Zoetrope

Das Design zirkulierte um das Potentiometer und das Relais. Das Potentiometer würde mit dem Relais verbunden sein, das es dann haben könnte, den Motor ein- und auszuschalten, indem die Schaltung angeschlossen und abgetrennt wird. Die LED ist nur ein Kontrollpunkt, um sicherzustellen, dass alle Verkabelungen korrekt sind und das Potentiometer arbeitet.

Sobald der Stromkreis abgeschlossen ist, schaltet sich der DC-Motor ein und läuft in einer Richtung (wenn Sie es in die andere Richtung gehen wollen, schalten Sie die Drähte, die Sie für den positiven und negativen Steckplätzen angeschlossen haben).

Eine 9-Volt-Batterie versorgt das arduino uno und das andere versorgt den Motor. Der Motor verfügt über eine eigene Stromquelle, da er die 9-Volt-Batterien schnell entleert.

Schritt 3: 3D gedruckte Teile und andere Teile

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Jedes Pferd Position fand ich hier von einem Benutzer auf thingiverse.org:

http://www.thingiverse.com/thing:584516

Das Mittelstück, das ich im Programm Inventor 2015 entworfen habe. Die Zip-Datei der .stl ist diesem Header beigefügt.

Für diesen Kurs erhielten wir eine Schachtel mit bestimmten Abmessungen, die wir nicht ändern konnten. Aber wir konnten die Flächen auf der Box ändern. Ich bohrte ein Loch in die Seite, so dass der Griff des Potentiometers passen konnte, sowie die Mitte des Deckels, so dass der DC-Motor passen könnte. Um den Motor zu befestigen, klebte ich einen hohlen Holzzylinder an den Boden des Deckels und legte einen Streifen Klettverschluss hinein. Dann, um die Drähte zu sichern, lötete ich die positiven und negativen Drähte zum DC-Motor.

Da die Welle auf dem Motor so klein war, schuf ich ein Stück mit einem Loch, das sicher auf der Welle halten konnte, während es gesponnen. Der hölzerne Würfel aus dem Kunstladen ging ich auch nicht so flach wie er aussah, also habe ich 3D ein dickeres Lager gedruckt und es auf den Würfel geklebt.

Schritt 4: Ausführung des elektrischen Designs

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Ausgehend vom Potentiometer gibt es drei Drähte, die daran befestigt sind. Die roten und schwarzen Drähte sind die Stromversorgungskabel, und die Orange ist das Analog. Das analoge Signal sendet das Signal an das Relais. Die weißen Drähte sind für die LED, um sicherzustellen, dass das Signal durchläuft. Und die gelben Drähte verbinden das Relais-Signal zum DC-Motor, um den Stromkreis abzuschließen.

Die zweite Batterie (die die Arduino nicht versorgt) ist vollständig von der Schaltung isoliert, so dass sie nur den Motor versorgt.

Schritt 5: Montage

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Muybrides Zoetrope

Das Projekt ist besser in dunkler Beleuchtung und ein schnelles Blitzlicht blinkt auf sie zu sehen. Um eine leichtere Einstellung zu schaffen, um die Pferde laufen zu sehen, klebte ich weißes Baupapier auf das Innere eines kleinen Kartons und schwarzes Papier nach außen. Dann habe ich eine App namens Droid Light (Ich habe nicht diese App) auf mein Handy. Sie können angeben, wie schnell das Blitzlicht auf der Grundlage einer Anzahl von Hertz im Bereich von 1-10 blinken soll. Ich lehnte das Handy an die Seite der Box, die wir gebraucht hatten. Das ist alles für die Box.

Die Pferde wurden mit viel Epoxy zusammengebaut. Sie wurden in Hälften gedruckt, um weniger Druckmaterial zu verwenden. Wenn Sie diese Hälften zusammenführen und drucken Sie sie mit mehr unterstützt, können Sie tun, dass in Maya. Aber wenn nicht, ein Leim, der flach trocknet ist am besten für diese. Dann kamen die Dübel. Ich bohrte größere Löcher auf der Innenseite der Pferde und epoxied die Dübel zu ihnen. Sobald diese getrocknet sind, werden die Dübel dann zu den Löchern in dem Mittelstück, das der Motor antreibt, epoxidiert.

Nach der Fertigstellung ist die Säule am Boden auf der Welle des Gleichstrommotors befestigt und das Potentiometer kann frei ein- und ausgeschaltet werden.

Related Reading