Home > Werkstatt > Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Advertisement

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Dieses zeigt , wie eine einfache wiederaufladbare LED leuchtet Pictured Glas zu machen , die beides sein könnte, ein Prunkstück an der Tageszeit, und ein Nachtlicht in der Nacht.

Früher habe ich einige ausgewählte Bilder des berühmten Instructables Roboter, sind Sie frei , alle diejenigen zu verwenden , die Sie wollen.

Hier ist mein früherer Versuch, ein Nachtlicht + Roboter.

Schritt 1: Hier ist was Sie brauchen ..

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

1) Ein Glas: Jedes Glas wird tun, solange es transparent ist.

2) Die Bilder , die Sie in den Topf setzen wollen: diese sehr gut gefärbt sein könnte oder schwarz n weiß! (Ich habe die PDF-und Word-Datei von denen, die ich verwendet.)

3) PVA - Kleber.

4) Sugru (oder eine ähnliche Verbindung (ogoo)) (I verwendet M-Siegel).

5) Eine entsprechende Pinsel.

6) Wasserfarben (oder andere Farben wie Lebensmittelfarben, die mit dem PVA Klebstoff mischbar sind).

7) Stuff für die elektrische Schaltung:

A) Eine LED: Die Wahl liegt bei Ihnen, ich habe eine 0,5W Lampe verwendet. (Denken Sie daran, einen richtigen Kühlkörper im Falle von> 1W Glühbirnen verwenden)

B) Anschlussdrähte.

C) Ein kleiner Schalter.

D) Lötkolben und Lötdraht.

E) Eine Batterie (ich habe ein altes Nokia BL-5C verwendet).

F) Stuff einen Batteriehalter ( für den Fall , dass Sie einen Ersatz - Handy - Akku wie ich verwenden):

I) Radiergummi (rechteckig in Form).

Ii) Zwei Allzweckstifte ( Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht


) (Achten Sie darauf, dass die Stifte einen metallischen Kopf haben, kein Kunststoff!).

Iii) Ein Stück Karton (vorzugsweise zwei Wellpappe).

Iv) Ein Messer.

Schritt 2: Der Batteriehalter

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Überspringen Sie diesen Schritt , falls Sie bereits einen Batteriehalter, die in den Deckel Abmessungen Ihres Glas passt oder wenn Sie nicht einfach eine mobile Batterie verwenden!

Der Halter ist aus Pappe gefertigt und die Akkukontakte werden über Stifte sorgfältig in einen löschenden Gummi eingelegt.

Markieren und schneiden Sie zuerst den Gummi. Setzen Sie die Stifte so ein, wie in der Abbildung gezeigt. Achten Sie dabei besonders auf den dazwischen liegenden Abstand, der der Batterie entsprechen sollte. Dann die Drähte auf die Stifte löten oder einfach den Draht mehrmals wickeln, um eine feste Verbindung zu erhalten. Setzen Sie die vorbereiteten Gummi in die Karton Ausschnitte (gestapelt auf einander, um eine richtige Höhe zu erhalten) zusammen mit der Batterie und testen Sie die ganze Sache.

Jetzt können Sie einfach die Batterie in die Halterung stecken und sie verwenden, und wenn sie erschöpft, nehmen Sie es einfach aus und laden Sie ihn über ein Ladegerät wie diese oder über jeden kompatiblen Telefon!

Schritt 3: Deckel vorbereiten

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Dabei geht es um die elektrische Schaltung zu machen (natürlich, Sie sind immer frei , mit ihm zu basteln!)

Das Schema, das ich verwendete, ist einfach und wie gezeigt.

Die Bilder sind ziemlich selbsterklärend, habe ich zuerst Löcher für die Batterie Drähte, die Beine des Schalters und die Make-Shift-Kühlkörper, die ich aus Sachen herumgelegt hatte. Dann legte ich das ganze Zeug, wo es gehörte, lötete alle Verbindungen, und fertig!

Ich habe auch die ganze Sache ordentlich mit M-Seal (ich hatte nicht die Menge an Zucker benötigt für den gleichen Zweck) und gemalt alles Silber.

Ich bedeckte die Batterie mit dem Roboter Aufkleber ganz. Dies machte einen großen Unterschied, um das Aussehen der Batterie und die gesamte Jar als auch, völlig eliminiert die Notwendigkeit für eine Batterieabdeckung!

Schritt 4: Vorbereiten des Gefäßes

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Beginnen Sie, indem Sie die Bilder ausschneiden, die Sie in das Glas legen wollen (schneiden Sie die Bilder so genau wie möglich).

Tragen Sie PVA Kleber auf die Vorderseite der Bilder, und fügen Sie sie auf die Innenseiten des Gefäßes. Warten Sie, bis der Leim trocken ist.
Achten Sie darauf, dass keine / minimale Blasen entstehen, während Sie die Bilder einfügen! Nichts kann getan werden, nachdem der Kleber trocknet, und die Blasen wirklich nicht gut aussehen mit dem LED-Licht!

Nun gießen Sie einige PVA Leim in das Glas (ein wenig mehr, als Sie denken, ist notwendig, um die gesamte Innenseite des Jar decken) und nehmen Sie etwas Wasser / Lebensmittel Farbe und mischen Sie es mit dem Kleber {achten Sie darauf, nicht die dunklen Farben Falls Sie sie verwenden) in großen Mengen}.
Schütteln Sie das Glas gut, oder verbreiten Sie einfach den farbigen Kleber mit Hilfe einer Bürste (Wieder, den Bläschen !!). Lassen Sie das Glas für einige Zeit inverted, um den überschüssigen Kleber fallen zu lassen.

Lassen Sie das Glas vollständig trocknen.

Ich versuchte es anders:
(Beste Sache über PVA Leim ist, dass auch nachdem es trocknet und Sie sind nicht glücklich damit, können Sie immer wieder lösen Sie es in Wasser und entfernen Sie es vollständig!)
Ich habe gerade den gelben Kleber vollständig von den Innenseiten sorgfältig verschont den Kleber auf den Bildern.

Dann bereitete ich eine neue Mischung aus PVA Klebstoff und Haldi (Kurkuma) Pulver. Ich bewarb mich diese Mischung auf der Innenseite des Glases mit Hilfe einer Bürste diesmal anstatt es innen setzen und Schütteln Sie das Glas , so dass nur eine dünne Schicht Kleber auf der Innenseite des Glases aufgebracht wird. Lassen Sie es vollständig trocknen (dauerte viel weniger Zeit diesmal.)

Diesmal war es einfach perfekt, wie ich es mir vorgestellt hatte!

Ich habe auch experimentiert mit Färbung der Linse der LED mit einem grünen Marker. Der Effekt kam heraus, um ehrfürchtig zu sein! (Siehe Bilder im ersten und letzten Schritt!)

Schritt 5: Und fertig! : D

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Nachladbares LED-Jar-Nachtlicht

Sie haben jetzt die berühmte Instructables Robot wiederaufladbare LED-Nachtlampe! : D

Ich hoffe, Sie genießen es so viel wie ich!
Und obwohl es Stunden der Planung und eine Vielzahl von Fehlversuchen dauerte, sollte es jetzt nur eine Frage von wenigen Stunden für Sie sein, dies zu machen!
Lassen Sie alle Anregungen oder Fragen, falls Sie einige haben!

Vergessen Sie nicht zu wählen!
Vielen Dank! : D
_______________________________________________________
PS: Es ist toll zurück zu sein und einige neue Instructables zu posten! : D

Related Reading