Home > Werkstatt > Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

0
Advertisement

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Mein Numechron Digital Clock Design wurde von der Pennwood Modell 1364 Digitaluhr inspiriert. Uhren dieser Art entstanden in den 1930er Jahren und wurden für viele Jahre von den Pennwood und Lawson Unternehmen in vielen verschiedenen Holz-, Metall- und Kunststoff-Gehäuse Stile gebaut.

Ich mochte die Art-Deco-Stil des Modells 1364 Fall und wählte es zu emulieren, obwohl meine Uhr ist deutlich größer als der Prototyp. Während ich den ursprünglichen Stil nachahmte, benutzte ich erheblich freien Raum in der Fall-Design, so dass die Uhr Einbauten sichtbar wäre.

Ein Pennwood-Mitarbeiter, F. Greenewalt, patentierte den Mechanismus für diese Art von Uhr im Jahr 1935. Er entwickelte eine geniale Reihe von Rädern, Nocken und Hebel, um die Ziffern zu kippen und die Uhr zu betreiben. Ich konsultierte das ursprüngliche Patent, um den Mechanismus für diese Uhr zu entwerfen.

Hier ist ein Video der Uhr: Numechron Digitaluhr

Hier ist ein Video beschreiben Design und Build: Herstellung Numechron

Werkzeuge

  • Carvewright CNC-Maschine mit Schnitzel und Schneidwerkzeug
  • Scheibenschleifmaschine
  • Bohrmaschine
  • Klemmen
  • Schraubendreher

Werkstoffe

  • 1/4 "Baltisches Birkensperrholz
  • 1/4 "Espe oder Pappel
  • 3/4 "Eiche und Kiefer
  • 1/8 ", 7/32" und 1/4 "Messingschlauch
  • Messing Holz Schrauben
  • kleine Federn
  • Super-Klebstoff
  • Holzkleber
  • Fleck
  • Polyurethanlack

Schritt 1: Design

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Aus dem ursprünglichen Patent können wir die Teile der Uhr sehen, die wir bauen müssen und wie sie zusammen gehen.

Ich habe eine Carvewright CNC, um alle Teile und die Carvewright Designer-Software, um die Teile zu entwerfen. Ich habe einige Prototyp Teile geschnitten und probieren Sie sie auf temporäre Vorrichtungen, dann machte Design-Anpassungen, um sicherzustellen, dass der Mechanismus funktionieren würde und überprüfen Sie das Design.

(Carvewright verwendet ein proprietäres Dateiformat, nicht Standard-STL oder DXF-Formate, so dass die Dateien können nicht mit anderen CNC-Maschinen verwendet werden.Ich plane, um die Dateien im Carvewright Pattern Depot in der Zukunft zu machen.)

Sie könnten auch diese Teile mit einer Scroll-Säge (die Ziffern müssen auf gemalt werden, anstatt geschnitzt). Einige kleinere Änderungen an den Teilen in meinem Build veranschaulicht werden würde. Vorlagen sind für alle Hauptteile mit Ausnahme der Gehäuseteile vorgesehen.

Schritt 2: Fertigen Sie die Teile

Angefangen von den Stunden, Dutzenden Minuten und Minutenrädern, sind diese mit einer 1/4 "baltischen Birke verarbeitet, das baltische Birkensperrholz ist ein hochwertiges Material mit vielen dünnen Lagen, die in der Regel nicht frei sind Center.

Um diese Teile ohne Carvewright CNC zu fertigen, verwenden Sie die unten aufgeführten Größenschablonen. Drucken Sie die PDF-Datei auf 8,5 "x 11" Papier, und überprüfen Sie, um sicherzustellen, dass Ihr Ausdruck korrekt skaliert. Befestigen Sie die Schablonen auf dem Sperrholz und schneiden Sie sie mit einer Scroll-Säge. Sand.

Ich habe 1/4 "Pappel für die Stunden und Minuten Ziffern verwendet.Die Vorlage enthält eine Tabelle der Abmessungen für diese Teile.Beachten Sie, dass die oberen und unteren Kanten der einzelnen Ziffern müssen gekrümmt werden - schneiden in einem Winkel - wie in der Tabelle angegeben. Die Sekundenzahlen können auf einer Bandsäge unter Verwendung der mitgelieferten Profilschablone geschnitten werden.

Schneiden Sie die Rahmenteile und Motorlagerteile aus 3/4 "Hartholz.

Schritt 3: Stellen Sie die Ziffernräder zusammen

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Sobald die Teile für die Räder alle ausgeschnitten sind, montieren Sie die Ziffern auf die Räder ein zu einer Zeit. Die Ziffernstücke werden nach Bedarf für einen festen Sitz geschnitten - ich benutzte eine Bankscheibenschleifmaschine mit dem Tisch, der in dem passenden Winkel für die gehrigten Kanten jeder Ziffer eingestellt wurde. Kleber und Klemme.

Beachten Sie, dass die Dutzend Minuten, Minuten Einsen und Sekunden Räder alle einen Zapfen auf der linken Seite des Rades haben. (Links auf die Vorderseite der Ziffern.) Ich verwendete ein kleines Stück 1/8 "Messingschlauch, stammte von Ave Hardware, dafür.

Schritt 4: Sekundenrad

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Da sich das Sekundenrad kontinuierlich bewegt, wird das Sekundenrad im Gegensatz zu den anderen Rädern, die sich einrasten, am besten als Zylinder ausgebildet. Ich habe meine in sechs Abteilungen. Sie könnten eine Bandsäge, um Abschnitte wie diese zu machen, oder möglicherweise einen kompletten Zylinder auf einer Drehmaschine.

Schritt 5: Rahmen

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Die Ziffern Räder sind auf einem Rahmen aus mehreren Teilen zusammengeschraubt. Ich verwendete 3/4 "Eiche für meine Rahmenstücke.

7/32 "Messing Schläuche wird für Wellen und 1/4" Messing Schläuche für Buchsen verwendet. Das größere Rohr gleitet über das kleinere Rohr, so dass sich die Räder mit wenig Reibung drehen können. Ich habe meine Schläuche auf der lokalen Ace-Hardware.

Die Dutzende von Minuten Rad passt zwischen die beiden Arme. Die Minuten, die das Rad auf einer Welle reitet, die vom rechten Arm hervorsteht. Das Stundenrad fährt auf einer Welle, die vom linken Arm vorsteht.

Schritt 6: Federarme

Numechron Digitaluhr

Federbelastete Arme reiten auf Nocken auf jeder der Stunden, Zehntel Minuten und Minutenräder, um die Ziffern an ihrem Platz zu halten, nachdem sie sich bewegen. Ich bearbeitete die Arme und Klammern aus Eiche. Die kleinen Quellen kamen aus meinem lokalen Ace Baumarkt. Die Arme sind für Spannung und Position einstellbar. Zu viel Spannung verursacht eine Belastung des Motors; Zu wenig bewirkt, dass die Ziffern im Ruhezustand falsch ausgerichtet sind. Durch die Positionsanpassung können die Räder leicht gedreht werden, so dass die Gesichter der sichtbaren Ziffern ausgerichtet sind.

Um die Zeit einzustellen, greifen Sie einfach in die Rückseite der Uhr und manuell drehen die Räder.

Schritt 7: Motor

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Die Uhr wird von einem Synchronmotor mit 1 U / min angetrieben. Diese können von Zeitgeberteilen Lieferanten bezogen werden. Eine separate Motorhalterung wird verwendet, um den Motor und die Seiltrommel festzuhalten. Elektrische Drähte laufen durch die Halterung zur Unterseite der Uhrbasis und sind verborgen. Eine Abdeckung verbirgt den Motor. Diese Motoren laufen ziemlich heiß, so dass Belüftungsschlitze benötigt werden. Diese Teile wurden alle von 3/4 "Eiche bearbeitet und verklebt und verschraubt.

Schritt 8: Fall

Numechron Digitaluhr

Numechron Digitaluhr

Ein Gehäuse und ein Faceplate beenden die Uhr. Eine Vielzahl von Fallstilen kann verwendet werden. Ich emulierte einen klassischen Fall, sondern baute eine mit gerippt oben und Seiten, so dass die Uhr Mechanismus sichtbar bleibt.

Eine Vielzahl von Flecken und Oberflächen kann auch verwendet werden. Ich verwendete Minwax Holzfleck und Minwax klar satin Polyurethan.

Related Reading