Home > Lebensmittel > Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

0
Advertisement

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Wenn dieses Ihr erstes Mal wächst, würde ich mit dem Gehen zu Ihrem lokalen Bauernhofstandplatz beginnen und eine kleine Gurkenpflanze (im Gegensatz zum Pflanzensamen) aufheben.

Ich würde planen, Zeit mindestens einmal pro Woche zu widmen, um Ihren Garten neigen.

Auch, sobald Sie die Gurken auswählen, planen, um sie sofort oder innerhalb eines Tages oder zwei Pickle. Viel von Beizen hat mit Frische zu tun. Sobald Sie sie auswählen, beginnen sie zu zersetzen beginnen und das kann zu schädlichen Bakterien in Ihrem Endprodukt führen.

Schritt 1:

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Pflanze Gurkenpflanzen in nährstoffreichen Boden etwa 6-12 cm auseinander in einem Bereich, der viel Sonnenlicht hat.

Wasser täglich. Unkraut um Pflanzen wie nötig.

Pick, wenn Gurken fest und bereit.

Schritt 2:

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Spülen und reinigen Sie die Gurken. Scheibe in Speere oder runde Kreise.

Rezepte für die Auswahl Gurken variieren. Erforschen Sie ein Rezept, das zu Ihrem Geschmack passt. Bereiten Sie Ihr Rezept vor.

Schritt 3:

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Sobald Ihr Rezept gemacht ist, können Sie beginnen Einmachen. Waschen und sterilisieren Sie Ihre Gläser mit heißem Seifenwasser. Gläser in einen großen Topf geben und 8-10 Minuten kochen.

Füllen Sie Gläser mit Gurken und Beizflüssigkeit. Lassen Sie über ein 1/2 Zoll des Raumes an der Oberseite. Entfernen Sie alle Luft aus dem Glas durch Drücken auf Zutaten. Versuchen Sie, ein Messer hinunter die Seite des Gefäßes einzuführen, um Luftblasen freizugeben. Versiegeln Sie das Glas mit Deckel. Ziehen Sie die Deckel nicht zu stark an.

Legen Sie die Gläser für weitere 8-10 Minuten in den kochenden Topf.

Schritt 4:

Pickles: Von einem Samen zu einem Glas.

Lassen Sie die Gläser abkühlen. Deckel werden Pop, wie sie cool. Das bedeutet, dass sie abdichten.

Ihre Gurken können in ihrem Behälter für ungefähr ein Jahr in einem kühlen dunklen Platz versiegelt werden. Genießen!

Related Reading