Home > Werkstatt > PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

0
Advertisement

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

Ich weiß, es gibt viele DIYers da draußen, die gewartet haben, um eine Multi-Schublade Einheit oder Taube Loch Schrank. Diese 15-Schubladenschrank wurde vor kurzem für einen Client abgeschlossen und obwohl es schwierig aussieht, ist der schwierigste Teil aus allen Schubladen.

Das Mehrschubladentaubenfach wurde von Shabby Chic für einen Kunden entworfen, der eine große Eingangshalle hinzufügen wollte. Was diese Einheit so einzigartig macht, ist die Farbe. Obgleich dieser Schrank größer als die Norm ist, die normalerweise eine 3 x 4 Anordnung ist, können Sie die Maße leicht ändern, um eine kleinere Maßeinheit zu bilden. Mehr unter: - http: //www.home-dzine.co.za/diy/diy-multi-drawer -...

DU WIRST BRAUCHEN:
A 2 von 384 x 2174 16mm MDF - horizontale Schublade unterstützt
B 4 von 384 x 984 16mm MDF - vertikale Schubladenstützen
C 2 von 384 x 1083 16 mm MDF - Seiten
D 1 von 400 x 2238 16 mm MDF - Oberseite
E 1 von 384 x 2174 16 mm MDF - Boden
F1 2 von 100 x 384 16mm MDF - Unterseiten
1 1000 2250 3mm weiß Masonite - Rückwand
180- und 240-Körnung
Packung 4 x 30mm glatte Schaftschrauben
Packung 4 x 40mm glatte Schaftschrauben
Holz Füllstoff
Tafelstifte
WERKZEUGE:
Bohrer / Treiber + sortierte Bits
Senkbohrer
Puzzle und saubere Klinge
Schwingschleifer
2 Stützen oder Werkbänken
Hammer
Maßband, Stahlband und Bleistift
Taschenrechner - wenn Sie blond sind wie ich!

GUT ZU WISSEN
Warum kein Holzkleber? Es ist nicht immer notwendig, Holzleim zu verwenden, besonders wenn glatte Schaftschrauben verwendet werden. Diese Schrauben sind so ausgelegt, dass sie die Bretter fest zusammenziehen.

Schritt 1:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

Der erste Schritt in diesem Projekt ist zu schneiden und montieren den Rahmen für die Schubladen.
Dies ist eines dieser Projekte, wo Sie in der Mitte beginnen und arbeiten Sie Ihren Weg nach außen. Auf diese Weise ist es einfach, den Rahmen für die Schubladen an den Seiten, oben und unten für eine stabile Anordnung anzubringen. Verwenden Sie eine Stahlregel (oder Maßband) und einen Bleistift, um die horizontalen und vertikalen Profile wie folgt zu markieren:

A. Horizontale Pfosten
1. Zeichnen Sie eine Linie horizontal in der Mitte bei 192mm, so dass Sie zwei halbe Abschnitte, jede 192mm breit haben. 2. Von einem Ende aus messen und markieren Sie bei 422, 438, 860, 876, 1298, 1314, 1736, 1752 mm von der Kante zur Mittelmarke.

Schritt 2:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

B. Vertikale Stützen
1. Ziehen Sie auf den 4 vertikalen Ständern eine Mittellinie auf 192 mm.
2. Messen und markieren Sie bei 317, 333, 650 und 666 mm von der Außenkante zur Mittellinie.
3. Jetzt müssen Sie die markierten Streifen auf den horizontalen und vertikalen Abschnitten ausschneiden.
4. Platzieren Sie die Platine auf zwei Stützen, um auf beiden Seiten zu stützen und lassen Sie den Schneidbereich frei. - Verwenden Sie ein sauberes Puzzle. - Schneiden Sie auf der Innenseite der Bleistiftmarkierung.

Schritt 3:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

5. Schleifen Sie die Schnittkanten mit 180-Sand-Schleifpapier. Um die Abschnitte zusammenzuschnüren, legen Sie die waagerechten Stützen auf eine ebene Fläche - Sie können jemanden brauchen, der die Platten in einer aufrechten Position für Sie hält. Setzen Sie die vertikalen Stützen so ein, dass die Schnittabschnitte genau ausgerichtet sind. -

Schritt 4:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

GUT ZU WISSEN
Haben Sie einen Gummihammer praktisch, um alle hartnäckigen Abschnitten klopfen. Sie möchten, dass die Vorderkanten perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Schritt 5:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

6. Am Rand aller horizontalen und vertikalen Abschnitte messen und markieren Sie 50 mm von der oberen und unteren Kante und bohren Sie eine zentrierte 3mm Pilotloch. Diese werden für die Befestigung der oberen, unteren und Seitenteile verwendet werden.

Schritt 6:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

C. Seiten
1. Auf beiden Seiten messen und markieren wie folgt: - Von der Oberkante bei 325m 658 und 991mm. - Von der vorderen und hinteren Kante bei 50mm in. - Entlang der oberen und unteren Kante bei 50mm in.

2. Bohren Sie 3mm Führungslöcher an allen Markierungen.

3. Senkung Pilot Löcher an der Außenseite der beiden Seitenwände - die Seite, die sichtbar ist.

4. Die Seiten genau an die Kante der Mittelteiler legen, die Oberkante ausrichten und mit 4 x 40mm Schrauben zusammenfügen.

GUT ZU WISSEN
Für eine genaue Platzierung, fahren Sie die Schraube durch die Platte, so dass nur die Spitze der Schraube durch die andere Seite zeigt. Benutzen Sie diese, um mit den Pilotlöchern in den Rändern des mittleren Schubladenteilers zu markieren.

Schritt 7:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

D. oben
1. Messen und Markieren nach 24, 462, 900, 1338, 1776 und 2214.

2. Bohren Sie 3mm Führungsbohrungen und Senker.

3. Bringen Sie das Oberteil an den Seiten- und Mittelrahmenteilen an. Denken Sie daran, die Spitze der Schraube mit den vorgebohrten Führungslöchern genau zu verbinden.

Schritt 8:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

E. Unten
1. Die Basis bei 430, 868, 1306 und 1744mm messen und markieren. Bohren Sie 3mm Pilot Löcher und Senker.

2. Entlang der Vorderkante Messen und markieren Sie bei 50, 568,5, 1087, 1605,5 und 2124mm und bohren Sie 3mm Führungslöcher.

3. Befestigen Sie den Sockel an der Unterseite des Mittelteilers, wobei die Spitze der Schraube mit den vorgebohrten Führungslöchern ausgerichtet ist.

4. Schrauben Sie die Schrauben durch die Seite in den Rand des Sockels.

F. Unterseite Schutzblech
Richten Sie die Unterseiten (F1) aus, bevor Sie 3mm Führungslöcher bohren. Senkkopf und Befestigung mit 4 x 30mm Schrauben.

Endbearbeitung
Füllen Sie alle Löcher mit Holz-Füller und trocknen lassen Verwenden Sie Paneel Pins und einen Hammer, um die Rückseite zu befestigen.

Verwenden Sie einen Orbitalschleifer und 120-Sand-Schleifteller, um sicherzustellen, dass alle Kanten bündig sind. Verwenden Sie 240-Körnung Schleif-Pads zu polieren Schnittkanten und bereiten für die Malerei.

Schritt 9:

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

PIGEON HOLE - MULTI-SCHUBKABINE

Nachdem die Taube Loch Dresser oder Multi-Schublade Einheit, sind hier die Anweisungen für die Herstellung der Schubladen für dieses Gerät.

DU WIRST BRAUCHEN:
30 von 315 417 12mm SupaWood * Schublade vorne / hinten
30 von 315 360 12mm SupaWood * Schubladenseite
15 von 360 393 12mm SupaWood * Schubladenbasis
15 Knöpfe oder Griffe mit Schrauben
180- und 240-Körnung
Holz Füllstoff
Holzgrundierung 2 Schaumrollen
Ihre Wahl der Acrylfarbe
Kleine Pinsel
1000-Korn feuchtes / trockenes Sandpapier
WERKZEUGE:
Bohrer / Treiber + sortierte Bits
Senkbohrer
Schwingschleifer
Maßband und Bleistift

1. Legen Sie die Schubladenboden auf einer flachen, ebenen Fläche aufstellen . Richten Sie die Seiten und bohren 3mm Pilot Löcher; Senkkopf und verwenden Sie zwei 3,5 x 30mm Schrauben, um die Seiten an der Basis zu befestigen.

2. Richten Sie die Vorder- und Rückseite. Bohrer 3mm vorbohren; Senkkopf und verwenden Sie zwei 3,5 x 30mm Schrauben an der Basis und den Seiten, wie links gezeigt.

3. Füllen Sie die Löcher an der Vorderseite mit Holz Füllstoff; Vor dem Schleifen trocknen lassen.

4. Wickeln Sie Klebeband um die Kanten der Schubladenfront und gelten Plascon Holzgrundierung mit einer Schaumstoffrolle.
Malen Sie nicht die Seiten und die Basis der Schublade, da dies dazu führen wird, dass die Schubladen einkleben, sobald sie an ihrem Platz sind, und machen sie schwer zu öffnen und zu schließen. Lassen Sie die Holzgrundierung ausreichend trocknen.

Prime und malen Sie den Schrank und Schubladen
Sie müssen auch Holz-Grundierung auf den Rahmen auf Ihrem Schubladenschrank anwenden. Es braucht nur eine Schicht Grundierung auf den Rahmen und nicht auf die Innenseite Schublade Fächer.

GUT ZU WISSEN
Für ein professionelles Finish, nach dem Trocknen, die Grundierung und erste Schicht mit 1000-Sand-Sandpapier vor dem Auftragen der nächsten Schicht.

Tragen Sie zwei bis drei Schichten Ihrer Wahl der Farbe Farbe. Sie können jede Acryl / Latexfarbe für dieses Projekt verwenden. Eine Satin- oder Scheinfarbe ist am besten, da dies eine einfache Reinigung ermöglicht. Denken Sie daran, eine ausreichende Trockenzeit zwischen jeder Schicht zuzulassen.

Arbeiten Sie diagonal von Ecke zu Ecke, um den Mittelpunkt zu markieren und bohren Sie ein Loch für die Montage des Drehknopfes.

Hinweis: Home-Dzine oder Janice Anderssen übernimmt keine Haftung für Fehler oder Auslassungen.

Weitere Details zu diesem Projekt hier: http: //www.home-dzine.co.za/diy/diy-multi-drawer-u ...

Related Reading