Home > Technologie > Plug-in bewegliche Klimaanlage

Plug-in bewegliche Klimaanlage

0
Advertisement

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Immer nur ein wenig zu heiß, aber Sie wollten nicht auf die Klimaanlage einschalten? Jetzt gibt es das Plug-in Portable Air Conditioner (Pipac)! Es wird Ihnen eine kleine Explosion von kalter Luft, nur genug, um Sie abkühlen. Das Beste daran ist, dass es nicht Freon verwendet und es dauert nur 12 Volt!

Schritt 1: Materialien

1. Eine mittelgroße Tupperware oder Rubbermaid Container
2. Einige dünne Schaumstoffplatte
Ein PC-Gehäuselüfter (vorzugsweise 12 Volt)
4. Ein Transformator (120 Volt AC bis 12 Volt DC)
5. Eine Ziploc Tasche (Größe hängt von der Größe Ihres Behälters)
6. Elektrisches Band
7. Eine Verpackung oder Exacto Messer
8. Ein Bleistift
9. Ein Herrscher
10. Wasser
11. Ein Gefrierschrank
12. Eine Menge Packband

Schritt 2: Deckelmontage

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Zuerst montieren wir den Deckel. Messen Sie die Seiten des Behälters und schneiden Sie ein Stück Schaumstoff mit diesen Abmessungen. Als nächstes messen Sie Ihre Fall-Fan. Reduzieren Sie die Messungen um etwa 1/8 "und schneiden Sie ein Quadrat mit diesen neuen Dimensionen.Endlich schneiden zwei identische rechte Dreiecke aus der restlichen Schaumstoffplatte.Messen Sie die Hypotenuse, und machen ein Quadrat mit diesen Dimensionen.Stellen Sie diese wie abgebildet zu erstellen Entlüften Sie die Luft, indem Sie ein Loch in den Deckel schneiden, das die Größe der Entlüftung ist, und ziehen Sie die Entlüftung über das Loch.

Schritt 3: Gehäuselüfter

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Als Nächstes arbeiten wir mit dem Gehäuselüfter. Zuerst streifen Sie die Enden der Drähte, so dass der Silberdraht innen sichtbar ist. Als nächstes das selbe mit dem Transformator machen (zuerst das Eingangsteil abschneiden). Die Drähte sorgfältig zusammenpassen und in eine Steckdose stecken. Wenn der Lüfter nicht dreht, ist das OK, nur die Drähte umzukehren. Wenn der Ventilator arbeitet, trennen Sie ihn und schließen Sie jeden Draht separat mit elektrischem Klebeband an. Als nächstes wickeln Sie ein Stück des elektrischen Bandes um beide, um sicherzustellen, dass die Drähte zusammen bleiben. Schließlich installieren Sie das Gehäuselüfter auf dem Deckel mit Klebeband (stellen Sie sicher, dass der Gehäuselüfter DOWN weht).

Schritt 4: Fast fertig!

Plug-in bewegliche Klimaanlage

Dies ist bei weitem der einfachste Schritt im gesamten Projekt. Kleben Sie einfach eine Kante des Deckels auf den Behälter (Tape außen und innen) und Tape die Drähte entlang der Kante des Deckels (Sie können dies in den Bildern für Schritt 3 sehen).

Schritt 5: Letzter Schritt

Related Reading