Home > draußen > Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

0
Advertisement

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Es gab viele LED instructables, so werde ich vor allem konzentrieren, was anders ist über meine und lassen Sie die Details durch das Lesen an anderer Stelle zu füllen. Ich werde nicht in die Berechnung der Widerstandswerte, Serie vs parallel, oder solche Dinge zu gehen. Teilweise, weil ich tat dies eine Weile her und erinnere mich nicht an einige der Sachen.

Erstens, die Begründung: Ich will nicht Lichter auf meinem Fahrrad, weil sie Diebstahl-Magnete sind, sind zerbrechlicher und mehr umständlich. Ich möchte ein einziges Akkupaket, das ein Rücklicht und ein oder zwei Scheinwerfer versorgt, und ich möchte alles mit einem Schalter ein- oder ausschalten. Der Rucksack ist der beste Weg, um für mich zu gehen, da ich auch gerne meine Schleuse im Rucksack tragen sowieso und immer bei mir haben.

Ich benutzte zwei Luxeon Rebel Stars (145 Lumen @ 700mA) für die Scheinwerfer und zwei Luxeon III rot-orange Seitenstrahler für die Rückleuchte. Ich habe eine kleine 555-Timer-Schaltung (google it) und umhüllt es in Epoxidharz, und rüstete einen Schalter, so dass die Rückleuchte immer blinkt, aber die Scheinwerfer können blinken oder fest. Wegen meiner halbautomatischen Elektronik blinken die Scheinwerfer tatsächlich sehr leicht, wenn sie "fest" sind. Sie können nicht wirklich sagen, wenn Reiten, though.

Ich ging den Widerstand Route anstatt mit einem Buckpuck, was ich etwas bereuen. Ein Buckpuck ist besonders cool, weil Sie später zu einem Li-Ion-Akku (viel bequemer zu laden und leichter) aufrüsten können und es wird immer noch das gleiche funktionieren, obwohl die Eingangsspannung unterschiedlich ist. Und es verschwendet weniger Saft und produziert so weniger Abwärme.

Die Schalter, die ich verwendete, sind wasserdichte E-Schalter 100AWSP1's, Mouser-Teil # 612-100A-A1422 / Manuf. Teil Nr. 100AWSP1T1B4M2RE.

Ein guter Platz für 555 Strecke gehen:
http://www.instructables.com/id/EP8RPXKLVPEXCFLXNH/

Schritt 1: Verdrahtung

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Ich dachte, es wäre wirklich cool, um alle Verdrahtung wirklich modular, so dass ich hinzufügen / entfernen Sie die blinky Schaltung oder Schalter oder Lichter oder was auch immer auf der Linie ... aber die schiere Anzahl der Anschlüsse brauchte schließlich lächerlich und ich Würde es nicht so wieder tun. Es wäre viel sauberer und robuster, um die blinky Schaltung und den Stromkreis zu schließen, die Batterie / Schalter / blinken alle zusammen in einem kleinen Kasten, und dann schließen Sie einfach die Batterie und leuchtet und Schalter in die Box.

Ich habe auch ziemlich schwere Lehre Lautsprecher Draht, die es ein wenig mehr clunky als nötig.

Schritt 2: Rücklicht

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Ich habe die Linse aus einem cheapo Bell Licht und ein paar Kühlkörper JB zusammengeschweißt als die Rückseite. JB Weld leitet Wärme gut, aber nicht Strom, so ist es perfekt für die Befestigung der LEDs und Widerstände an den Kühlkörpern. I "entlüftet" das Licht, indem sie einige leere Drahtisolierung durch die JB Weld Siegel als Schnorchel der Art gehen. Auf diese Weise ist es regendicht (die Enden der "Schnorchel" nach unten), aber nicht luftdicht. Ich war besorgt über Luftdruck und / oder Kondensation durch die Hitze von den LEDs verursacht. Dies könnte eine zu paranoide Vorsichtsmaßnahme gewesen sein.

Auch wenn die Farbe der LEDs rot-orange heißt, ist es ziemlich rot. Es ist die gleiche Farbe wie ein Auto Rücklicht. Rot-Orange ist sichtbarer als "real" rot. Die beiden Luxeon IIIs sorgen für ein recht helles Rücklicht, obwohl die Scheinwerfer alle Komplimente bekommen. Auf diese ...

Schritt 3: Scheinwerfer

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Power LED Rucksack Beleuchtungssystem

Die Scheinwerfer sind Luxeon Rebel Sterne von http://luxeonstar.com . Sie sagen, dass keine Linsen sind derzeit entworfen, um mit ihnen zu arbeiten, und ich habe keine Ahnung, ob Sie einige arbeiten könnte, um gut genug. Nachdem diese auf meinem Rucksack Riemen, die Linsen wäre wirklich sperrig sowieso, und ich habe nicht eine besondere Notwendigkeit, weit zu sehen. Wenn ich nachts unter Stadtlampen fahre, dann kümmere ich mich nur darum, gesehen zu werden, und ich bin zufrieden, wie weit ich mit ihnen im Dunkeln sehen kann. Es ist ziemlich viel ein 180-Grad-Lichtstrahl, though. In der Stadt blinzeln die Straßenlaterne vor mir immer mit meinen Lichtern. Sie blasen weg jeden anderen Fahrradscheinwerfer, den ich herum gewesen bin, und Leute sind immer von ihnen erstaunt. Manchmal frage ich mich, ob sie eigentlich zu hell und unfokussiert sind, aber ich habe keine negativen Reaktionen irgendwelcher Art bekommen, außer wenn ich sie versehentlich direkt vor jemandem einschalte.

Die Rebel Stars, die ich verwendete, löschten 145 Lumen @ 700mA. Sie können bis zu 180 Lumen @ 700 mA. Vergleichen Sie dies mit einer Luxeon III, die 80 Lumen @ 1000mA oder Luxeon K2s Auslagern 75 Lumen @ 700mA oder 130 Lumen @ 1500mA ist. Und Sie können tatsächlich laufen die Rebellen auf 1000mA, die könnte Ihnen bis zu vielleicht 200 Lumen. Wie ich im Intro gesagt habe, weiß ich nicht mehr genau, welche Art von Saft ich sie verkabelt habe, aber ich glaube, es war in der Nachbarschaft von jeweils 500mA.

Der Scheinwerfer auf der rechten Seite war der erste, und crappier, Iteration. Ich versuchte mit Epoxy und das hat nicht so gut funktioniert. Die linke ist, wie ich es tun würde, wenn ich einen anderen Satz von diesen machen würde. Sie sind ziemlich vollständig ausgesetzt, aber sie scheinen damit ok zu sein. Die eigentliche Rebel-LED-Teil hat diese kleine klare Gummi-Blase Sache, die ziemlich zerbrechlich ist und wurde bald von jedem abgerissen. Aber es hat nicht merklich ändern Sie die Optik. JB Weld hält sie fest und versiegelt die Kontakte. Für jedes Licht drückte ich die stacheligen Seiten von zwei Kühlkörpern ineinander, was mir dann diese Schlitze gab, mit denen ich Reißverschlüsse durchführen konnte, um sie an den Rucksackriemen mit zu befestigen.

Und das ist ziemlich viel!

Related Reading