Home > Technologie > PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

0
Advertisement

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

Einführung

Das kommerzielle Luftkissenfahrzeug ist teuer, so bauten wir ein selbstgemachtes Luftkissenfahrzeug. Unser Hovercraft kann gerade gehen und drehen über den PS3-Controller. Diese Instructable lehrt Sie, ein DIY Hovercraft mit einem PS3-Controller zu bauen. Der Prozess erfordert die grundlegenden Fähigkeiten der Computer Aided Design CAD und Arduino. Der Zeitbedarf beträgt 12 Stunden.

Werkstoffe

  1. Ein Arduino Mega
  2. Ein Arduino Uno
  3. Ein PS3-Controller
  4. Zwei FBT06 Module
  5. Zwei RK-360-SD-4530 Motoren
  6. Zwei L298N-Treiberschaltungen
  7. Ein F2627-4500-64 Hubmotor
  8. Zwei SG90 Servos
  9. Zwei 75mm Lüfter mit 2mm Durchmesser
  10. Eine XP040031X Batterie
  11. Eine 1500mAh 11.1v 30c Batterie
  12. Ein USB-Host-Schild
  13. Einige Schaum
  14. Einige Acryl-Board
  15. Eine Klebepistole
  16. Zwei L-Platten
  17. Elektrischer Geschwindigkeitsregler
  18. Mehrere DuPont Drähte
  19. Kupfer-Zylinder

Schritt 1: Bauen Sie den Körper des Luftkissens

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

  1. Machen Sie ein CAD-Design des Hovercraft. Der Entwurf umfaßt zwei Bretter, wie die Abbildung zeigt.
  2. Schneiden Sie die Acryl-Platte.
  3. Schneiden Sie den Schaumstoff in folgender Größe.
  4. Kleben Sie den Schaum zwischen zwei Brettern.

Schritt 2: Befestigen Sie den Hubmotor

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

  1. Stellen Sie den Hovercraft-Körper so auf, dass das Loch nach oben zeigt.
  2. Den Hubmotor in das Rundloch einbauen.
  3. Bringen Sie den elektrischen Drehzahlregler am Hubmotor an. Sie brauchen sich nicht um die Reihenfolge der Drähte zu kümmern.

Schritt 3: Die Servos anbringen

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

  1. Bringen Sie die Arme an den Servos an.
  2. Befestigen Sie die Servos am Hovercraft mit zwei Schrauben.
  3. Befestigen Sie die kleine Acrylplatte an den Armen. Das Design der kleinen Acrylplatten wird gezeigt.
  4. Befestigen Sie zwei Kupferzylinder auf der kleinen Platine.
  5. Wiederholen Sie die Prozeduren für ein anderes Servo. Der Gesamteffekt wird angezeigt.

Schritt 4: Die Motoren einbauen

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

  1. Weld zwei Drähte mit zwei Stiften auf einem Motor.
  2. Befestigen Sie die Motorspindel mit der M-3-Schraube an der Bohrung der L-Platte.
  3. Befestigen Sie einen Lüfter an der Spindel.
  4. Befestigen Sie die L-Platte auf Ihrem kleinen Acryl-Board.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang für einen anderen Motor. Der Gesamteffekt wird angezeigt.

Schritt 5: Verkabeln Sie verschiedene Teile

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

1. Schließen Sie das USB Host Shield an die Arduino Uno Karte an.

2. Den Hubmotor an den elektronischen Drehzahlregler anschließen

A) Folgende Liste 1 und Liste 5 zum Verbinden der Host-Abschirmung mit der elektronischen Steuerung durch die Drähte Nr. 1, 2 und 3.

B) Schließen Sie den elektronischen Drehzahlregler über die Drähte Nr. 21, 22 und 23 an den Hubmotor an.

3. Folgen Sie der Liste 1 und der Liste 2, um die Motortreiberkarten mit den Drähten der Nr. 4 bis 10 mit dem Host-Schirm zu verbinden.

4. Zwei Servos verdrahten

A) Folgende Liste 1 und Liste 3 zum Verbinden eines Servos mit dem Host-Schild durch die Drähte Nr. 11, 13 und 15.

B) Verbinden Sie das andere Servo mit den Drähten der Nr. 12, 14 und 16 mit dem Host-Schild.

5. Verbinden Sie die beiden Batterien mit den Motortreiberkarten und dem elektronischen Drehzahlregler

A) Folgende Liste 2, Liste 4 und Liste 5, um eine Batterie mit dem elektronischen Geschwindigkeitsregler durch die Drähte Nr. 19 und 20 zu verbinden.

B) Verbinden Sie die andere Batterie mit den Leitungen der Nummern 17 und 18 mit der Motorantriebsplatte.

6. Der Gesamteffekt nach der Verdrahtung wird angezeigt.

Schritt 6: Richten Sie den PS3-Controller ein

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

1. Gehen Sie zur Webseite "https://github.com/felis/USB_Host_Shield_2.0", folgen Sie den Anweisungen und installieren Sie die PS3-Bibliotheken.

2. Installieren Sie den PS3-Treiber

A) Führen Sie die Motioninjoy (http://www.motioninjoy.com/)

B) Stecken Sie den PS3-Controller über das USB-Kabel an den Computer.

C) Wählen Sie oben die Schaltfläche "Treiber-Manager".

D) Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle installieren".

E) Nach der Installation der Treiber kehren Sie zur Hauptseite zurück. Sie sehen den Anschlussstatus "1.Dualshock 3 / sixaxis (USB)".

3. Testen Sie den Controller

A) Verbinden Sie den Controller über ein USB-Kabel mit dem USB Host Shield.

B) Installieren Sie das USB-Host-Schild auf dem Arduino Mega Board.

C) Verbinden Sie den Arduino Mega mit dem Computer.

D) Laden Sie die Testdatei "Controller_test.ino" aus dem Attachment in das Arduino Mega Board.

E) Öffnen Sie den Serial Monitor auf der Arduino IDE

F) Versuchen Sie die Tasten. Sie können sehen, Knöpfe Namen tauchen jedes Mal, wenn Sie klicken.

Schritt 7: Richten Sie die Bluetooth ein

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

1. Richten Sie den Master ein

A) Wählen Sie eines der Bluetooth-Module. Sie können Pin-Namen auf dem Paket der Bluetooth-Module sehen.

B) Verbinden Sie den Pin VCC mit dem Pin + 5V am Arduino Mega.

C) Verbinden Sie den Pin GND mit dem Pin GND des Arduino Mega.

D) Verbinden Sie den Pin RXD mit dem Pin TXD2 des Arduino Mega.

E) Verbinden Sie den Pin TXD mit dem Pin RXD2 des Arduino Mega.

F) Laden Sie die "Bluetooth_Setup_Master.ino" aus dem Anhang zum Arduino Mega.

G) Öffnen Sie den seriellen Monitor. Dort sehen Sie das Feedback.

2. Slave einrichten

A) Wählen Sie ein anderes Bluetooth-Modul.

B) Wiederholen Sie b) bis e) in 1 mit dem Arduino Uno.

C) Laden Sie die "Bluetooth_Setup_Slave.ino" aus dem Anhang zum Arduino Uno.

D) Öffnen Sie den seriellen Monitor. Dort sehen Sie das Feedback.

Schritt 8: Programmieren Sie den Regler

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

PS3 kontrollierte Arduino basierte Hovercraft (Bluetooth) von Micrazysoft

1. Laden Sie das Programm in die Arduino-Karten

A) Laden Sie die "master.ino" und die "slave.ino" aus dem Anhang.

B) Überprüfen Sie die "readme.txt", und die Schlüssel-Einstellung des Hovercraft ist drin.

C) Laden Sie die "master.ino" zum Arduino Mega und die "slave.ino" zum Arduino Uno.

2. Testen Sie das Programm

A) Schalten Sie Ihren Arduino Mega mit Batterien ein und verbinden Sie den Arduino Uno mit dem Computer. Öffnen Sie den seriellen Monitor.

B) Warten Sie, bis die blaue LED auf Bluetooth-Modulen aufhört zu blinken.

C) Drücken Sie die Tasten. Überprüfen Sie, ob die Antwort die gleiche ist wie im Text "read-me" vorgeschlagen.

D) Wenn die Bluetooth-Funktion nicht funktioniert, laden Sie Dateien erneut in die Arduino-Karten.

Schritt 9: Debuggen und Testen

  1. Stellen Sie das Luftkissenfahrzeug auf das offene Gelände.
  2. Schalten Sie den Arduino Mega und PS3 Controller.
  3. Macht das Hovercraft und Arduino UNO mit Batterien darauf. Sie können die Winkel der Servos sehen, die auf die Standardwerte eingestellt sind.
  4. Genießen Sie Ihre Arbeit und führen Sie das Luftkissenboot!
Related Reading