Home > Zuhause > Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Advertisement

Pyramide-Katapult

Wenn Sie dieses Projekt zu genießen, dann ermutige ich Sie , mein Buch zu kaufen, Ingenieur - Gummiband . Es ist voll von mehr ehrfürchtige und ursprüngliche Projekte, die von der Haushalts-Hardware hergestellt werden. Sie können es finden, wo Bücher verkauft werden.

Alles , was ich machen: LanceMakes.com

Dieses Projekt entstand aus der Idee, ein Mini-Katapult zu machen, das keinen Kleber benötigt, aber ebenso stabil und leistungsstark wie andere Designs ist.

Schritt 1: Materialien

10 Handwerksstöcke
5 Spieße
3 Milchshake-Strohhalme (2,5 in Viertel geschnitten)
1 Tasse
1 Gummiband
Band

Schritt 2: Pyramidenrahmen

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Schnitt 2,5 Milchshake Strohhalme in Viertel. Klemme das Strohstück und stecke einen Handwerksstab ein. Wiederholen Sie, bis es 3 Strohstücke und 3 Stöcke von Ende zu Ende angeschlossen sind.

Falten Sie die Form in ein Dreieck und verbinden Sie die Enden miteinander.

Peel Länge des Bandes von der Rolle ab , ohne es Trennen. Wickeln Sie das gesamte Umfang Dreieck in Band, wie Sie es von der Rolle abziehen.

Wiederholen Sie 2 weitere Male, um insgesamt drei Dreiecke zu erzeugen. Ordnen Sie sie in einem Trapezmuster und Band die Kanten zusammen an mindestens zwei Stellen.

Falten Sie die beiden äußeren Dreiecke nach oben, um die Pyramide zu bilden. Kleben Sie die Kante zusammen, um die Pyramidenform intakt zu halten.

Schritt 3: Katapultarm

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Lay 5 Spieße flach und ordentlich aufgereiht. Halten Sie die Spieße flach, wickeln Band um die Spieße in mindestens zwei Plätzen. Klebe einen Handwerksstock in die Mitte des Spießbündels, um ihn zu verstärken.

Setzen Sie das spitze Ende der drei mittleren Spieße in das restliche 1/2 Strohstück ein. Tape es auf.

Legen Sie das Spießbündel in das Katapult und richten Sie das Stroh mit der Vorderseite der Pyramide aus. Kleben Sie das Stroh an die Vorderkante der Pyramide. Dadurch wird ein flexibles Gelenk geschaffen, das es dem Katapultarm ermöglicht, sich nach oben und unten zu bewegen.

Das Anbringen des Arms am Katapultrahmen erfordert viel Geschick. Ermutigen Sie Ihre Schüler, abwechselnd helfen einander mit diesem Schritt: eine Person hält die Stücke an Ort und Stelle, während die anderen Bänder es.

Schritt 4: Gummiband

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Schleife ein Gummiband um den Katapultarm, dann ziehe es durch den Pyramidenrahmen. Strecke das Gummiband und ziehe es erneut über den Katapultarm.

Schritt 5: Befestigen Sie die Tasse

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Legen Sie ein Stück Klebeband senkrecht auf die Rückseite des Katapultarms. Halten Sie eine Tasse in der Nähe der Oberseite des Armes und wickeln Sie die Enden des Bandes an den Seiten des Bechers. Achten Sie darauf, lassen einige der Spieße ausgesetzt an der Spitze des Katapult Arm. Verwenden Sie mehr Klebeband, um die Tasse am Katapultarm zu befestigen.

Schritt 6: Feuer!

Pyramide-Katapult

Legen Sie eine Hand in den Pyramidenrahmen und drücken Sie sie fest. Verwenden Sie die Fingerspitzen auf der anderen Seite, um das Ende des Katapultarms nach unten zu drücken. Ziehen Sie zurück, dann lösen, indem Sie Ihre Fingerspitzen aus der Spieße abrutschen.

Schritt 7: Erweiterte Ideen: Faltbares Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Pyramide-Katapult

Klicken Sie auf die Bilder, um die Notizen zu lesen.

Schritt 8: Sicherheit, Tipps und Fehlerbehebung

Dieses Projekt ist ein wenig gefährlich! Wenn Sie in geschlossenen Räumen sind, achten Sie darauf, einen Schussbereich zu bezeichnen und haben die Schüler starten und abrufen alle Korken auf einmal. Um dies zu erleichtern, können Sie einen verantwortlichen Schüler auswählen, um einen Countdown einzuleiten (3 ... 2 ... 1 ... fire!). Und darf nicht feuern, wenn jemand seinen Korken abholt.

  • Wenn die Schüler Schwierigkeiten haben, ihr Katapult zu starten, achten Sie darauf, dass sie ein wenig Spieß auf der Oberseite des Arms ausgesetzt sind und dass sie nach der in Schritt 6 angezeigten Technik starten. Es ist schwierig, durch Greifen der Tasse oder zu starten Drückte auf die Mitte des Katapultarms.
  • Einige Schüler können Schwierigkeiten haben, die Pyramidenform zu bilden. Ermutigen Sie die Schüler, zusammenzuarbeiten: eine Person hält die Form an Ort und Stelle, während eine andere Person verbindet sie zusammen.
  • Das Anbringen des Gummibands kann für einige Schüler schwierig sein. Sie können anbieten, diesen Teil selbst zu tun.
  • Wenn der Katapultarm wackelig ist, überprüfen Sie, ob das Ende sicher an der unteren Vorderseite des Katapults angeklebt ist
  • Wenn der Becher wackelig ist, ermutigen Sie den Schüler, mehr Klebeband um alle Seiten und um den Katapultarm anzuwenden.
Related Reading