Home > spielen > Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

0
Advertisement

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Ein Regenstab ist ein langes, hohles Rohr, das mit kleinen Kieselsteinen oder Bohnen gefüllt ist und an seiner Innenseite kleine Stifte oder Dornen aufweist, die hektisch angeordnet sind. Wenn der Stab aufgehoben wird, fallen die Kiesel zum anderen Ende des Rohres und bilden einen Ton, der an einen Regensturm erinnert, wie sie von den Stiften prallen. Regenstäbe sind in den letzten 200 Jahren sehr populär geworden und werden oft an Touristen verkauft.
Der Regenstock ist vermutlich in Peru erfunden worden und wurde in der Überzeugung gespielt, dass es zu Regenfällen führen könnte.

- Deutsch - Übersetzung -

Meine Version oder der Regenstab ist ein bisschen weniger exotisch. Ich beschloß, es aus einem alten Holzfenster zu machen, das ich seit Jahren in meiner Garage hatte. Die Idee stammt aus diesem ausgezeichneten Video von Steve Ramsey . Ich habe seine Version des Regenstocks reproduziert. Meine 2 Cent sind für das Recycling dieser alten Holzfensterjalousien.

Mein Kind, Thomas, zeigt das Endergebnis.

Schritt 1: Dekonstruieren Sie die Jalousie

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Sie benötigen 6 Bretter aus der Blinden, um eine volle Länge Rainstick zu bauen. Wenn Sie ein kleineres Instrument machen wollen, können Sie diese in zwei Hälften schneiden und nur 3 Boards verwenden.

Außer den Brettern gibt es nicht viel, um in einem alten Blind zu sparen. Ich rettete die Bretter, die Kontrollseile und schickte alles andere zum Müll.

Schritt 2: Schneiden Sie 30 Grad Fasen an den Seiten der Platten

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Auf einem Tisch sagen, schneiden 30 Grad Fasen auf beiden Seiten der Bretter. Dies wird am Ende ein Sechskantrohr. Um ein Rohr mit mehr Seiten zu machen, stellen Sie den Winkel so ein, dass die Summe immer auf 180 Grad summiert.

Da es sich hierbei um dünne Platten handelt, kann es schwierig sein, sie perfekt zu schneiden. Dünne Platten können sich biegen, wenn zu viel Druck beim Schneiden angewendet wird.

Schritt 3: Die Platten mit Klebeband zusammenbauen

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Es ist jetzt Zeit, den Schlauch zusammenzubauen. Legen Sie die Bretter, schräg nach unten, über eine ebene Fläche. Richten Sie alle Platinen an einem Ende mit einem quadratischen oder einem geraden Board aus.

Sobald die Bretter sind perfekt ausgerichtet, Band alle Stücke zusammen mit Masking-Band. Beginnen Sie mit der Anwendung von drei senkrechten Bändern und legen Sie dann lange Stücke über die Fugen. Achten Sie darauf, dass die Oberflächen sauber sind, so dass das Klebeband fest auf den Platten aufliegt.

Schritt 4: Kleber auftragen und den Schlauch schließen

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Drehen Sie die Baugruppe auf die andere Seite und füllen Sie die Abschrägungen mit Holzleim. Verbreiten Sie den Kleber gleichmäßig entlang der Abschrägungen, um die Stärke der Verbindungen zu maximieren.

Schließen Sie den Schlauch mit Klebeband. Sobald das Rohr geschlossen ist, "Klemmen" die Montage mit mehreren Pass von Masking-Band. Lassen Sie die Baugruppe einige Stunden trocknen.

Schritt 5: Schneiden Sie die beiden Enden

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Wählen Sie irgendwelche Stücke Schrottholz in Ihrem Geschäft, um die zwei Enden des rainstick zu bilden. Um sicherzustellen, dass es für beide Enden passt, verfolgen Sie die Formen mit den Enden des Trockenrohres. Die Montage ist nicht perfekt, so wird dies versichern, dass die Enden passen die Form des Rohres.

Sobald beide Enden geschnitten sind, finden Sie die Mitte der Stücke und bohren ein Loch die Größe des Holzdübels Sie für das Projekt verwenden wird. Ich benutzte ein Fostner-Bit, um das Loch zu machen und um 1/16 "zu stoppen, bevor wir die andere Seite durchbohrten, so dass wir den Holzdübel nicht sehen, wenn der Regenstich fertig ist.

Schritt 6: Schneiden Sie den Holzdübel auf Länge

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Dann Länge des Dübels muss die Länge des Rohres plus zweimal (2 Enden) die Tiefe der Löcher, die Sie auf beiden Endkappen gemacht haben. Nicht viel zu sagen ...

Schritt 7: Kleben Sie ein Ende des Holzdübels

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Kleben Sie ein Ende des Rohres auf den Holzdübel. Diese Montage hält die Metallleitbleche im Regenstab. Während die Röhre ant diese Teile trocknen, beginnen Schneiden der Metall-Schallplatten.

Schritt 8: Streckbleche aus expandiertem Metall schneiden

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Die Anzahl der Baffles, die Sie schneiden, hängt von der Länge des Regenstocks und von Ihrer Geduld ab. Das Schneiden all dieser kleinen Bildschirme ist nicht der interessanteste Teil des Projekts. Ich stoppte nach 18 von diesen. Das macht durchschnittlich 2,5 "zwischen jedem Leitblech in der Röhre.

Die expandierte Metalllatte I wird verwendet, um Putz auf unregelmäßige Oberflächen aufzutragen. Achten Sie darauf, Handschuhe zu tragen, weil die Latte sehr scharf ist.

Schritt 9: Die Schikanen auf dem Holzdübel montieren

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Markieren Sie die Position aller Schallplatten auf dem Holzdübel und setzen Sie sie alle an Ort und Stelle. Sobald alle Leitbleche vorhanden sind, verwenden Sie eine Klebepistole, um sie auf dem Dübel zu befestigen.

Versuchen Sie, sie so weit wie möglich auszurichten. Beim Einsetzen der Baugruppe in das Rohr können Sie einige kleinere Einstellungen vornehmen.

Schritt 10: Rainstick-Endmontage

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Der letzte Schritt. Setzen Sie die Leitbleche in das Rohr ein. Beim Schieben der es in die Tube müssen Sie einige miss-aligned Schallplatten zu schneiden, um in der Lage sein, es in das Rohr passen.

Sobald die Leitbleche vorhanden sind, kleben Sie das Ende des Rohres und lassen Sie es für ungefähr eine Stunde trocknen. Dann fügen Sie ein bis zwei Tassen Reis oder was Sie wollen, um Ton zu produzieren. Sie können verschiedene Materialien versuchen, um den Ton zu erhalten, den Sie vor dem Kleben des anderen Endes wünschen.

Sobald das Rohr mit dem Material Ihrer Wahl gefüllt ist, kleben Sie das andere Ende an der Baugruppe und trocknen lassen.

Da es kleine Löcher in den Brettern gibt, um die Seile durchzulassen, müssen Sie einen Weg finden, es zu schließen. Ich entschied mich für schwarze Klebeband.

Schritt 11: Sie sind fertig!

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Rainstick aus Holzfensterjalousien

Du bist fertig! Der Klang dieses Regensticks ist ein bisschen metallisch, aber der Standort ermöglicht es, Regengeräusche für mehr als 15 Sekunden leicht zu erzeugen.

Die Kinder lieben es. Das ist eine gute Weise, Kinder zu initiieren, tun exotische Musikinstrumente ..., bis sie ihn brechen und verschütten den Reis ganz über dem Platz.

Related Reading