Home > draußen > Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Advertisement

Reparieren Angelruten

Diese sind gerade eine Probe der Stangen, die ich besonders anfertigte oder reparierte; Ich kann eine Stange von den unbelegten Wellen in 30 Minuten bilden und eine Reparatur wie die tun, die ich Ihnen in fünfzehn Minuten zeigen werde. Viele der Stäbe bekomme ich aus dem Müll, die andere mir gegeben werden und einige, die ich kaufe oder baue mit Teilen die ich kaufe oder rette.

Schritt 1: Rod aus dem Müll

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Ich war spazieren, als ich diese Angelrute im Müll entdeckte, aber das Ende war gerade vor der Führung hinter der Hülse gebrochen und es war mit einer dicken Schicht von Staub bedeckt. Das Preisschild Saying $ 47,95 war noch auf der Stange erzählte mir sie brach die Rute kurz nach dem Kauf es und ließ es im Lager für einige Zeit, bevor es werfen.

Schritt 2: Die Rolle

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Das erste, was ich für diese Reparatur war es, die Rolle von der Stange nehmen, reinigen und testen. Die Rolle sah und arbeitete wie neu, diese Rute war es wert, aus dem Müll nur für die Rolle.

Schritt 3: Der Bruch

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Der aber ist der stärkste Teil der Stange und Brüche wie diese geschehen aus zwei Gründen; Kalt und gestresst oder gerade über betont, kann dies passieren, wenn der Zug auf die Rolle zu schwer eingestellt ist, ist die Linie zu schwer, und Sie ziehen zu hart, oder versuchen, einen großen Fisch heben. Es kann passieren, wenn der Ziehpunkt rechts ist die Linie ist das richtige poundage und die Stange ist sehr kalt. Diese Rolle ist für 6-8-10 Pfund und die Stange ist für 8-10-12 Pfund bewertet. Ich testete die alte Linie und schätzte, dass es 15 Pfund-Test war.

Schritt 4: Den Bruch reparieren

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Zuerst überprüfte ich die Spitze, um zu sehen, wenn sie fest in der aber der Stange setzte, wenn sie tut, wird das die neue Hülse sein.

Dann markierte ich die Stange, wo ich den Führer zu bewegen wollte.

Ich entfernte die Führung durch Schneiden der Peitsche am Fuß der Führung mit einem Gebrauchsmesser.

Dann kratzte ich von dem Harz und quadrierte das ausgefranste Ende der aber für die Ferrule in einer Gehrungsbox.

Ich glättete die Kanten mit Sandpapier und prüfte die Spitze Sitzplätze in der Ferrule ein weiteres Mal vor Schlagsahne.

Schritt 5: Auspeitschen

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Peitschen stärkt die Ferrule, so dass der Graphit nicht spaltet, wenn Stress sowie Peitschen verwendet wird, um die Führungen und Haken halten, wird es durch Wickeln starken Faden rund um die Welle der Stange, die Füße der Führungen und die Füße Die Haken halten, dann beschichten sie mit Harz oder klarem Lack.

Dies ist die fertige Reparatur.

Schritt 6: Auspeitschen der Ferrule

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Sie brauchen nicht viel in Form von Werkzeugen und Materialien nur starkes Faden, Band, ein Dienstprogramm Messer, Führungen, einen Schaft und klarem Lack oder Harz.

Ich verwendete einen hölzernen Dübel, um Peitschen zu demonstrieren, weil mein Stab und Faden zu dunkel zum Video oder zum Foto gut waren.

Zuerst schneiden Sie ein Stück Faden sechs Zoll lang und legen Sie es für die spätere Verwendung beiseite.

Dann nehmen Sie die aber von Ihrem Stab in einer Hand und den Faden in die andere und legen Sie die beiden zusammen und halten Sie den Faden an Ort und Stelle mit einem Finger.

Wickeln Sie den Faden um die Welle der aber über die Oberseite des Endes des Fadens und weiter wickeln, bis Sie die Länge der Ferrule gewickelt haben.

Dann nehmen Sie die sechs Zoll Stück des Fadens Sie beiseite legen und machen eine Schleife.

Legen Sie die Schlaufe auf die Welle und wickeln Sie das Gewinde auf der Oberseite der Schleife sechs oder acht Mal.

Schneiden Sie das Schlagfaden mit extra Länge und führen Sie das Ende durch die Schleife.

Greifen Sie die Enden der Schlaufe ragte aus der Peitsche und ziehen Sie die Schlagsahne durch die Peitsche. Sie müssen nicht alle Faden durch die Peitsche gerade genug ziehen, so dass, wenn Sie den Faden das Ende des Fadens unter der Peitsche und verwerfen die Fetzen zu schneiden.

Und dort haben Sie es die Zwinge gepeitscht.

Schritt 7: Auspeitschen des Führers

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Reparieren Angelruten

Peitschen der Führung oder ein Haken halten ist der Ruhm als Peitschen der Hülse mit ein paar Zusätze, nehmen Sie ein Stück Klebeband und legen Sie es auf das Ende des Fußes der Führung und Band die Führung, wo Sie es auf dem Schacht.

Legen Sie den Faden auf die gegenüberliegende Seite des Schafts als den Fuß und halten Sie ihn mit Ihrem Finger, machen Sie Ihre erste Wrap vor der Führungsstrebe und den Rest der Wicklung hinter der Führungsstrebe auf dem Fuß. Sie starten und beenden die Peitsche auf der gegenüberliegenden Seite des Schaftes vom Fuß, so dass die Wicklung das Gewinde fest hält.

Wickeln Sie, bis Sie den Fuß komplett plus ein paar Umdrehungen abdecken.

Dann nehmen Sie die sechs Zoll Stück des Fadens Sie beiseite legen und machen eine Schleife.

Legen Sie die Schlaufe auf die Welle und wickeln Sie das Gewinde auf der Oberseite der Schleife sechs oder acht Mal.

Schneiden Sie das Schlagfaden mit extra Länge und führen Sie das Ende durch die Schleife.

Greifen Sie die Enden der Schlaufe ragte aus der Peitsche und ziehen Sie den Faden durch die Peitsche. Sie brauchen nicht, den ganzen Faden durch die Peitsche gerade genug zu ziehen, so dass, wenn Sie den Faden schneiden das Ende unter der Peitsche ist und werfen die Fetzen.

Und dort haben Sie es die Führung und die Ferrule gepeitscht jetzt alles, was Sie tun müssen, ist Mantel die Umhüllung mit Harz oder klarem Lack und Ihre Reparatur abgeschlossen ist.

Schritt 8: Die fertige Angelrute

Reparieren Angelruten

Sobald der Lack gesetzt ist reachach die Rolle ein paar Angelschnüre die richtige poundage auf der Rolle und Sie sind bereit zu fischen gehen. Abhängig davon, wie schnell das Harz oder Lack setzt diese Reparatur kann so wenig wie eine Stunde dauern.

Related Reading