Home > Werkstatt > Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

0
Advertisement

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Plastikbehälter sind groß. Stuff Ihre Sachen in ihnen, und bewegen Sie sie leicht von einem Ort zum anderen.

Sie sind nicht so toll, wenn die Räder abbrechen.

Die Räder auf den Behältern, die ich bei der Arbeit habe, sind ein solides Stück Plastik, Achsen und alle, die in kleine Vertiefungen auf der Unterseite des Behälters schnappen. Im Laufe der Zeit die Kunststoffnoppen abnutzen, und schließlich brechen rechts ab, so dass die Behälter, die viel ärgerlicher zu transportieren. Dieses Instructable zeigt Ihnen, wie ich dieses Problem beheben kann.

Fertigkeit: Einige
Zeit: Nicht viel

Schritt 1: Zusammenbauen von Materialien

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Erforderlich

  • Bin mit gebrochenem Rad
  • Ein Nagel nur ein wenig schmaler als die Radachse. Runde Nägel sind am besten, aber Quadrat funktioniert auch.
  • Eine Fackel (Butanbrenner dargestellt, aber ich landete mit meiner größeren Propan-Fackel)
  • Zange

Optional, aber empfohlen

  • Kleiner Schraubstock
  • Bremssättel
  • Bohren

Schritt 2: Bereiten Sie das Rad vor

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Zwei Möglichkeiten, diesen Schritt auszuführen:

Option 1

  • Sichern Sie das Rad in einem Schraubstock.
  • Ergreifen Sie den Nagel mit einer Zange.
  • Erwärmen Sie den Nagel in einer Fackelflamme.
  • Verwenden Sie Nagel zu schmelzen den ganzen Weg durch das Rad.
  • Reinigen Sie den geschmolzenen Kunststoff vom Nagel.
  • Setzen Sie den Nagel wieder ein und prüfen Sie, ob das Rad rollt.

Option 2

  • Sichern Sie das Rad in einem Schraubstock.
  • Messen Sie den Nagel (auf der Diagonale, wenn es eine quadratische ist).
  • Suchen Sie einen Bohrer, der etwas breiter ist (oder kleiner anfangen und ein wenig nach dem anderen arbeiten).
  • Bohren Sie den ganzen Weg durch das Rad.
  • Entfernen Sie die Plastikplättchen.
  • Setzen Sie den Nagel ein und prüfen Sie, ob das Rad rollt.

Beide haben ähnliche Vor-und Nachteile. In jedem Fall müssen der Nagel oder der Bohrer so gerade wie möglich gehen, damit das Rad später nicht mehr bindet. Ich gehe normalerweise mit Option 2, da ich oft finde, dass ich es sowieso ausbohren muss, um irgendwelche geschmolzenen Globs im Inneren stecken zu lassen, obwohl ich zuerst den geheizten Nagel benutzen werde, um ein flaches Pilotloch für den Bohrer zu schmelzen.

Schritt 3: Bereiten Sie den Behälter

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Erwärmen Sie den Nagel und schmelzen Sie Löcher, in denen die Radachse oben mit den Einfaßungen zu den Seiten des Rades well.

Schritt 4: Vorbereiten des Nagels

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Wenn der Nagel länger als notwendig ist, ist es Zeit, ihn richtig zu passen.

  • Setzen Sie den Nagel den ganzen Weg durch eine der Löcher.
  • Markieren Sie die gewünschte Länge.
  • Passend zu passen.
  • Feilen Sie alle Grate.

Schritt 5: Setzen Sie es zusammen

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

Reparieren defekte Räder auf Plastikaufbewahrungsbehältern

  • Setzen Sie den Nagel teilweise durch das Loch von der Außenseite des Rades (in diesem Fall von der Innenseite des Behälters).
  • Fädeln Sie das Rad auf die Nageldrehachse. Möglicherweise nehmen Sie ein wenig Geigen, um es dort zu bekommen, je nach Größe und Form der Mülltonne.
  • Holen Sie es ordnungsgemäß in der Felge gut, und der Nagel aufgereiht mit dem anderen Loch.
  • Drücken Sie den Nagel den Rest des Weges durch.

Sie haben nun ein funktionsfähiges Rad. Ja, die Überladung der Behälter mit wirklich schweren Gegenständen kann noch brechen Dinge, aber die Rad-Brunnen-Steckdosen selbst sind haltbarer als die alten Kunststoff-Achsen, so dass die Dinge sollten für einige Zeit dauern.

Und mein Chef wollte nur werfen und kaufen neue. Ha.

Related Reading