Home > Werkstatt > Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

0
Advertisement

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Diese Lampe ist ein ziemlich genaues Modell des klassischen Atari Joysticks. Es ist aus mitteldichter Faserplatte (MDF) und steht fast zwei Fuß hoch. Die rote Taste schaltet die Lampe ein und aus, und der Lampenschirm ist eine Collage von Ausdrucken der klassischen Atari Spielabdeckungen.

Dieses Projekt war eine lustige Herausforderung für mich und stellte eine Menge kleine Dilemmata auf dem Weg. Am Ende war ich ganz zufrieden mit der Art, wie sich herausstellte!

Dank für das Schauen. Genießen!

Schritt 1: Oberteil

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Ich hatte nicht einen echten Joystick zu studieren und Maß für Abmessungen, so ging ich von Bildern, die ich online. Ich denke, ich habe die Proportionen ziemlich nahe, aber nur durch einige grundlegende Mathematik wie Höhe / Breite Verhältnisse, etc.

Ich kaufte eine 2 x 4-Fuß-Platte aus MDF in jeder der folgenden Stärken: 1/4 ", 1/2", 3/4 ". Ich kaufte auch ein 2 x 4-Fuß-Blatt von 1/8 'Hartfaserplatte. Ich hatte noch viel Material übrig.

MDF ist ideal für Dinge wie diese. Es ist leicht zu schneiden, zu formen und zu schleifen, und es verzieht sich nicht, zerbricht oder spaltet sich wie Holz (es sei denn, es wird in den Elementen ausgelassen, oder Sie bohren eine Schraube gerade hinein). Achten Sie darauf, schneiden, Weg, und sand es in einem gut belüfteten Bereich.

Wenn Sie planen, eine dieser zu machen, würde ich empfehlen, einen echten Joystick zu arbeiten. Messen Sie es und machen Sie alle Stücke proportional dazu.

Das Oberteil ist aus 1/2 "Material gefertigt. Details zum Schneiden der abgeschrägten Kante siehe Fotos.

Schritt 2: Herstellung der Seitenwände

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Die Seitenteile wurden aus Stücken von 3/4 Zoll MDF mit 1/4 Stück geklebt, um die abgestufte Form zu schaffen. Die Stücke wurden in einem Winkel von 5 Grad geschnitten, so dass sie sich leicht nach innen von der Oberseite der Basis verjüngen würden. Siehe Fotos für weitere Details.

Schritt 3: Eckenblöcke erstellen

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Ich brauchte, um einige 1 1/2 Zoll Blöcke für die Ecke Stücke zu machen. Diese Eckblöcke wurden benötigt, so konnte ich alle Seitenwände miteinander verbinden und bieten formbare Eckstücke, die in die zweischichtige, konische und geschwungene Ecke Form geschnitzt werden, die ich wollte.

Schritt 4: Montage von Seiten und Ecken

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Die Eckblöcke mussten ziemlich gut befestigt werden, aber Metallverschlüsse waren keine Option, da ich vorhatte, sie zu schneiden und zu formen, sobald sie befestigt waren. Ich verwendete eine Kombination von Holzleim, Holzdübeln, Heißkleber und Klemmen, um alles zusammenzusetzen.

Schritt 5: Formen der Eckenstücke

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Ich benutzte eine Pull-Säge, Akten und Sandpapier, um jede der Ecken zu formen. Das Maskierungsband wurde auf die Seitenplatten neben den Eckstücken gelegt, um Kratzenmarken von der Zugsäge zu vermeiden.

Schritt 6: Erhobener Ring

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Dieser Ring besteht aus 1/8 Zoll Hartfaserplatte. Um dieses Stück zu machen, habe ich eine Schablone aus 1/2 Zoll MDF, Leim die Hartfaserplatte, um es vorübergehend mit Sprühkleber, und verwenden Sie eine bündig schneiden Bit auf meinem Router, um es auszuschneiden.

Schritt 7: Schaltfläche

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Ich war irgendwie stumm und schnitt das Loch für den Knopf früh im Projekt heraus, ohne genau zu wissen, wohin es ging. Das ist, wie Sie lernen, denke ich.

Ich steckte das Loch mit einem neuen Stück MDF, und verklebt den erhöhten Ring auf der Basis. Dies ermöglichte es, einen sauberen, bündigen Schnitt durch den Ring und die Oberseite der Basis für den Knopf zu machen.

Schritt 8: Drei Ringe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Um diese drei konzentrischen Ringe, musste ich Layout und schneiden jeden mit dem Puzzle. Nach dem schleifen sie glatt, benutzte ich meinen Fräser mit einem roundover Bit, um die gebogene Oberseite auf jedem zu bilden.

Um diese Stücke sicher zu führen, musste ich sie vorübergehend auf meine kleine Werkbank mit Dübeln montieren. Die kürzeren Stücke mussten Unterlegscheiben platziert haben darunter, so dass das Fräser-Bit Abstand von der Tischplatte hatte.

Die Höhen für die Ringe (beginnend mit dem Ring mit dem größten Durchmesser) sind 1/2 Zoll, 3/4 Zoll und 1 Zoll. Der 1-Zoll-Ring wurde aus einem Ring aus 3/4 "MDF und einem Ring aus 1/4" MDF hergestellt.

Schritt 9: Stick Stücke

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Der Stab wurde aus sechs separaten Teilen von 3/4 Zoll MDF hergestellt. Sie wurden an einer leichten Verjüngung geschnitten, mit allen Seitenschnitten bei 30 Grad. Diese Schnitte wurden mit dem Puzzle gemacht. Um Platz für die leichte Steckdose zu machen, benutzte ich eine Ziehensäge und einen Meißel, um überschüssiges Material wegzuschneiden.

Schritt 10: Stabmontage

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Die sechs einzelnen Stücke für den Stock wurden zusammen mit Holzleim verklebt, wobei ein Wulst aus heißem Kleber entlang des Gelenks auf dem, was das Innere des Stocks sein sollte. Dies würde die Stücke zusammen halten, während der Holzleim getrocknet wird.

Schritt 11: Stick Kragen

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Um den Kragen zu machen, schneide ich zwei 3/4 Zoll dicke Kreise von MDF etwas größer als die Unterseite des Stockes. Ich verfolgte die Unterseite des Stockes auf jeden Kreis. Ich markierte sechs Abschnitte auf jedem Kreisstück, das mit den sechs Abschnitten des Stabes übereinstimmte, und markierte jeden Abschnitt, so daß ich wußte, wo es war, mit dem Stab zusammenzupassen, sobald sie ausgeschnitten waren.

Ich schneide alle diese Stücke mit einem Puzzle aus und legte sie zurück um den Stock, wo sie zusammenpassten. Diese wurden alle mit heißem Kleber verklebt und mit ein paar Schichten von Holz-Füllstoff bedeckt. Um die Spitze Kegel des Kragens zu machen, füllte ich es mit ein paar Schichten von Holz-Füllstoff. Dann habe ich sanft geschliffen den Kragen und die Kegel glatt.

Schritt 12: Unterseite der Basis

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Die untere Außenkante der Basis wurde mit dem Fräser abgerundet und glatt geschliffen.

Die untere Platte wurde aus 1/2 Zoll MDF geschnitten, wobei 1/4 Zoll-Kreise darauf angeklebt waren. Zur Befestigung dieser an der Basis, habe ich Klampen an der Innenseite von 1/2 MDF gemacht.

Schritt 13: Lampenschirm

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Der Lampenschirm wurde aus einem einfachen Kraftpapier Lampenschirm von Walmart. Es wurde mit Ausdrucken der klassischen Atari Spielkastenabdeckungen bedeckt.

Ich habe die Bilder von alten Spiel Abdeckungen von der Atari Age Website . Ich habe sie alle die gleiche Größe und dann druckte sie aus meinem Heimdrucker.

Die Bilder wurden auf den Lampenschirm mit Sprühkleber aufgeklebt.

Schritt 14: Endbearbeitung, Teil 1: Grundierung

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Ich grub alle Stücke mit zwei Anstrichen grauer Sprühfarbe Grundierung, Sand mit Sand Sand Sand zwischen dazwischen.

Schritt 15: Fertigbearbeitung, Teil 2: Lackieren und Lackieren

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Riesen-Atari-Joystick-Lampe

Alle Teile wurden mit Sprühfarbe lackiert. Die Basis ist mit schwarzem texturiertem "hammered-look" Spraylack beschichtet. Der erhabene Ring ist glänzend schwarz. Die drei Ringe und der Stock sind flach schwarz. Der Knopf wurde mit voller Rotschicht beschichtet und erhielt dann eine leichte Beschichtung von fluoreszierender Orange.

Die Richtungsmarkierungen sind handwerklicher Schaum goldorange lackiert und mit Sprühkleber aufgeklebt.

Ich befestigte die drei Ringe und den Stock mit Heißkleber und fuhr dann ein paar Schrauben durch die Unterseite der Oberseite der Unterseite in die Unterseite des Stockes, um sie fest zu halten (Pilotlöcher wurden zuerst gebohrt, um sie vom Spalten zu halten ).

Für die Lampenmontage habe ich ein altes Kabel zusammen mit einer Basisbuchse und einem Druckknopfschalter von Home Depot verwendet. Ich fütterte die Schnur durch ein Loch, das in der Rückseite der Basis vor dem Malen gebohrt worden war, und richten Sie den Schalter nach den Anweisungen, die mit ihm kam. Der Schalter war heiß geklebt, um eine kleine hölzerne Klammer hatte ich in die Basis unterhalb der Knopflochöffnung geklebt. Am unteren Rand meines roten Knopfes befestigte ich einen kleinen Holzblock mit einem flachen Loch, das in ihn hineingebogen war, so dass er symmetrisch saß und auf den Schalterknopf zentrierte. Ich benutzte einige Heißkleber, um den roten Knopf zum Schalter durch die Knopflochöffnung anzubringen.

Related Reading