Home > draußen > Sägeblatt-Überlebens-Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

0
Advertisement

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Schritt 1: Finden Sie ein Sägeblatt

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Finden Sie ein Sägeblatt. Es spielt keine Rolle, ob es neu oder verwendet wird.

Schritt 2: Entwerfen Sie Ihr Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Zeichnen Sie das Design, das Sie auf dem Sägeblatt verwenden. Markieren Sie, wo das Ende der Klinge endet, wo der Griff und die Klinge zu treffen, und die Gestaltung Ihrer Klinge. Meine Klinge wird 3,5in und mein Griff wird 4in. Ich verwende auch eine einfache "Tanto" Klingenform.

Schritt 3: Schneiden Sie Ihr Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Erhalten Sie eine Bügelsäge oder Dremel und schneiden Sie heraus, wo Sie Ihre Klinge markierten.

Schritt 4: Mehr Shaping und Schärfen

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Verwenden Sie nun eine Datei oder ein Schleifer, um die Form Ihrer Klinge zu definieren, entfernen Sie die Sägezähne aus dem Griffbereich und schärfen Sie Ihre Klingenkante. Denken Sie daran, immer Schutzausrüstung tragen!

Schritt 5: Anpassung!

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Jetzt, da der Körper Ihres Messers fertig ist, fühlen Sie sich frei, Ihre eigenen kundenspezifischen Berührungen hinzuzufügen! Ich fügte Jumping, schneiden ein anderes Loch in den Griff, um es einfacher zu wickeln, dann habe ich die Tang mit ein paar Schnürsenkel gewickelt. (Ich habe im Moment keine Kabel)

Schritt 6: Fertig!

Sägeblatt-Überlebens-Messer

Genießen Sie neue Messer! Viel Spaß und sicher!

Related Reading