Home > Technologie > Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

0
Advertisement

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Hallo Jungs, mein Name ist Alex und das ist meine erste instructables. Da die meisten von Ihnen, wahrscheinlich, habe ich süchtig nach dieser Website und ich möchte sagen, dass es alles so toll! Da das erste, was ich wirklich brauchte, war ein Laptop-Kühler (seit meinem Laptop zu einem effizienten Wasser-Heizung!), Schaute ich einige Designs und machte meine eigenen (wenn ich eine Ihrer Ideen verwendet, es tut mir leid nicht zu geben Sie Kredit, vor allem, weil ich nicht erkennen, es so, wenn Sie möchten, können Sie einfach kommentieren oder senden Sie mir eine E-Mail und ich werde Ihren Namen in der instrctable.)

Nun, jetzt, wo Einführungen getan werden, können wir mit den instructables beginnen. Was du brauchen wirst:
- 2 x 12V, 0,2A pc Lüfter.
- Ein Stück Plexiglas (die Größe hängt von der Größe Ihres Laptops ab, die Mine ist 15 "bis 11,5", also brauchte ich das doppelte) oder Sie können jedes andere Stück Acrylique oder Lexan verwenden.
- 4 x 5mm blaue LEDs.
- 22 AWG-Kabel.
- Heißklebepistole und ca. 40 Stäbchen Kleber.
- ein Schalter
- Lötkolben

Die Gesamtkosten in meinem Fall war ungefähr 10 $ becaue Ich hatte bereits das Plexiglas und ich musste nur die LEDs und die Fans kaufen (4 $ jedes), aber ich beleive ein peice von Plexiglas groß genug für dieses Projekt geht für etwa 15 $.

Schritt 1: Schneiden des Plexiglas

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Der Teil ist ziemlich hart, weil niemand scheint eine perfekte hausgemachte Methode zum Schneiden von Plexiglas haben. Um die Rechtecke zu schneiden (15 "bis 11,5"), verwendete ich die Kratz- und Schnappmethode. Sie zuerst die Linien, die Sie schneiden möchten und dann verwenden Sie einen Nagel oder Schraube und Kratzer auf dieser Linie für ca. 15-20 mal (mehr ist besser), bis Sie das Gefühl, dass der Kratzer tief genug ist, setzen Sie das Plexiglas an die Ecke Eines Tisches und schnappen Sie ihn.

Sobald Sie das getan haben, nehmen Sie die Fans und legen Sie sie auf dem Plexiglas (wo immer Sie wollen, hängt von Ihrem Laptop) und verfolgen Sie die Quadrate mit einem weißen Tafel Marker (so können Sie es nach). Sie drehen das Plexiglas auf der anderen Seite und mit dem Lüfter unter, verfolgen Sie mit Ihnen markieren die runden Ecken des Lüfters (wie auf dem Bild). Um die Kreise zu schneiden, ist der beste Weg, den ich gefunden, dies zu tun, zu verwenden und alte Lötkolben und schmelzen es. Seine nicht eine sehr schnelle Technik, aber es hilft, Unfälle zu vermeiden und zerstören das Plexiglas (das ist ziemlich teuer). WARNUNG: Versuchen Sie, dies außerhalb irgendwo oder in einem Raum mit hervorragenden Belüftung zu tun, weil schmelzende Plexiglas riecht wie die Hölle. Nachdem Sie die beiden Löcher (ca. 30 Minuten) geschnitten haben, verwenden Sie etwas Glaspapier und glätten die Kanten.

Schritt 2: Die Beine

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Ok, so ist dieser Schritt nicht sehr hart, aber es ist langsam. Die Beine sind ausschließlich aus Heißkleber. Um sie zu benutzen verwendete ich den zylindrischen Karton einer benutzten Rolle der Papiertücher (oder der Papiertoilette) und ich klebte elektrisches Klebeband auf dem Innere, also würde es einfacher sein, sich zu entfernen, nachdem der Kleber gehärtet hat. Ich legte dann diesen leeren Zylinder auf das runde Stück Plexiglas aus dem vorherigen Schritt und ich fing an, es mit heißem Kleber zu füllen (dauert etwa 10 Minuten, um einen Zylinder zu füllen.Sobald der Zylinder voll ist, verließ ich, um für etwa 7- 8 Minuten, und nahm es aus dem Plexiglas (vorsichtig sein, wenn Sie es zu lange auf dem Plexiglas verlassen, wird es stecken und es ist ziemlich schwer, es abzunehmen.) Sobald das Bein trocken ist, habe ich einen Fräser und machte eine Kleine Inzision in der Pappe (keine Sorge über das Schneiden der Leim, weil wenn Sie tun, können Sie immer kleben sie zurück mit der Pistole) .Ich nahm dann eine Zange und begann, schälen Sie die Pappe und elektrische Band, leicht.

Sobald dies getan wird, müssen Sie ein Loch in der Nähe der Basis des Leim Bein, um Ihre LEDs zu setzen. In diesem Bild sieht man, dass die LED eingefügt wurde, bevor man den Zylinder füllt, der dumm ist (wie ich nach dem ersten realisiert habe), weil es viel einfacher ist, es einfach danach einzusetzen. Wenn die Beine einige Unvollkommenheiten haben, verwenden Sie einfach die Spitze der Leimpistole, um sie zu glätten.

Schritt 3: Befestigung der Lüfter

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Um die Ventilatoren zu reparieren, benutzte ich einfach Heißkleber an den vier Ecken. Ich klebte dann die Kabel an das Plexiglas und brachte das auf die Rückseite des Standes.
*** BTW, fan1, fan2 und die vier Lichter sind alle parallel geschaltet und jeder der Zweige erhält 12V und etwa 0,15A. AUCH VERGESSEN SIE NICHT, DASS DIE FANS DIE LUFT AUF DEINEM LAPTOP NICHT AUF DER TABELLE SCHLIESSEN !!!)
Dann habe ich die Lüfter angeschlossen (rotes Kabel mit rotem Kabel und schwarz mit schwarzem (+ mit + und - mit -). Als nächstes klebte ich den Schalter am Rand des Plexiglas und hakte es bis zum Parallelanschluss (Der Schalter Ist zwischen der Stromquelle und der Dreifach-Verzweigung Knoten.I verbunden den Schalter an den paramed Knoten mit dem gleichen Kabel und ich klebte es auf dem Plexiglas auch, und ich verband ein anderes Kabel, die mit vom Schalter auf die Stromquelle gehen. Als nächstes benutzte ich ein weiteres Stück Kabel, um die andere Seite des Parallelknotens mit der Stromquelle zu verbinden.

Schritt 4: Schlussschritt: Zusammenfügen

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Schöner Laptop-Kühler

Die Basis und die Beine waren relativ einfach zu tun. Ich verwendete Heißklebstoff, um alle Beine auf der Unterseite zu haften und dann die vier leds in der Reihe (negativ zu positiv, negativ positiv, und so weiter, bis ich die Kabel der vier leds, die an der Rückseite der Unterseite angeschlossen wurden. Ich löste alle Anschlüsse, um sicher zu sein und klebte die Kabel auf der Basis.Sobald dies geschehen ist, klebte ich die Basis mit der Spitze und machte die Verbindung zwischen den vier Beinen und dem parallelen Knoten im vorherigen Schritt gesehen (positiv mit positiv Und negativ mit negativen) .Sobald es fertig ist, hakte ich die Kabel zu einer 12V Bleibatterie und schaltete es an und MAGIC.

Danach fand ich einen Transformator aus einer alten wiederaufladbaren Taschenlampe, die mir einen Ausgang von 12V und 0,3A gab und mein Kühler von einem Steckdose angetrieben wird, aber ich kann diese Verbindung einfach rückgängig machen und sie an eine Batterie anschließen, um sie zu transportieren. Der Grund, warum ich dies tat, ist, weil da die Verbindung alle parallel sind, ist der Strom benötigt höher und es würde meine Batterie ziemlich schnell abtropfen lassen.

Wie auch immer, ich danke Ihnen allen für das Lesen und ich hoffe, Sie haben es genossen, weil ich sicherlich. Bitte, jeder Kommentar oder Kritik wird geschätzt.

Related Reading