Home > Technologie > Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

0
Advertisement

Semi-Fancy G1 stehen

Ein Stand für Ihre t-mobile G1, wenn Sie eine haben, funktioniert es wahrscheinlich auch für iPhones, aber ich habe es für die G1, also ... i dunno.

Es funktioniert gut für YouTube-Betrachtung und Musik hören, ist der zentrale Streifen, den Sie sehen, dort, um das Geräusch von den hinteren Lautsprecher vorwärts zu reflektieren.

Schritt 1: Materialien

Du wirst brauchen:

Ein A4-Blatt von Dick-Ish-Karte (Wellpappe wird wahrscheinlich auch arbeiten, aber Sie müssen die Schlitze breiter schneiden)
ein Drucker
Messer und Sachen.

Schritt 2: Fehler und Prototypen

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Hier sind die ersten Versuche, die ich gemacht habe.

Schritt 3: Drucken und Arrangieren

Semi-Fancy G1 stehen

Die gedruckte Version (im pdf) ist MKIV von diesem Stand, der Rest sind gerade geschnitten und Hoffnung stuff saß um meinen Schreibtisch.

Drucken Sie das pdf unten aus und kleben Sie es zu Ihrem Stück der Karte mit irgendeiner Art Kleber. Versuchen, so viel von der Oberfläche wie möglich zu decken. (Wenn Sie niedliche Karte verwenden, versuchen Sie und verwenden Sie repositionierbare Spraybefestigung, da es nachher wieder weg schält)

Schritt 4: Schneiden

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Schneiden Sie alle Formen, auf einer Schneidmatte, mit einem Metall-Lineal, wenn möglich (nicht wollen, dass Sie schneiden Sie Ihren Finger aus)

Schritt 5: Montage

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Setzen Sie die beiden Schlitze am nächsten den Haken zusammen, wie im Hauptfoto.

Schieben Sie das größte Stück in den nächsten Satz von Schlitzen von unten

Dann schieben Sie die dünne Stange in der Rückseite 2 für zusätzliche Unterstützung

Schritt 6: hören Sie Ihre G1 in der Art!

Semi-Fancy G1 stehen

Semi-Fancy G1 stehen

Einfach das Telefon in den Stand stellen und hören / beobachten

Es ist gut für die Küche, wenn die Bank ist chaotisch oder voller Messer.

Related Reading