Home > Werkstatt > SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

0
Advertisement

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Diese Instructable wird zeigen , wie die SketchUp verwenden> auf> Inkscape> zu> Ponoko Laser Cutting - Pipeline mit einem kleinen Plugin , das ich geschrieben habe. Was bedeutet , dass alle Ihre genaue Berechnungen in 3D kann als Vektor - Format in 2D für das Laserschneiden erhalten.

Ich habe dieses SketchUp Plugin für die Enthusiasten Designer (jemand, der nicht berechtigt teuer Software für ein Hobby) entwickelt. Es erlaubt Ihnen, das 3D-Designpaket SketchUp (frei verfügbar) sowie einen Editor für skalierbare Vektorgrafiken wie Inkscape (Open Source) zu verwenden, um 2D-Formen für das Laserschneiden oder Fräsen zu erstellen.

Bitte beachten Sie, dass ich ein Anfänger Designer und Ponoko Benutzer bin. Als ich lernen ... Sie lernen ... Hoffentlich wird das Laserschneiden Experten uns Neulinge einige Ratschläge und Hinweise geben können.

HINWEIS:
Das Instructable - Entwerfen für Ponoko Laserschneiden mit SketchUp und Inkscape (eine Studie in Würfeln) - ist jetzt als die letzte Tranche verfügbar.

Schritt 1: Einführung - Was Sie brauchen

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Als ich zum ersten Mal mit Ponoko begann, stellte ich fest, dass es keine speziellen Tools gab, mit denen ich meine SketchUp 3D-Designs exportieren konnte. Es ist wirklich schwer zu entwerfen in 2D und visualisieren ein 3D-Ergebnis (es sei denn, Sie sind ein Architekt oder dies für ein Leben); Deshalb habe ich das SVG-Plugin geschrieben.

Beginnen wir den Tutorialprozess mit einigen bescheidenen Zielen. Wir werden mit einem SketchUp Cube starten, erstellen Teile , die Laser geschnitten werden können, und exportieren Sie dann diese 3D - Teile zu SVG (2D) durch die Konzentration auf SketchUp Objekt Gesichter.

Die SVG-Datei kann dann in eine Ponoko-Vorlage in Inkscape importiert, ein EPS gespeichert und anschließend zum Laserschneiden auf die Ponoko-Website hochgeladen werden.

Du wirst brauchen:

Einige Terminologie:


Wenn Sie in der Hintergrundgeschichte interessiert sind, warum ich dieses Plugin entwickelt, dann fühlen sich frei , mich zu besuchen Flüge der Ideen


Schritt 2: Ein Sketchup-Würfel für das Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Dies ist ein Tutorial für diejenigen, die ein wenig über SketchUp verstehen und wie man es benutzt. SketchUp kommt mit einigen guten Tutorial eingebaut, so dass, wenn Sie ein wenig verwirrt, um mit zu beginnen, sollten Sie mit diesen beginnen.

Für diesen ersten Entwurf möchten wir einen "Zahnverriegelungsansatz" erforschen, um die Laserschnittflächen des Würfels (hoffentlich ohne Notwendigkeit des Klebers) zu verbinden.

Machen Sie sich einen Würfel in SketchUp und entscheiden Sie über die Materialstärke. Das erste Bild zeigt eine 4cmx4cm Basis. Von dort extrudieren wir ein 4x4x4cm Würfel (Bild 2).

Es ist dann wichtig, in diesem Stadium über die Materialdicke zu entscheiden. Wir werden mit 3mm Materialien sein und so markieren wir diese auf dem Würfel (das dritte Bild).

Um die Zahnkonstruktion zu starten, schneiden Sie einfach die Materialverbindungen mit dem SketchUp-Linienwerkzeug (der Zeiger sollte auf Mittelpunkte für einfache Bisektion und regelmäßige Zähne reißen). Dies ist in Abbildung 4 dargestellt.

Der letzte Schritt ist es, Linien zu entfernen , um mit einem Würfel mit Gesichtern , um am Ende die Zähne ineinander greif (Bild 5).

Schritt 3: Verwenden des SVG-Export-Plugins

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Unter der Annahme , dass Sie meine installiert haben Plugin , wählen Sie alle Flächen , die Sie exportieren möchten. Sie können jedes Gesicht in eine separate Datei, aber es ist effizienter, um Gruppen zusammen in Dateien. Um dies zu tun , können Sie Strg gedrückt und klicken Sie mit der linken Maustaste auf jeder Seite , die Sie exportieren möchten (Bild 1).

Umgekehrt können Sie das gesamte Objekt mit einem dreifachen linken Maustaste auswählen, aber dies auf das Objekt jedes Gesicht exportieren ( die wir nicht brauchen die kleinen Stirnseiten). Siehe Bild 2.

Um das SVG - Export Dialogfeld zuzugreifen, können Sie entweder der rechten Maustaste, um das Kontextmenü (Bild 3), oder Sie können auf das Symbol in der Symbolleiste auf (Bild 4) verwenden.

Der SVG - Export - Dialogfeld zeigt Ihnen ein paar Optionen, die ausgefüllt werden müssen - siehe Bild 5 für weitere Details. So stellen Sie sicher , dass die Datei (Bild 6) zu speichern und wenn Sie sich mit einer Ponoko Inkscape Vorlage beabsichtigen, überprüfen Sie, dass das Feld zu erleichtern , zu importieren. Siehe Bild 7 für die Optionen werden wir in diesem Instructable verwendet werden.

Nachdem Sie auf OK geklickt haben, wird Ihre SVG - Datei gespeichert werden, und Sie können es dann über den Dateimanager zugreifen (Bild 7) oder indem sie in einem SVG - kompatiblen Programm zu öffnen (wir Inkscape verwenden).

Sehen Sie sich das folgende Video für ein Beispiel für die Schritte , die ich gerade beschrieben habe:

Schritt 4: Importieren in Inkscape

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Um die Gültigkeit Ihrer exportierten SVG - Datei überprüfen, laden Inkscape und öffnen Sie die Datei , die Sie gerade exportiert, sollte es ähnlich aussehen 1 zu Bild. Wenn Sie das gesamte Objekt und nicht nur die sechs Flächen ausgewählt hatten, werden Sie etwas ähnliches bekommen 2 zum Bild Sie können dies umgehen, indem Sie die falschen Flächen in Inkscape entfernen und die Datei speichern.

Jetzt sollten Sie die Download - Starter - Kit für Inkscape , wenn Sie nicht bereits haben. Entpacken Sie die Zip - Datei und Sie erhalten eine Anleitung (READ IT) und drei Vorlagen P1 bis P3 unterschiedlicher Größe vom kleinsten zum größten (Bild 3) zu erzeugen. Diese Größen werden im Handbuch erklärt.

Öffnen P1 in Inkscape, da wir nur die kleinste Vorlage benötigen (siehe Bild 4), und dann werden wir die SVG - Datei importieren , die wir produziert (Bild 5).

Das Ergebnis wird eine gruppierte Objekt sein, das wir durch einen Klick mit der rechten Maustaste (Bild 6) auf "Gruppierung aufheben" benötigen. Wir können dann die Stücke Layout der Vorlage (Bild 7) zu passen.

Sobald das Layout fertig ist, müssen Sie die Strichstärke für Ponoko korrekt einstellen (die Schnittfarbe ist bereits korrekt - siehe Handbuch). Wählen Sie alle Teile und dann wählen Sie Objekt -> Füllen und Stroke ... aus dem Menü. Dies wird Ihnen das Dialogfeld wie in Abbildung 7. Wählen Sie den Strichstil Registerkarte und legen Sie Breite bis 0.003 mm (siehe Bild 7 einmal mehr).

Siehe Abbildung 8 für das erwartete Ergebnis der Strichbreite auf 0,003 mm einstellen.

Nun ist das Layout vollständig und Ponoko Anforderungen erfüllt sind, müssen wir nun die Datei im EPS - Format speichern (wie das ist das Format , das Ponoko derzeit für das Laserschneiden verwendet werden ). Siehe Bild 9.

Schritt 5: Auf Ponoko hochladen

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Jetzt, da wir eine EPS-Datei im Ponoko-Format haben, ist der harte Teil jetzt vorbei. Mit Ihrem Ponoko Konto Zu meinen Motiven hinzufügen navigieren dann ein neues Design (Bild 1).

Wählen Sie die EPS-Datei, die Sie gerade erstellt haben, und sobald es hochgeladen hat, klicken Sie auf Fertig; Dann wählen Sie einige Materialien, die Ihrem Design entsprechen. Wir werden grün Acryl von 3 mm Dicke werden die Wahl unserer 3mm Cubedesign (Bild 2) zu entsprechen.

Sobald einige Materialien hinzugefügt wurden, sind Sie bereit , den Entwurf zu schneiden, klicken Sie auf die Schaltfläche Make es , und Sie sollten etwas ähnlich Abbildung 3 zu sehen.

HINWEIS:
Diese Screenshots wurden 15.6.08, so dass die Ponoko Website (und Preise) können sich ändern
Dieser Entwurf ist noch nicht geschnitten worden, also benutzen Sie bitte Ihre Diskretion

Schritt 6: Anfänger mit einer Schrotflinte: Lernen Sie von meinen Fehlern

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Ich finde , dass aus meiner eigenen Fehlern zu lernen ist gut, aber andere zu lehren , nicht meine Fehler zu machen , ist effizienter. In den folgenden Schritten bespreche ich einige alternative Würfelentwürfe - was ich als Schrotflinte-Ansatz beziehe; Einige Entwürfe scheitern, aber hoffentlich einige sollten das Ziel schlagen.

Es ist an dieser Stelle zu beachten, dass das vorhergehende Design die Ponoko-Schablone nicht vollständig bevölkerte. Ich würde nie ein Design wie dieses für das Schneiden, weil es eine Verschwendung von Materialien. Sie können entweder reproduzieren identische Designs auf einem einzigen Blatt, oder experimentieren Sie mit Ihrem Design zu finden, eine, die besser als die anderen ist.

Um zu zeigen, dass es mehr als eine Möglichkeit, eine Katze Haut, hier sind ein paar andere Designs, um den gleichen 4x4x4cm Würfel zu erreichen.

Das folgende Video zeigt auch, wie Sie Ihr ursprüngliches SketchUp-Design anpassen können, um für unterschiedliche Materialstärken zu sorgen. Von 3mm bis 6mm in diesem Fall.

Schritt 7: Slot und Double Layer Design

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Bilder 1 und 2 zeigen, wie dieser 4x4x4cm Würfel aufgebaut ist. Um zu zeigen, wie die Stücke zusammen passen, wurde ein kurzes Video aufgenommen. Sie werden sehen, wie die Gesichtsstücke aus der Innenstruktur geschnitten wurden, um den Materialeinsatz zu minimieren.

Schritt 8: Loch- und Gewindeauslegung

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Mit dicker (6 mm) Material diesmal Wechsel auf ein anderes Design, habe ich beschlossen , einen Hahn Gewinde Montage zu versuchen. Das Design ist einfacher, aber die Konstruktion braucht mehr Arbeit und Werkzeuge. Bild 1 zeigt den Hahn und sterben in der manuellen Bauphase benötigt einzustellen.

Insbesondere werde ich eine Halterung ein 2Mx0.4 Hahn zu schaffen , verwenden für 2M Kopf Metallschrauben abgerundet; ein bisschen wie die , die in Bild 2; die Absperrvorrichtung ist in Bild 3 dargestellt.

Das Anbohren des Würfels erfordert das Bohren eines Lochs, das der Innendurchmesser der Schraube ist. Der Hahn wird dann sorgfältig von Hand geschraubt, um das Gewinde für die Metallschraube bereitzustellen. Die Schraube geht durch den Laserschnitt Loch ohne Kraft und Ratschen dann die andere Seite in einem 90 - Grad - Winkel zu verbinden. Dies ist eine bevorzugte Methode der Holzverbindungs bei der Verwendung von Schrauben und ein Hintern verbinden.

Ein praktischer Hinweis, wenn es um die Wiederverwendung und Speicherung von Schrauben kommt, ist die Verwendung von Komponenten Snap-Lock-Taschen, die Sie normalerweise mit elektronischen Geräten erhalten. Verwenden Sie Schrauben und Verpackungen aus Kunststoff, um den Planeten zu retten! Siehe Bild 4.

Sie können die SketchUp Design in Abbildungen 5 und 6 zu sehen.

Das folgende Video zeigt, wie man Objekte in Inkscape zusammenbringt, um Laserschnittlinien zu minimieren, einige Ponoko-spezifische Parameter (wie Linienstärke) zu setzen und dann als EPS-Datei zu speichern.

Zur leichteren "Schnappen" in Inkscape, verwenden Sie Datei> Dokumenteigenschaften, wählen Sie die Registerkarte Schnapp, und dann überprüfen Sie die Snap - Knoten auf Objekte Feld

Die endgültige 2D - Layout kann in Bild 7, beachten Sie die schwarzen Linien I dargestellt gemeinsamen Kanten verwenden zu sehen. Dieses Layout wird für Ponoko vor dem Absenden angepasst (und weitere Designs auf die Vorlage gepresst).

Bild 8 zeigt die Ponoko Website bereit zum Schneiden; Wie das Material und die Schneidkosten ein wenig aus dem vorherigen Tutorial gestiegen sind, weil wir jetzt schneiden dicker und teurer Material. Als ich die runden Löcher zu quadratischen Löchern änderte, fielen die Kosten ein wenig.

Die Kurven länger zu schneiden und entsprechend berechnet werden . Sie haben eine Entscheidung zwischen der Ästhetik zu machen und die Kosten für Ihr Design.

Schritt 9: Toleranzen und Fehler zulassen

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

Bisher haben wir Laserschneiden genähert , als ob es der heilige Gral der präzisen Fertigung waren und machte keine Zulagen für die Unvollkommenheiten in Materialien und dem Kanal oder kerf schneiden durch den Laser (Bild 1). Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Ponoko-Video zu verstehen, was ich rede.

Beachten Sie, wie am Ende des Videos die Stücke bleiben, während der Operator hebt das überschüssige Material. Das bedeutet, dass ein 4x4x4cm Würfel nur so genau sein wird, wenn Sie das Material vom Laser wegschneiden lassen.

Eine mögliche Lösung für dieses Problem ist , Ihre Stücke zu skalieren für das Schneiden zu ermöglichen. Zum Beispiel wir Inkscape verwenden könnte ein 40x40mm Stück maßstäblich zu 40.5x40.5mm (dies erlauben würde , für eine 1 mm Schnitt unter der Annahme , dass der Laser läuft nach unten in der Mitte des jede Zeile).

Wenn Sie mehr über die Montage von Stücken als die tatsächlichen Dimensionen betroffen sind, können wir das Layout in Inkscape ändern, um Stücke passen passend. Zum Beispiel könnten wir die Spaltgröße reduzieren (und damit die Zahngröße erhöhen) in unserem Design "Zahn und Verriegelung". Dies würde sicherstellen , dass der Zahn in die Lücke quetscht (siehe Bild 2).

Noch ein weiteres Design - Wahl , die wir haben , ist Beulen zu verwenden (siehe das Ponoko Handbuch) ist ein guter Weg , um Toleranzen zu ermöglichen und stellen Sie sicher , dass die Teile festsitzen (siehe Abbildungen 3 und 4).

Schritt 10: Anfänger mit einer Schrotflinte: Hit oder Miss?

SketchUp, Inkscape und Ponoko Laserschneiden

So, jetzt haben wir drei Designs, und einige Variationen für Toleranz. Um das Experiment abzuschließen, werden wir auch zwei verschiedene Materialien (Kunststoff und Holz) und zwei verschiedene Stärken (3mm und 6mm) verwenden.

Ich habe die SketchUp - Modelle und SVG - Dateien in diesem Instructable im Das SVG - Plugin für Google Sketchup verwendet setzen dowloads Bereich.

Sie sollten in der Lage sein , eigene Vorlagen und EPS - Dateien zu erstellen , wenn Sie daran interessiert sind (auch wenn Sie was zu sehen warten möchten möglicherweise funktioniert und was nicht!).

Meine nächste Instructable wird sehen, wo ich getroffen und wo ich vermisse. Ich werde auch diskutieren die Preisunterbrechung von jedem Ansatz und wie viel Zeit und Mühe jedes Design vor und nach dem Schneiden benötigt.

Etwas, das ich nicht berücksichtigte, beim Schreiben dieses Instructable war die Tatsache, dass die meisten hölzernen Materialien von Ponoko nur Schiff in Größe P3 (79x38cm), die eine Menge von 4cm Würfel machen wird. Statt Holz zu verschwenden, verzögerte ich dieses Instructable ein wenig, um in ein völlig anderes Projekt zu passen. Hoffentlich wird es einen Auftritt in der nächsten Instructable.

HABE SPASS!

HINWEIS:
Das Instructable - Entwerfen für Ponoko Laserschneiden mit SketchUp und Inkscape (eine Studie in Würfeln) - ist jetzt als die letzte Tranche verfügbar.

Related Reading