Home > Werkstatt > So ändern Sie Ihre Zündkerzen

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Advertisement

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Sie können Ihren Motor mit Gas füllen, und in der Tat müssen Sie wirklich von Zeit zu Zeit. Aber ohne Zündkerzen würde das ganze Gas in der Welt nichts Gutes tun. Das Benzin in deinen Tanks wird in deine Zylinder eingespritzt, wo deine Zündkerzen leben. In einer Folge gibt jede Zündkerze einen kleinen elektrischen Schlag ab und erzeugt eine kleine, kontrollierte Explosion. Diese Explosionen innerhalb jedes Zylinders heben jeden Zylinder den Kolben, und diese Bewegung wird vorgespannt, so dass Ihr Auto zu bewegen. Aber im Laufe der Zeit Ihre Zündkerzen verschleißen und bieten eine viel kleinere Funke, oder gar keine, wreaking Chaos auf Ihre Gasmeilenzahl und Leistung.

Glück für Sie, Zündkerzen sind relativ preiswert, und leicht zu Hause zu ersetzen. Es dauert nur etwa eine Stunde (für ein Vier-Zylinder-Fahrzeug) und wird leicht sparen Sie $ 100 oder mehr in Arbeit.

Schritt 1: Greifen Sie Ihre Werkzeuge

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Sie müssen einen Ratschenschlüssel, eine 12-Zoll-Steckdose Extender und eine Zündkerze (diese sind oft in Ihrem Ratschen-Set enthalten - Sie können auch eine an den meisten Hardware-Shops oder Auto-Teile speichert).

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass es am besten ist, alle Ihre Zündkerzen gleichzeitig zu ersetzen. Ihr "Check Engine" Licht könnte weitergehen, um Ihnen zu sagen, dass Ihr Fahrzeug erlebt ein "Cylinder 3 Misfire" oder etwas in diese Richtung, aber wenn Sie gehen zu ersetzen Nummer 3, sollten Sie wirklich alle ersetzen. Ihr Motor läuft nicht so gut mit einigen alten Stöpsel und einige neue.

Und außerdem, wenn man soeben ausgegangen ist, sind die Chancen, dass die anderen bald folgen werden, also könnten Sie dieses Projekt an einem Nachmittag gut klopfen, anstatt später darauf zurückzukommen.

Schritt 2: Suchen Sie Ihre Zündkerzen

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Erste Sache ist zuerst, finden Sie, wo Ihre Zündkerzen sind. Dies ist, wo Ihre Bedienungsanleitung in handliches kommt. Auf einem 4-Zylinder-Motor werden Ihre Zündkerzen in der Regel auf der Oberseite oder auf der Seite des Motors, aufgereiht in einer Reihe sein. Ein V6 oder V8-Motor wird wahrscheinlich haben sie gleichmäßig auf jeder Seite des Motors getrennt.

Einige Fahrzeuge haben Motorabdeckungen, die Sie entfernen müssen, um die Zündkerzenleitungen zu sehen, die Sie dann zurückverfolgen müssen, um die Stecker selbst zu finden. Überprüfen Sie erneut Ihr Handbuch. Dort können Sie auch überprüfen, wie viele Sie haben, welche Größe von Socket Sie verwenden sollten, und wie sie nummeriert sind.

Schritt 3: Entfernen Sie Ihre erste Zündkerze

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Sobald Sie Ihren ersten Stecker gefunden haben, ziehen Sie vorsichtig den Kabelstecker aus dem Motor. Hebeln Sie es nicht - greifen Sie es fest, so nah wie möglich am Motor, und langsam arbeiten Sie das Kabel aus. Dieses Kabel ist Ihre Zündkerze führen und zu kräftig mit ihm könnte es ruinieren. Und das wird eine härtere Reparatur sein, tun Sie es nicht für sich. Denken Sie daran, es ist am besten, eine zu einer Zeit zu gehen. Das ist - entfernen und ersetzen Sie eine Zündkerze, bevor Sie auf die nächste. Andernfalls werden Sie am Ende mit allen 4-8 Ihrer Zündkerze führt baumelt herum, und Sie können sich nicht erinnern, wo jeder anhängt - mit Ihrem Zündkerzen Feuer in der richtigen Reihenfolge ist zwingend erforderlich, also warum Risiko falsch neu verdrahten?

Wenn Sie einfach entfernen müssen sie alle auf einmal, greifen einige Maskierung Band und Anzahl jeder, wie Sie gehen.

Setzen Sie Ihre Verlängerung und Steckdose auf Ihre Ratsche, und gehen Sie angeln! Wenn Sie Ihre Steckdose über den alten Stecker zu bekommen, können Sie es locker und ziehen Sie es direkt heraus. Diese Steckdose ist so konzipiert, dies zu tun, in der Tat viele sind magnetisch. Aber wenn Ihr alter Stecker nicht herausgezogen werden will, versuchen Sie, etwas Druckluft dort zu spülen, um es ein wenig zu säubern.

Go ahead und werfen Sie einen Blick auf die alte, sobald Sie es raus. Hoffentlich hat es ein wenig Ruß am Ende. Wenn es am Ende ölig oder weiß aussieht, könnte es zu ernsthaften Problemen mit dem Kühl- oder Zündzeitpunkt des Motors kommen.

Schritt 4: Setzen Sie den neuen Stecker ein

So ändern Sie Ihre Zündkerzen

Ihr Handbuch wird Ihnen sagen, welche Sie wollen. Es ist am besten nicht zu versuchen, ein paar Dollar hier sparen, indem Sie für eine billigere Version - Ihr Hersteller wählte die richtigen aus einem Grund.

Setzen Sie Ihre Zündkerze in die Steckdose und führen Sie sie sorgfältig ein. Es ist nicht schwer zu brechen oder biegen diese, so dass Sie wollen sanft, auch so weit, es von Hand zuerst (mit der Hand auf dem Extender) festziehen. Sobald Sie es an Ort und Stelle können Sie wieder auf die Ratsche, um es weiter festzuziehen.

Es ist wichtig zu beachten: Sie wollen es eng, aber nicht zu eng. Übermäßiges Drehmoment ist nicht das Ziel hier und in der Tat, die zu Ihrem neuen Stecker schädigen könnte. Aber, wenn es sich anfühlt, ist es an Ort und Stelle nicht überall, setzen Sie Ihre Zündkerze führen zurück, stellen Sie sicher, dass die Kanten versiegelt sind und das ist es!

Eine nach unten, 3-7 zu gehen. Wiederholen Sie diese Schritte auf die verbleibenden Stecker und Sie sind bereit zu gehen. Feuern Sie herauf diesen Motor und genießen Sie eine glattere Fahrt, bessere Gasmeilenzahl und eine rundum gesündere Maschine.

Related Reading