Home > Technologie > So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

0
Advertisement

So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

Wir haben alle an einem gewissen Punkt hatte, dass die Notwendigkeit, das Internet zu nutzen, wo es einfach nicht möglich war, wie im Auto oder im Urlaub, wo sie eine teure Menge an Geld pro Stunde berechnen, um ihre WiFi verwenden. Schließlich habe ich mit einem einfachen Weg, um online zu kommen, egal wo Sie sind.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Können Sie Ihre Telefondaten-Dienstleitung benutzen, indem Sie # 777 anrufen. Bitte beachten Sie, dass dies einen kostspieligen Plan (für verizon eine zusätzliche 60 $ auf Ihre bestehende Rechnung) erfordert, ist aber der schnellste Plan zur Verfügung, was in der Nähe von High-Speed-Internet

Wenn Sie ein monatliches Abonnement für AOL bezahlen, können Sie ihre Zugangsnummern verwenden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Ist dies der günstigere und bessere Wert, wenn Sie bereits zahlen die $ 30 pro Monat für AOL oder was auch immer es ist. Diese Option ist miserabel langsam, mit Geschwindigkeiten um das, was ich glaube, ist 14 kbits, eine langsame DFÜ-Verbindung. Mit dieser Verbindung, werden Sie in der Lage, Dinge wie AIM und E-Mail verwenden, aber Websites wie Facebook und YouTube kann bis zu 5 Minuten, um voll zu laden, wenn Sie Glück haben, und die meiste Zeit nur Time Out (andere Wörter gibt es auf ).

So mit diesem Wesen gesagt, werde ich erklären, wie man eine Verbindung zu verizon Service zuerst, gefolgt von der Verbindung mit AOL Dialer, ein Programm, das mit AOL 9.1 kommt.

Schritt 1: Einige Dinge, die Sie benötigen

So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

du wirst brauchen

Ein LG En V 2 (Ich bin sicher, Sie können diese mit jedem anderen Telefon, solange es als Modem verwendet werden können, überprüfen Sie mit Ihrem Provider, um zu sehen, wenn Ihr Telefon als Modem verwendet werden kann ersetzen)

Ein kompatibles USB-Datenkabel (LG EnV 2 verwendet ein USB-Micro-USB-Kabel, das online auf Webseiten wie Newegg erhältlich ist. Diese Kabelschnittstelle ist neuer, so dass es schwierig sein kann, im Laden zu finden.

Ein Laptop, vorzugsweise mit Vista, oder Sie müssen die Fahrer jagen auf dem Internet. Ich glaube, Verizon hat einen Treiber und USB-Kabel Combo für einen vernünftigen Preis

Der Treiber (wie oben erwähnt) wird es für Sie automatisch finden

Schritt 2: Verbinden Sie das Telefon

So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

Verbinden Sie das Telefon mit dem Computer.

Auf dem EnV2 haben Sie zwei Schnittstellenmodi: Musik oder Daten

Wählen Sie Daten

Schritt 3: Gehen Sie zu Netzwerk-und Freigabe-Center und führen Sie die folgenden

Gehen Sie zum Startmenü und wählen Sie Netzwerk. Klicken Sie im Netzwerkfenster auf der Symbolleiste auf die Schaltfläche "Netzwerk- und Freigabecenter".

Wenn das Netzwerk und die Freigabe-Mitte oben kommen, sehen Sie einige Wahlen auf dem links. Wählen Sie eine Verbindung oder ein Netzwerk.

Ein Assistent wird kommen mit mehreren Möglichkeiten. Wählen Sie eine Verbindung zum Internet.

Wenn Sie bereits mit dem Internet verbunden sind, sollten Sie trotzdem eine neue Verbindung aufbauen.

Wählen Sie eine neue Verbindung, wenn Sie gefragt werden, ob Sie vorhandene Verbindungen verwenden möchten. Sie haben nun 3 Optionen: Wireless, PPPoE oder Dial Up. Wählen Sie Dial Up.

Jetzt in den meisten Bedingungen, ist Ihr Laptop bereits mit einem DFÜ-Modem ausgestattet, so dass Sie wollen, um die eine, die aussieht wie Ihr Telefon Name, wählen Sie mit dem EnV 2, wählen Sie LGE USB MODEM.

Jetzt haben Sie 3 Felder zu füllen, eine Telefonnummer, Sie Benutzername und ein Passwort.

Geben Sie in das Feld für die Telefonnummer # 777 einschließlich des Pfundzeichens ein.

Geben Sie im Benutzernamen die Telefonnummer Ihres Handys ein, gefolgt von @ vzw.com

Und geben Sie im Kennwortfeld Folgendes ein: vzw

Benennen Sie Ihre Verbindung, wählen Sie aus, ob Sie das Kennwort speichern möchten, und ob Sie möchten, dass andere Personen die Verbindung verwenden.

Wenn Ihr bereit zu gehen, klicken Sie auf anschließen am unteren Rand des Feldes. Wenn Sie erfolgreich sind, wird Ihnen sagen, dass Sie verbunden sind. Wenn Sie arent, dann gehen Sie zurück und stellen Sie sicher, dass Sie getippt bestimmte Dinge richtig.

Schritt 4: Öffnen Sie Web-Browser für eine Überraschung

So sehen Sie nach rechts unten, Sie sind erstaunt zu sehen, dass die Internet-Symbol ist in der Tat vorhanden. So in Aufregung öffnen Sie Ihren Web-Browser, und dann alle Aufregung ändert sich zu Wut, wenn Sie entdecken, dass Sie $ 59,99 pro Monat zusätzlich zu Ihrer bestehenden Rechnung bezahlen müssen. Haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können auf die Schaltfläche "Abonnieren" im Browser klicken, oder Sie können Ihr AOL-Konto verwenden, um eine langsame, aber funktionierende Internetverbindung zu erhalten. Ich empfehle abonnieren, wenn Sie nicht für AOL bezahlen.

Schritt 5: Installieren Sie AOL, wenn Sie es nicht bereits haben

Bitte beachten Sie, dass Sie für AOL zahlen müssen, um den Desktop-Service mit Dial-Up zu verwenden, also wenn Sie bereits ein AOL Kunde sind, gehen Sie einfach für die $ 60 pro Monat, seine mindestens 10 mal schneller.

Gehen Sie zu aol.com und installieren Sie aol 9.1 oder 10 je nachdem, was Sie bevorzugen.

Mit AOL 9.1 theres ein Werkzeug namens AOL Dialer. AOL dialer ist ein DFÜ-Verbindungstool, das Sie mit dem Internet verbindet, ohne die Vollversion von AOL verwenden zu müssen. Groß, wenn Sie einen externen Web-Browser wie Firefox oder Internet Explorer verwenden, oder AIM, MS Outlook, oder alles andere, die u online erhält.

Schritt 6: Richten Sie Ihre Einstellungen ein

So schalten Sie Ihr LG EnV 2 Handy in ein tragbares DFÜ-Modem für Ihren Laptop (oder Desktop)

AOL-Software sollte Ihnen helfen, durch den Prozess, und automatisch erkennen, welches Modem angeschlossen ist, die hoffentlich sind Sie nicht an eine Festnetz-Telefonbuchse gebunden, wenn Sie online gehen. Öffnen Sie AOL-Dialer aus dem AOL-Ordner oder der Systemleiste. Ist der erste Schritt hier, um Zugangsnummern zu suchen. Geben Sie Ihre Vorwahl ein, und wählen Sie die Nummern, die in den Städten am nächsten zu Ihnen sind. Wenn Sie außerhalb Ihres Bereichs sind, werden Sie immer noch in der Lage sein, die Zahlen, die normalerweise lokal sein würde, obwohl ich glaube, das ist viel langsamer. Für jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Telefon mit der gleichen Ortsnetzkennzahl wie der Herkunft Ihrer Zelle verbinden.

Wählen Sie 2 oder 3 Zugriffsnummern aus der Liste und stellen Sie die entsprechenden Einstellungen für Anklopfen und Voicemail ein. Geben Sie den Namen und das Passwort des AOL-Bildschirms ein und klicken Sie auf "Anmelden". Wenn alles nach rechts geht, dauert es ca. 3 Minuten, bis der AOL-Server eine Verbindung herstellt. Sobald Sie verbunden sind, starten Sie einfach, indem Sie etwas wie AIM.

Ich bin nicht ein großer AOL-Experte, also im Grunde, wenn es nicht funktioniert, nur halten messing mit den Einstellungen zu sehen, was funktioniert.
Sollten Sie in der Lage, die Standard-Version von AOL mit Ihrem Telefon auch verwenden.

Schritt 7: Klicken Sie auf Anmelden

Sobald Sie auf Anmelden klicken, wird Ihr Telefon aus dem Ruhezustand aufwachen und zeigt DATACALL auf dem Bildschirm zusammen mit der Nummer, die Gesprächsdauer und 2 Meter, die Datenübertragung zeigen.

Aol wird seine gewohnte Dial-up-Ding tun, dass Sie vertraut sein sollten, wenn Sie dafür bezahlt haben im Laufe der Jahre. Wenn es nicht anschließen, versuchen Sie es erneut; Manchmal ist es mal aus. Es dauert normalerweise 3 Minuten, um mich anzuschließen.

Leider ist dies alles, was ich erklären kann, aber es sollte funktionieren, und AOL-Software ist in der Regel gut mit herauszufinden, was ich vermisst, und wenn Sie Fragen haben, bin ich bereit zu beantworten.

Related Reading