Home > Technologie > Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

0
Advertisement

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Dies ist eine 48 Led Solar / AC wiederaufladbare Notlicht. Komplett aufgeladen Akku arbeitet 9 Stunden mit 24 LED's und 4,5 Stunden mit 48 LED's. Ein SPDT-Schalter wird verwendet, um 24 und 48 LEDs auszuwählen. Tiefentladungswarnung vor 10 Minuten der tatsächlichen Tiefentladung wird eingearbeitet. Im Allgemeinen viele Notbeleuchtung Tiefentladeschluss stoppt plötzlich. Wir wissen nicht, wann es aufhört. Das ist, warum ich meine Schaltung zu Signalton auf Niederspannung für 10 Minuten, so dass wir bewusst, bevor sie plötzlich. Wir müssen nach einem Piepen innerhalb von 10 Minuten manuell ausschalten. Ich benutzte Solarpanel für die Aufladung, die erneuerbare Energie ist.

Schritt 1: Benötigte Teile

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Notleuchte
  • 6v 4.5ah wiederaufladbare Batterie
  • 12v weiße LED-Streifen
  • 12v 1amp Übertrager
  • LM2596 DC-Schrittmodul
  • XL6009 DC-Schrittmodul
  • Netzakkord
  • 12v Sonnenkollektor
  • EIN / AUS Kippschalter * 1
  • 3poliger SPDT - Schalter * 1
  • Grüne LED * 1
  • DC-Buchse männlich und weiblich
  • Leiterplattenabstandhalter * 6
  • 1k Widerstand * 1
  • 4007 Dioden * 6
  • 5402 Diode * 1
  • 1000mfd 25v * 1
  • 5V Summer * 1
  • BC547 Transissoren * 2
  • 33k Widerstände * 2
  • 47k Topf * 1
  • Drähte

Werbung

Schritt 2: Vorbereiten des LED-Panels

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Befestigen Sie den LED-Streifen am Spiegel.
  • Löten Sie die Drähte auf LED-Streifen, wie in Bildern gezeigt.
  • 1. und 4. Streifen sind ein Satz und 2. und 3. sind ein Satz.

Schritt 3: Einstellen der Spannungen

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Löten Sie eine Diode bei abgesenktem Ausgang in Vorspannung.
  • Stellen Sie die Spannung 7.2v nach der Diode ein.
  • Stellen Sie die Hochsetzspannung zwischen 12V-14.2V ein.

Schritt 4: Tiefentladewarnung

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Die Schaltung zusammenbauen. Stellen Sie die 47k-Voreinstellung so ein, dass der Summer bei 5,3 V anklingt.

Schritt 5: Elektronik installieren

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Setzen Sie die Elektronik auf die Basisplatte und markieren Sie die Löcher.
  • Bohren Sie die Löcher und montieren Sie die Elektronik.

Schritt 6: Vorbereitung des Gehäuses.

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Den Netzadapter anbringen.
  • Bohrlöcher Schalter und DC-Buchse.

Schritt 7: Verdrahtung

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Diodenbrückengleichrichter herstellen.
  • Lötdiode 1 zum SPDT Schalter.
  • Starten Sie die Verdrahtung aller Komponenten wie in Bildern gezeigt.

Schritt 8: Zusammenbau

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Das Licht zusammenbauen.

Schritt 9: Vorbereiten des Solarmoduls

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Löten Sie 5402 Diode zu + ve Anschluss in der Vorwärtsspannung, um das Sonnenkollektor zu schützen. Solder DC-Buchse an.

Schritt 10: Testen

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

Solar-LED wiederaufladbare Notleuchte

  • Schließen Sie den Netzadapter an und prüfen Sie, ob der Akku geladen ist.
  • Verbinden Sie Solarpanel und überprüfen Sie.

Stromverbrauch und Batteriesicherung:

  • 700ma für 48 LEDs @ 12.4v und Unterstützung für 4.5 bis 5hrs.
  • 350ma für 24 LEDs @ 12.4v und Unterstützung für 9 bis 10hrs.
  • 1.2amp für 48 LEDs @ 14V und Backup für 2 bis 2,5 Stunden.
  • 600mA für 24 LEDs @ 14V und Backup für 4 bis 5 Stunden.
Related Reading