Home > Technologie > Solarbetriebenes LED-Licht

Solarbetriebenes LED-Licht

0
Advertisement

Solarbetriebenes LED-Licht

Solarbetriebenes LED-Licht

Für dieses Tutorial können Sie Ihre Lieferungen aus einer Vielzahl von Quellen zu sammeln. Das Solarpaneel, das ich verwendete, ist von einem gebrochenen Gartenlicht, aber es gibt eine Vielzahl von Wahlen, die arbeiten. Sie sollten die Spannung und den Strom der Tafel vor der Montage testen, um nicht zu brennen Sie Ihre LED-Lampe, aber es gibt eine andere Instructable für das! (Link unten)

Werkstoffe:

1 LED-Birne

Sonnenkollektor

2 Drähte (vorzugsweise verschiedene Farben, zur einfachen Identifikation)

Krokodilklemmen (oder andere Verbindungsmethoden)

LICHT!

Schritt 1: Identifizieren

Solarbetriebenes LED-Licht

Solarbetriebenes LED-Licht

Legen Sie Ihre Solarplatte nach unten, um die Platine (in der Regel auf der Rückseite gefunden) freizulegen. Identifizieren Sie die Positionen der + und - Ausgänge. Es kann bereits Drähte an diesen Punkten angebracht sein, aber wenn nicht, müssen Sie diese Verbindung herstellen. In diesem Fall ist das schwarze Kabel - und das gelbe Kabel ist +. Der blaue Draht befindet sich auf dem "Boden" -Ausgang, aber das ist nicht wichtig für dieses Tutorial.

Schritt 2: Verbinden

Solarbetriebenes LED-Licht

Solarbetriebenes LED-Licht

Clip Ihre Drähte zu jedem der Punkte, zu erinnern, welche Farbe Sie den positiven und negativen Ausgänge zugeordnet.

Schritt 3: LED

Solarbetriebenes LED-Licht

Identifizieren Sie die positiven und negativen Ausgänge auf der LED-Glühbirne, indem Sie auf die zwei Zapfen, die aus der Glühbirne herausragen. Die kürzere ist negativ (-) und die längere ist positiv (+).

Schritt 4: Verbinden

Solarbetriebenes LED-Licht

Klemmen Sie den Draht vom positiven (+) Ausgang auf den längeren Schenkel der LED-Lampe und den negativen (-) Draht auf den kürzeren Schenkel der Lampe.

Schritt 5: Licht!

Solarbetriebenes LED-Licht

Wenn Ihr Solarmodul bereits nach oben zeigt, sollte die Lampe sofort aufleuchten. Wenn nicht, dann drehen Sie es um! Spielen Sie mit Ihren Lichtquellen herum, um die Auswirkungen auf die Helligkeit der LED-Lampe zu sehen.

** HINWEIS: Für dieses Experiment müssen Sie nicht einen Widerstand hinzufügen, aber in vielen Fällen müssen Sie, um eine Überladung der Glühbirne zu verhindern.

Habe Spaß!

Related Reading