Home > Technologie > Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

0
Advertisement

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Dies ist meine Version der LED-Boxen, die ich auf dieser Website gesehen habe. Dies bildete den letzten Teil meines Studiums als Trainee Secondary Design Technology Teacher.

Seine ziemlich einfach. Ich nahm die blinkende Schaltung für eine LED-Box und baute es in einem fertigen 2.1-System, dann machte ein neues Gehäuse für sie.

Werfen Sie einen Blick hier für ein Video des fertigen Produkts: http://youtu.be/0kvhXYVkGGU

Kredit zu motadacruz für sein instruructable, während es sein ehrfürchtiger Führer war, der mich dieses tat, irgendwie einen Blick an diesem für den Stromkreis aber vergessen über das Stereokabel haben, da wir hartes dieses in unseren Audiokreis gehen werden
http://www.instructables.com/image/FMZXXB8G5W7R47J

Der Schaltkreis zur Steuerung der LEDs besteht aus einem NPN-Transistor (jeder empfiehlt tip31 aber ich verwendete Tip 121 als das, was wir im Elektronikschrank hatten). Die Basis (linkes Bein) verbindet sich mit der Signalquelle, dh dem positiven Draht am Lautsprecher. Der Kollektor (mittleres Bein) verbindet sich mit dem ersten negativen Bein in der LED-Kette (die Anzahl der LEDs, die Sie ausführen können, hängt von Ihrer Spannung ab). Der Emitter verbindet sich mit der 0V-Schiene Ihrer Stromversorgung. Das ist es. Es gibt keine Notwendigkeit, Masse das negative Audio-Signal wie alle anderen Staaten.

Schritt 1: Die Schaltung und das Testen

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Das ist also der Build:

Ich wählte ein billiges 2.1-System, riss es ab und spielte mit der Schaltung. Obwohl dieses System AC (ich lebe in Großbritannien) hatte es Transformator und Brückengleichrichter, um die Spannung zu senken und erzeugen Gleichstrom. Eine Geige mit dem Multimeter zeigte, dass es 17V produzierte

Sand auf den Schienen, um das Kupfer vor dem Bohren Löcher, um Ihre Stromleitungen aus (i gebohrt 3 Löcher, so könnte ich Lichter auf der linken Seite, rechts und Bass)

Sobald Sie eine Stromversorgung aus der Verstärker-Board laufen und erstellt Ihre Schaltung sollten Sie etwas wie folgt:
http://youtu.be/h99rDZ19_vs

(Ich habe diese LEDs in Serie und paralell, um zu testen, aber im Grunde sind sie superbright blaue LEDs, sie haben eine sichere Arbeitsspannung von bis zu 5.5V 17 / 5.5 = 3.09 so kann ich 3 LEDs in Serie und einen Schutzwiderstand haben.

Jetzt planen, wie Sie die Lichter wollen und es bestimmt das Design Ihres Gehäuses.
Ich ging für 3 Lichter um jeden Lautsprecher und blinkt Bass-Ports. Der Abstand der Lautstärke- und Bass-Zifferblätter konnte geändert werden, also legte ich sie in die Mitte des Gehäuses.

Um die Lichter um die Lautsprecher zu unterscheiden verwendete ich Acrylstange, gebohrt an einem Ende bei 5mm, um die LED zu akzeptieren und geschliffen an der anderen mit 400 Korn naß und trocken, um das Licht zu entschärfen. Die Bassrohre sind Acryl-Rohr gebohrt 5mm wieder auf die LEDs zu akzeptieren, aber dieses Mal die Linsen der LEDs wurden weg geschliffen, wie ich will das Licht durch die Seite der LED diffundieren und nicht in die Röhre ragen.

Mein Design sah aus wie das letzte Bild auf diesem Schritt:

Schritt 2: Gehäuse anlegen

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Also das Gehäuse. Ich ging mit MDF als seine einfach zu arbeiten und hat keine Körner zu kümmern.

Entscheiden Sie über die Größe Ihrer Box, schneide ich Schoßverbindungen in alle meine Bretter mit einem Tischfräser, dieses sorgte dafür, dass es quadratisch bleiben und zusätzliche Stärke hinzufügen würde. Ich habe auch Escape-Ports auf der Rückseite, so dass die Audio von den Hauptlautsprechern nicht rasseln und verursachen eine spürbare Verzögerung. Markieren Sie Löcher für Ihren Schalter, Audio-Eingang (ursprünglich war dies ein Twin-Cinch aber ich habe eine 3,5-mm-Stereo-Buchse) und powr Kabel

Dies dauert ein wenig Zeit, aber es lohnt sich, ein anständiges Ende zu bekommen ...... über 5 Tage Arbeit)

1) Schneiden Sie Ihre Frontplatte, Sand nach unten und sauber. Ich lief die Löcher durch den Fräser, um sie zu profilieren und ein besseres Ende zu geben, dann schneiden Sie Ihre hintere Platte.
2) Kleben Sie alles zusammen (nicht Ihre rückseitige Verkleidung), aber setzen Sie das rückseitige Feld innen, um sicherzustellen, dass es ganz gemütlich und nicht warp Klemmt es und über Nacht
3) füllen Sie Lücken mit Karosseriefüller (einfaches Sandmaterial nicht Glasfaser). Lassen Sie 20 Minuten zu trocknen und dann Sand zurück, bis flach (i verwendet 320 Sandkorn)
4) es durch den Fräser laufen lassen, um die Ecken zu profilieren (wenn Sie gehen)
5) geben Sie ihm einen Mantel der weißen Grundierung und lassen über Nacht zum Trocknen (dieses bildet es einfacher, zu sehen, wie viel Sie weg geschliffen haben)
6) Füllen Sie alle Unvollkommenheiten und versiegeln Sie die neu gerundeten Kanten mit Füller, wieder Sand zurück.
7) wenn glückliches Spray mit highbuild Grundierung und lassen Sie, um zu trocknen
8) reiben Sie zurück mit 400 Korn Papier bis glatt. Dann wiederholen Hochaufbau (verlassen wieder über Nacht) und Sand

Jetzt sind Sie bereit für die Beschichtung, wählte ich Stein-Chip-Farbe, wie es billig ist und bietet eine Anti-Scuff / Scratch-Finish. Einige Leute empfehlen Lkw-Bett-Spray, aber in Großbritannien ist dies nicht leicht verfügbar und so bedeutet, dass es teuer ist

Sicherstellen, dass Sie mit dem Ende als ein abschließender Mantel glücklich sind, zeigen irgendwelche Unvollkommenheiten oben.

Spray eine Schicht aus Stein-Chip. Verlassen über Nacht, Spray wieder verlassen über Nacht.

Als nächstes werden wir die Fächer für die Audio-Reverberate in ....

Schritt 3: Erstellen der Fächer

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Richtig, tun Sie dies alles mit Ihrer Box Gesicht nach unten ein altes Handtuch, wird dies aufhören es immer zu markiert.

Ich trennte beide Seiten der Box und schuf ein Fach für die Lautstärkeregler und Bassregler zum Sitzen. Das braucht etwas Zeit und Mühe, da es eine enge Passung sein muss, damit sein Doest sich mit den Vibrationen später bewegt. Arbeiten Sie das beste Design für Ihre Schaltung, sondern stellen Sie sicher, dass Sie einen Raum um Ihre Lautsprecher in geben ihm einen besseren Sound.

Einmal glücklich mit dem Cur ein Brett, das auf der Oberseite dieser Abteilungen sitzen und sie abdichten, entschied ich, das gleiche 6mm mdf zu verwenden, das der Rest der Kasten aus gebildet worden war, dieses sollte es stoppen, das vibriert. Wieder muss es ein fester Sitz sein, also nehmen Sie Ihre Zeit und tun sie ordnungsgemäß.

Jetzt möchte ich, dass meine Bassrohre durch das hintere Fach hervortreten, da der Basslautsprecher sitzt. So nachdem ich seine Position in-line mit der Front gearbeitet und schneiden Sie das Loch seine Zeit für einen Test. Ich brauche auch die Fluchtröhren für die linken / rechten Audio durch den Rücken, so dass diese durch die Mittelteil-und aus der Rückseite zu bewegen. Unter Berücksichtigung der Dicke der Überlappung werden diese markiert und gebohrt. Wieder Zeit für einen weiteren Scheck

Der Basslautsprecher ist ein wenig groß, also wurde mir in einem Winkel montiert. Um dies zu tun schneide ich das Stück, das die Lautstärkeregelung abdeckt, da dies nicht wirklich egal ist.

Richtig, lassen Sie alle Elektronik in ...

Schritt 4: Final Push (die Schaltung in)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Sound reaktiver 2.1 Audio-Verstärker (flashy iPod-Dock)

Ok, das ist das härteste Bit.

Lets do it Schritt für Schritt .....

Ich verkabelte meine LEDs und Transistoren früher, so konnte ich einfach alles in. Werfen Sie einen Blick auf das erste Bild in diesem Abschnitt. Ich habe sie alle auf fliegende führt, wie ich wirklich nicht sehen konnte der Vorteil der Erstellung von Leiterplatten für sie. Ich habe 3 Schaltungen in, 2 identicle diejenigen für den linken / rechten Audio-und dann 1 Transistor mit 2 LED-Strings läuft es für die Bass-Röhren. Vergessen Sie nicht, Schutzwiderstände für diesen Teil der Schaltung enthalten, möchten Sie nicht die LEDs Pop nach einer Woche. Ich benutzte 330Ohm

1) Zuerst fixieren Sie Ihre Lautsprecher an Ort und Stelle, dann den Signal-Eingang (Audio + auf dem Lautsprecher) an den Basis-Schenkel des Transistors (die linke)

2) stellen Sie sicher, dass Sie entweder Wärmeschrumpfen oder Isolierband auf alle Ihre Gelenke hier, wenn etwas berührt hier seine nicht zur Arbeit und Sie werden nicht zu beheben. Ich schraubte meine sransisrors an das innere Gehäuse, um sie vibrierend und bewegend zu stoppen.

3) drücken Sie Ihre LED diffuses in ihre Positionen rund um die Lautsprecher und dann montieren Sie die LEDs in ihnen. Ich schlage vor, mit einem Kleber Pistole oder Sekundenkleber hier, um sie zu fixieren und fixieren Sie die Drähte auch.

4) Setzen Sie Ihre teilende Abdeckung an Ort und führen Sie alle Ihre Drähte durch, an diesem Punkt versiegelte ich um die Ränder des Faches mit Heißkleber.

5) Verdrahten Sie die LEDs mit dem Stromausgang der Hauptplatine, (denken Sie daran, positiv und negativ zu tun)

6) an diesem Punkt habe ich meine Lautstärkeregelung in ihrem kleinen Fach mit Araldit fixiert, da die ursprünglichen Fäden nicht lang genug waren, um durchzusetzen und meine letzte Transistorschaltung mit dem Pluspol des Basslautsprechers verbunden zu haben.

7) Stellen Sie sicher, dass alles verdrahtet ist und stellen Sie dann Ihren Basslautsprecher ein. Ich habe ein mount, um es in einem 25-Grad-Winkel halten, aber das ist Ihr Design.

8) Setzen Sie die Bassrohre ein und stecken Sie die LEDs ein. Wenn glücklich wieder fixieren sie mit Leim. Schauen Sie sich die Vorderseite des Gehäuses an, um die Position der Bassrohre zu überprüfen und dann innen zu kleben.

9) verdrahten Sie den geführten Strang und führen Sie alle erforderlichen Kabel durch die Rückwand. Das war für mich die Macht. Schalter und Audioeingang.

10) schrauben Sie Ihre Hauptplatine nach unten. Transformator usw. und kleben Sie die Kabel nach unten, um Vibrationen zu stoppen.

11) Legen Sie die zurück auf, und geben Sie ihm einen Test.

Bei mir flackern die Bässe und die linken / rechten LEDs mit unterschiedlichen Raten, da sie unterschiedliche Eingänge haben. Wie Sie den Bass-Regler nach unten drehen gibt es weniger Signal, so dass die Lichter ausgehen, auch mit der Lautstärke.

Ich habe die 3,5-mm-Anschluss anstatt mit dem Twin-Cinch-Kabel, da diese weniger Platz auf der Rückseite und jeder hat ein 3,5-bis 3,5-Kabel jetzt ein Tag (sie haben grüne Stecker an jedem Ende und kommen mit Ihrem glänzenden neuen Computer Monitor)

Hoffe, das war von Nutzen für Sie.

Related Reading