Home > Lebensmittel > Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

0
Advertisement

Spinat-Souffle-Törtchen

Wir haben eine knackige scharfe Basis.

Wir haben eine Spinat- und Käsefüllung.

Und jetzt haben wir Appetit!

Begleiten Sie mich, während wir durch diese göttlichen kleinen Spinat-Souffle-Torten gehen.

Schritt 1: Zutaten

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Unterseite (tart Schale)

  • 115 g (4 oz) Mehl
  • 1/4 TL Trockenhefe
  • 1/4 TL Salz
  • 55 ml (2 fl oz) lauwarmes Wasser
  • 1 TL Olivenöl

Füllung

  • 1 Ei
  • 15 Gramm (1/2 oz) Spinat (unser war gefroren)
  • 1/8 Tasse Joghurt
  • Prise Muskatnuss
  • 1/8 TL getrocknetes Basilikum
  • Käse gerieben für die Spitze

Mischen Sie die Hefe und Wasser zusammen, dann fügen Sie das Mehl, Öl und Salz.

Werbung

Schritt 2: Teig herstellen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Den Teig aus der Schüssel nehmen und gut durchmischen.

Ist es nur mich oder sieht dieser Teig ein bisschen wie Raphael die Teenager-Mutante Ninja-Schildkröte? Hallo ya

Schritt 3: Rise up

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Legen Sie den Teig in eine überdachte Schüssel und lassen Sie für ein paar Stunden oder bis verdoppelt in der Größe.

Schritt 4: Teig ausrollen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Nehmen Sie Ihren Teig und rollen Sie es aus und legen Sie dann in eine scharfe Backform. Lassen Sie ca. 2 cm (3/4 in) der Mischung über dem Rand der Zinn sitzen. Unsere Dosen waren 10cm (4 in) über.

Schritt 5: Machen Sie Ihre Füllung

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Eine Zusammenfassung der verwendeten Zutaten:

  • 1 Ei geschlagen
  • 15 Gramm (1/2 oz) Spinat (unser war gefroren)
  • 1/8 Tasse Joghurt
  • Prise Muskatnuss
  • 1/8 TL getrocknetes Basilikum
  • Käse gerieben für die Spitze

Wenn gefroren, tauen Sie Ihre Spinat dann fein hacken und dann in eine Schüssel geben. Basilikum, Joghurt, Muskatnuss dazugeben und mischen.

Schritt 6: In die Schale geht es

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Spinat-Souffle-Törtchen

Schlagen Sie Ihr Ei dann mischen Sie diese in Ihre Spinat-Mischung.

Löffeln Sie Ihre Füllung in die scharfen Schalen und streuen Sie auf den geriebenen Käse.

Backen Sie für 55 Minuten bei 180 C (360 F) oder bis gekocht.

Ob Sie dies als ein erster Gang zum Abendessen genießen, oder für das Mittagessen oder ein Picknick, sind Sie verpflichtet, diese Torte zu jeder Zeit des Jahres genießen.

Danke fürs zuschauen.

Related Reading