Home > Kunst > Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Advertisement

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Ich habe vor kurzem alle diese tollen Bilder von meiner Familie bekommen und ich wollte etwas Schönes mit ihnen machen. Einfache Gestaltung war nicht zu tun!

Dies ist eine wirklich einfache und attraktive Art, Bilder zu montieren. Ich liebe den Look der Stickerei Reifen, und Sie können die "Frame" -Stickerei beliebig, wie Sie möchten. Plus, mit Stickereien, um das Bild Rahmen ist eine wirklich schöne Art und Weise, sich an meine Großmutter. Sie war ein nähender Superstar!

Ich werde zu geben, dies zu meiner Mutter ziemlich spät, da ich es nicht zu Hause bis zum Ende des Monats machen, und die Überraschung wird wahrscheinlich geblasen werden, da sie ein ibles-Konto hat. Naja. Hoffe, dass Sie es mögen, Mamma! : D

Schritt 1: Was Sie brauchen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

  • Kopien von Fotografien. Ich scannte in den Originalen und druckte Duplikate auf glänzendem Fotopapier. Ich empfehle 4x6 oder 5x7 für dieses Projekt, so dass Sie leicht passen sie in einen Stick-Reifen!
  • Gewebekleber - Ich benutze Fabri-tac, weil es mein Favorit ist und sehr schnell trocknet!
  • 7-10 Zoll Stickereien Reifen. Sie können Holz oder Kunststoff. Ich wählte Holz, weil ich nicht weiß, dass meine Mutter Tag-glo-Farben an ihrer Wand genießen wird. ;)
  • Stickgarn
  • Sticknadeln
  • Kleine, scharfe Schere
  • Luftlösliche Markierstifte und / oder Transferbögen und / oder Bügeleisen auf Transfers
  • Gewebe, zum auf zu sticken - weil dieses ein sehr leichtes Projekt ist, ist Baumwollquiltinggewebe fein. Ich wählte Weiß.
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Schrottglas, wie unten dargestellt. Ich benutze ein altes Maurerglas. Sie werden eine Chaos sonst machen. aufrechtzuerhalten.

Schritt 2: Schritt eins - fertig die Bilder und bügele den Stoff!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Meine Bilder waren seltsam abgeschnitten während des Scannens und erforderte einige Schneiden, damit sie schön aussehen. Ich tat dies mit einem exacto Messer und einem klaren Stepplineal. aufrechtzuerhalten.

Sie können auch die Bilder in verschiedene Formen schneiden - Ovale und Kreise würden ganz nett aussehen, denke ich!

Bügeln Sie das Gewebe und erhalten Sie es so glatt wie möglich. Dies wird Ihnen helfen, ziehen Sie es schön und straff in der Stickerei Reifen!

Schritt 3: Befestigen Sie das Bild auf dem Stoff!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Sie werden wollen, dies zu tun, während der Stoff liegt flach und aus der Stickerei Reifen. aufrechtzuerhalten.

Bilden Sie ein Kreuz auf der Rückseite des Bildes - bleiben Sie weg von den egdes - es ist fast unmöglich, durch Gewebekleber zu nähen!

Drehen Sie es zurück und drücken Sie es fest auf den Stoff, so dass es schön und flach ist. Lassen Sie es für eine Minute oder so vollständig zu binden.

Nun können Sie das Bild in den Reifen legen. Holen Sie sich das Gewebe so straff wie möglich ohne Verzug der Fasern und stellen Sie sicher, das Bild ist schön Zentrum und die Schraube ist am oberen Rand des Bildes.

Schneiden Sie die meisten der überschüssigen Stoff, so dass nur ein oder zwei Zoll um die Kanten.

Schritt 4: Nähen des Bildes auf den Stoff.

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Sie können dies auf verschiedene Weise tun:

  • Blanketstitch (vielleicht, lesen Sie unten)
  • Vorstich
  • Variationen beim laufenden Stich

Für Blindstich ist der wichtigste Teil die Ecken. Ich werde nicht über diesen Teil zu liegen: blanketstitch absolut saugt für das Projekt. Es ist schwer. Härter als hart. Klingt wie es wäre niedlich, aber wirklich gar nicht. : P

Wenn Sie blanketstitch versuchen möchten, sollten Sie zu diesem fantastischen verweisen blanketstitch Tutorial über die Zukunft Mädchen Blog. Und vielleicht in einigen Leder Fingerhüte investieren. Meine Finger töten mich!

Für Laufstiche siehe Bilder 3-8:

  • Müssen Sie um die Kanten für jeden Stich pierce. Es ist schwer zu sehen, wo man durch das Papier sonst und es wird reißen.
  • Markieren Sie die Kanten und zentrieren auf jeder Seite, und dann die Mittelpunkte zwischen der Kante und der Mitte. Weiter so durchbohren, bis Sie genug Löcher haben.

Laufstichvarianten:

  • Machen die Linien wellig
  • Nur Masche über die Ecken des Bildes
  • Verwenden Sie zwei Farben der Zahnseide und wechseln Sie sie

Schritt 5: Machen Sie den "Rahmen"!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Hier können Sie wirklich kreativ werden. Ich wählte Gruppierungen von geschwungenen Linien zu tun, weil ich die Art, wie sie aussehen.

Sie können Muster verwenden oder freihändigen die Designs auf mit einem löslichen Kugelschreiber. Ich wählte Luft löslich für dieses Projekt, weil wir nicht in der Lage, diese Stickerei feucht, um uns von wasserlöslichen Markierungen zu befreien. aufrechtzuerhalten.

Grundlegende Muster finden Sie bei fast jedem Nähgeschäft - aber Sie können sie auch kostenlos online finden! Sie brauchen nicht einmal Transferpapier, um sie zu benutzen. Drucken Sie sie einfach aus und stecken Sie sie auf Ihren Stoff und halten Sie sie bis zu einem Fenster und Spur. Voila

Hier sind einige Online-Ressourcen:
http://pimpstitch.typepad.com/blog/
http://blog.craftzine.com/archive/needlearts/
http://www.flickr.com/groups/sublimestitching/

Sie können sogar Text hinzufügen, um es! Ich dachte an das Hinzufügen von "la famille", "le grand-pere", etc. und könnte es mit späteren tun. aufrechtzuerhalten.

Schritt 6: Trimmen und fertig!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Stickrahmen Bilderrahmen!

Sobald Sie fertig sind, stellen Sie sicher, dass der Stoff und die Schraube sind so eng wie Sie sie bekommen können.

Dann nehmen Sie ein Paar scharfe Schere und schneiden von der äußeren Kante des Gewebes zum Reifen. Nun schneiden Sie den ganzen Weg um, so viel Überschuss wie Sie können.

Anschließend Klebstoff auftragen und mit dem Finger glätten. Ich verwendete Gewebekleber für dieses außerdem. Auf diese Weise wird das Gewebe an der Stelle zementiert und Ihre Reifen bewegen sich nicht.

Verwenden Sie die Schraube, um sie an die Wand hängen - nur hängen Sie es über einen Nagel!

Jetzt haben Sie ein wirklich besonderes Geschenk zu geben ... oder Sie können es für sich behalten. Ich muss mehr machen, auf jeden Fall!

Related Reading