Home > Zuhause > SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

0
Advertisement

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

DAS LEBEN FÜR FLIEGEN ERHIELT MEHR GEFÄHRLICH.
Dies ist eine spezielle Waffen-und Taktik-Gerät entwickelt, um Insekten mit klinischer Präzision zu beseitigen.
100% Genauigkeit durch Präzisions-Laser-Targeting.
100% töten oder betäuben aufgrund der überwältigenden kinetischen Energie Puls.
DIES IST KEIN SPIELZEUG (Aber es ist verdammt viel Spaß gemacht.)

Schritt 1: Werkzeuge und Materialien

SWAT Fliegenkiller

Um den SWAT Flykiller zu machen, benötigen Sie: -
Ein langes, dünnes Stück Holz - ich benutzte ein Stück 3 Fuß von 3/4 "x 1/2" (900mm x 10mm x 12mm). Größe nicht kritisch, aber es muss leicht und nicht zu flexibel sein.
Eine Länge von 2,5 oder 3mm elastische Schockschnur. Dies ist die dünne elastische, die durch die Mitte der langen Fiberglas Zeltstangen läuft. Sie können es von eBay oder jedem Camping-Shop. Mine war ein 2-Fuß-Stück, das in der Reparatur-Kit für unser Zelt kam.
Ein Taschenlaser-Zeiger - jede Farbe, die Sie mögen.
Eine kurze Länge des Plastikschlauches, zum des Laser-Zeigers zu halten. Mine Slides süß in ein Stück von 5/8 "(15mm) Rohr aus dem Baumarkt.
Eine starke Wäscheklammer (Wäscheklammer) für den Abzug.
Ein paar kleine Schrauben und ein kurzes Stück dickeres Holz für den Griff.

Erforderliche Werkzeuge sind eine Heißklebepistole, Cyanoacrylat (10 Sekunden) Leim, Säge, kleine Datei, Schraubendreher.

Schritt 2: Trigger, Handgriff und Laserhalterung

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

Schneiden Sie das Ende des Holzstreifens so ab, dass es leicht schräg ist (Abb. 1), und legen Sie am Ende eine abgerundete Kerbe an (Bild 2). Die Seite mit der Kerbe ist die Oberseite der Pistole.

Verwenden Sie eine kleine Datei, um die Backen der Wäscheklammer aufzurauen und die Vorderkante zu entfernen, um den Winkel zu vergrößern, damit sie das Kabel besser ergreifen wird (Bild 3). Heißkleben Sie den Stöpsel auf das Holz auf die Oberseite und am anderen Ende auf die Kerbe.

Schneiden Sie ein Stück des Kunststoffrohres 3 1/2 Zoll lang und heiß-kleben Sie es auf den Boden des Fasses 1 1/2 "zurück aus dem schrägen Ende (pic 4 ).Es muss genau in der Linie mit dem Fass.

Heften Sie den Griff an der Unterseite des Fasses an, 15 "zurück vom Kerbende (Bild 5).

Der SWAT Flykiller sollte jetzt wie pic 6 aussehen, und das Schieben des Laser-Zeigers in das Rohr sollte drücken Sie den Bolzen und schalten Sie ihn ein.

Schritt 3: Anbringen der Elastik

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

Die Elastizität muss durch leichtes Aufweiten eines Endes und Dribbeln von Sekundenkleber in einer Länge von einem halben Zoll oder so vorbereitet werden (Bild 1). Dadurch wird es ausfransen, machen es einfacher für den Auslöser zu greifen und haben mehr Einfluss, wenn es trifft.

Bilden Sie einen Klipp von einem Stück Schrottplastik und 2 Schrauben, um zum Faß zu passen, gerade vor der Laser-Schlaufe (pic 2). Kleben Sie die Gummibänder in den Clip, so dass es 17 "lose, um das vorbereitete Ende.Schneiden Sie nicht den Überschuss aus, aber nehmen Sie es um eine weitere Schraube und leichte Kleber es an den Fass aus dem Weg (Bild 3).

Schritt 4: Prüfen und Kalibrieren

SWAT Fliegenkiller

SWAT Fliegenkiller

Schieben Sie den Laserpointer in das Röhrchen und drücken Sie den Bedienungsknopf nach unten und schalten Sie den Laser ein. Setzen Sie ihn so ein, dass der Bolzen entweder direkt nach oben oder unten zeigt. Nehmen Sie die elastische bis durch die Kerbe, und packen Sie es in den Backen der Wäscheklammer. Wenn die Elastik aus dem Zapfen herausrutscht, rühre die Feder mit einem elastischen Band um sie herum (Bild 2). Die Waffe ist nun zum Testen bereit. . .

Finden Sie ein Stück flachen Polystyrol-Schaum und machen mehrere kleine splodges auf sie mit einem Marker-Stift. Von einem Abstand von ungefähr zwei Füßen zentrieren Sie den Laserpunkt auf dem splodge und feuern Sie, indem Sie leicht das Ende des Zapfens drücken. Der elastische treffen wird mit einem befriedigenden 'THWACK' , und Sie sollten eine Delle in der Polystyrol oder möglicherweise das elastische bettet sich sehen.

Wenn die elastische konsequent traf entweder links oder rechts von der Stelle, haben Sie wahrscheinlich nicht vorsichtig genug Kleben auf der Laser-Röhre. Wenn das Elastikum hoch oder niedrig schlägt, drehen Sie den Zeiger um so, dass der Bolzen den anderen Weg nach oben zeigt. Wenn das nicht besser ist, müssen Sie möglicherweise zu lösen und kleben Sie die Röhre mit einer leichten Schräge, um es zu kleben. (Mine war zum ersten Mal tot.)

Sobald Sie konsequent das splodges Totpunkt treffen können, ist es Zeit zu gehen Jagd. . .

Schritt 5: Hinweise

SWAT Fliegenkiller

Ich habe vor kurzem mit der Familie gekämpft und nach einem Zeltstangenbruch entdeckt, das Ersatz-Schockkabel elastisch in der Reparatur-Kit. Ich verbrachte einen angenehmen Nachmittag, der die Kinder mit dem Elastisch des Schicksals ärgerte und quälte.
Einmal zurück zu Hause, fand ich das Gummiband immer noch in meiner Tasche, und da wir ein paar lästige Fliegen summten, fand man, dass man sie ziemlich effektiv (aber nicht allzu genau) mit dem Gummiband umdrehen konnte. Später am Abend sah ich meinen Laserpointer auf einem Regal sitzen und die Idee war geboren. . .

Ich frage mich, ob dies könnte zu einem kommerziellen Produkt entwickelt werden, aber festgestellt, dass jemand ein Gerät, das die gleiche elastische Methode, um Fliegen zu töten patentiert hat (hat aber nicht meine Innovation der Laser-Targeting).

Die Elastik dauert etwa 100 Twangs. Sie müssen es um ein paar Zentimeter schneiden, dann lösen und ziehen mehr durch die Klammer.

Fliegen scheinen total unbemerkt zu rotem oder grünem Laserlicht, das auf ihnen scheint.

Ich wollte mehr Bilder und ein Video von dieser in Aktion zu tun, aber ich ließ meine Laser-Pointer auf einem Betonboden und brach es. Neue Laserzeit, methinks.

Related Reading