Home > Zuhause > Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

0
Advertisement

Tatted Kürbis-Ohrringe

Da es fast Halloween ist, dachte ich, ich sollte sehen, was ich für meine tatting kommen könnte. Ich hatte einige orange Häkelfäden, die ich wirklich günstig gekauft habe. Ich hätte nie gedacht, ich hätte einen Grund, es zu benutzen, aber das war die perfekte Gelegenheit. Ich wollte einen Kürbis Pin machen, aber als ich fertig war, schien es nicht wie Stift Material, so dass sie Ohrringe!

Schritt 1: Was Sie brauchen

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Was Sie brauchen, um diese ist ziemlich Standard für tatting Projekte.

Orange Häkeln Gewindegröße 10
Grünhäkeln Gewindegröße 10
Tatting Nadel Größe 5
Kreuzstich-Nadel (ich immer verwenden, um meine Enden zu verstecken, weil es einfacher für mich zu verwenden ist-es ist anders als eine normale Nähnadel in, dass es nicht scharf und hat ein größeres Auge)
Ohrringe (2)
Schere

Für optionalen Schritt 7:
Eisen
Spraystärke

Schritt 2: Erste Schritte mit Ihrem ersten Ring

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tat vier doppelte Stiche, ein Picot, und vier weitere Doppelstiche, schließen Sie es und Knoten. Ich hatte einen Schwanz von etwa zwanzig Zoll und es war eine ziemlich anständige Länge.

R 4-4 cl. K.

Schritt 3: Zweiter Ring

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Führen Sie zehn Doppelstiche ein, befestigen Sie den Picot des ersten Ringes, fahren Sie mit zehn weiteren Doppelstichen fort, legen Sie die Nadel durch, wo Sie die ersten zehn Doppelstiche gestartet haben, schließen Sie sie und Knoten.

10, schließen Sie an picot, 10 an, schließen Sie an Anfang cl an. K.

Schritt 4: Dritter und weiter Ring

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Für Ihren dritten Ring, tat zwanzig doppelte Stiche, an der Oberseite des zweiten Ringes an der gleichen Stelle, wo der zweite Ring traf das erste Picot (wie in Abbildung eins gezeigt), tat zwanzig weitere Doppelstiche, verbinden Sie, wo Sie begonnen Den dritten Ring, schließen Sie es, und Knoten.
Für die vierte Ring, Sie montieren sie die gleiche wie die vorherigen, es sei denn, es ist 40 Doppelstiche, verbinden und 40 weitere Doppelstiche. Schließen Sie an, wo Sie begannen, schließen Sie es, doppelter Knoten, und verstecken Sie Ihre Enden.

20, schließen Sie an Oberseite an, 20, schließen Sie an Anfang cl an. K.

40, schließen Sie an Oberseite, 40 an, schließen Sie an Anfang cl an. Doppelt k., Fellenden und Schnitt.

Schritt 5: Hinzufügen von Blättern

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Nun nehmen Sie Ihren grünen Faden und holen, die die Oberseite Ihres Kürbis sein wird. Fädeln Sie Ihren grünen Faden durch die Oberseite der Orange, wo immer Sie es durch erhalten können. Tat einen Ring von acht Doppelstiche, schließen Sie es und Knoten. Es ist genau wie Sie das Projekt, es sei denn, es ist auf Ihren Kürbis angespannt.

Machen Sie zwei weitere Ringe, bis Sie drei haben. Versuchen Sie, sie zu führen, so dass sie eine neben dem vorherigen lag.

Nachdem ich mein drittes Blatt fertiggestellt hatte, fädelte ich meine Nadel durch, wo ich den ersten Ring anfing und knotete, so dass die Ringe schön zusammen saßen und so würde meine Rebe herauskommen, wo die Blätter im Allgemeinen alle treffen. Nicht schneiden. Im nächsten Schritt gehen wir weiter.

R 8 Cl. K.
R 8 Cl. K.
R 8 Cl. K.

Schritt 6: Stammreben

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Die Rebe ist der einfachste Teil dieses Projektes.

Von wo Sie von den drei Blättern aufgehört haben, tat acht doppelte Maschen, schließen Sie es und Knoten. Tat einen Ring von acht Doppelstiche, schließen Sie es und Knoten. Tat acht doppelte Stiche, schließen Sie es und Knoten. Tat einen Ring von acht Doppelstiche, schließen Sie ihn und verdoppeln Sie ihn. Verstecken Sie die Enden und schneiden Sie den Überschuss.

Ihr Kürbis ist fertig!

8 cl. K.
R 8 Cl. K.
8 cl. K.
R 8 Cl. Doppelk.

Schritt 7: Optional Bügeln und Stärken

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Mit meinem tatting, mag ich Stärke es sprühen und es bügeln.

Eisen zuerst. Versuchen Sie, alle Teile davon zu legen, wie Sie wollen, dh die drei Blätter sitzen auf der Oberseite des Kürbis und die Schleifen der Kürbis liegend schön und abgerundet.

Dann Spraystärke es. Ich verwende Faultless Heavy Starch, aber Sie können verwenden, was Ihnen gefällt. Dies macht es nicht steif, aber es hilft es sitzen mehr, wie Sie es wollen. Sprühen Sie es, während es auf etwas Papier oder Pappe legt und legen Sie es dann auf weißem Papier trocknen. Achten Sie darauf, Ihre Hände sauber sind, oder Schmutz wird auf die nasse tatting übertragen. Nach dem Trocknen bügeln und wieder formen.

Schritt 8: Ohrring anschließen

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Tatted Kürbis-Ohrringe

Normalerweise verwende ich einen Sprungring, um alles mit meinem tatting zu verbinden, aber damit der Ohrring rechts hängen kann, ging ich ohne eine dieses Mal.

Öffnen Sie die Schleife auf der Unterseite des Ohrrings (wenn Sie die Art von Ohrring bin ich) und schlüpfen Sie es in das zweite Blatt an der Rebe. Sie müssen es hier nicht anschließen; Ich entschied mich hier anstelle des endgültigen Blattes anzuschließen, damit das Ende der Rebe etwas herunterhängt und nicht einfach gerade nach oben geht.

Schließen Sie Ihren Ohrring und Sie sind fertig. Stellen Sie sicher, dass der Punkt des Ohrringes der Rückseite des Kürbises gegenüberliegt; Dadurch wird sichergestellt, dass der Ohrring aus, weg von Ihnen.

Related Reading