Home > Technologie > Teilchenkern - Temperatursensor

Teilchenkern - Temperatursensor

0
Advertisement

Teilchenkern - Temperatursensor

Teilchenkern - Temperatursensor

Partikelkern ist ideal für seine IoT-Anwendungen und einer dieser Anwendungen ist es, gemeinsame Elektronik zum Internet zu nehmen, in diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie Sie einen Temperatursensor und lesen Sie die Werte über das Internet. Sie können durch meine vorherigen instructables lesen, bevor Sie durch diese ein, da es eine Menge von einfachen Projekten, um loszulegen.

Also lasst uns anfangen...

Schritt 1: Werkzeuge und Komponenten

Teilchenkern - Temperatursensor

Hier ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen -

  • Teilchenkern oder Photon
  • Lm36
  • Brotscheibe
  • Steckbrücken

Schritt 2: Schaltung

Teilchenkern - Temperatursensor

Die Schaltung ist wirklich einfach, es hat eine lm36 IC an Analog-Pin 0 und die Stromversorgung für den Sensor angeschlossen. Der Zusatz des Kondensators ist optional und nur erforderlich, um den Senor stabil zu halten und das Rauschen zu reduzieren. Eine alternative IC wäre Lm35 IC.

Schritt 3: Code

Teilchenkern - Temperatursensor

Der Code finden Sie weiter unten -

  #include #define PRINTF_BUFFER_SIZE 128 void Serial_printf (const char * fmt, ...) {char buff [PRINTF_BUFFER_SIZE];  Va_list args;  Va_start (args, fmt);  Vsnprintf (buff, PRINTF_BUFFER_SIZE, fmt, args);  Va_end (args);  Serial.println (buff);  } Double temperature = 0.0; void setup () {// Seriellen Port für Debug-Druck verwenden Serial.begin (9600);  // register API Variable Spark.variable ( "Temperatur", & Temperatur, DOUBLE);  PinMode (A7, INPUT);  } Void Schleife () {int analogValue = analogRead (A7);  Doppelspannung = 3,3 * ((doppelt) analogValue / 4095,0);  // http://www.analog.com/static/imported-files/data_sheets/TMP35_36_37.pdf Temperatur = (Spannung - 0,5) * 100;  Serial_printf ( "Spannung =% g Temperatur =% g", Spannung, Temperatur);  Verzögerung (500);  aufrechtzuerhalten.
Related Reading