Home > Werkstatt > Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

0
Advertisement

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Fragen Sie jede Menge Holzarbeiter, die ihre wichtigste feste Macht Werkzeug ist und Sie erhalten viele Antworten. Aber fragen Sie nach den ersten drei, und sie werden immer den Router-Tisch.

In den letzten Jahren haben Router-Hersteller begonnen, Router mit Höhenanpassungen anzubieten, auf die durch die Basis zugegriffen werden kann, wenn der Router in einem Routertisch umgekehrt hängt. Dies eliminiert die Kosten und die Komplexität des Einbaus eines Fräsers in die Konstruktion, um die Höhe des Bits zu steuern. Diese neuen Router haben, dass eingebaute.

Inspiriert von diesen haben eine Anzahl von Schriftstellern Entwürfe für Frästischtabellen unter Verwendung dieser neuen Fräser veröffentlicht, die nicht wirklich Tische sind, sie sind Frästabellenoberseiten, die gemeint sind, um zu einer vorhandenen Werkbank angebracht zu werden.

Bench-Mounted Router Tisch
Stow-and-Go-Router-Tisch
Stau-wegfräsertabelle

Als ich meine eigene Real Woodworker's Workbench baute, musste ich einen zweiten Router kaufen. Ich beschloss, ein mit einem integrierten Lift zu kaufen und es zu benutzen, um einen Fräsertischaufsatz für meine Bank aufzubauen, ähnlich den oben beschriebenen.

Ich brauchte länger, um es zu erreichen, als ich es geplant hatte, aber vor ein paar Wochen habe ich endlich angefangen.

Ich machte es aus einem 24 "x48" Stück 3/4 'Melamin-beschichteten Spanplatten, mit einem 3/4' Unterstützung von Medium Density Fiberboard (MDF), mit einer kommerziell gekauften Einlegeplatte und Zaun. Melamin bietet eine glatte, glatte, leicht zu reinigende Oberfläche, die es eine ziemlich gute Wahl für eine Spitze macht. 3/4 'ist nicht genug, um Biegen zu verhindern, und der Faserplattenkern ist nicht so dicht wie MDF, daher der MDF-Träger.

Schritt 1: Auslegen der Einsteckmutter

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Der Router, in einem Routertisch, wird an eine Frästisch-Einsetzplatte geschraubt. Die Einlegeplatte ist ein flaches Stück aus stabilem Material (oft Metall, manchmal Acryl oder Holz), das in einen zurückgesetzten, in die Oberseite eingelassenen sitzt. Die erste Aufgabe beim Bau des Tisches ist es, diese Einsteckschiene auszuschneiden. Dies geschieht meist mit einem handgehaltenen Router.

Ich kaufte eine kommerzielle Platte, und der Hersteller bot eine Vorlage Größe, um die Platte entsprechen. Ich kaufte nicht ein. Es erfordert ein 1/2 "Muster Schneidtiefe, die ich nicht hatte, und hatte keine andere sofortige Notwendigkeit für.So statt der Beschuss aus $ 30 für die Vorlage und Bit, machte ich eine Vorlage meiner eigenen Ich könnte mit einem Führer Buchse Kit und die Bits, die ich schon hatte.

Eine Führungsbuchse wird mit einer geraden Spitze verwendet. Es reitet entlang der Seite der Schablone und hält das Bit einen festgelegten Abstand weg von der Schablone. Der kritische Faktor ist der Abstand zwischen der Außenseite der Buchse und der Kante des Bits.

Ich baute meine Schablone aus geraden Streifen von 1/4 "MDF, die mit doppelseitigem Teppichband an Ort und Stelle gehalten wurden. Die kritische Dimension ist der Abstand, der Abstand zwischen der Außenseite der Buchse und der Außenseite des Bits Dies entspricht dem Radius der Buchse minus dem Radius des Bits oder der Hälfte der Differenz zwischen dem Durchmesser der Buchse und dem Durchmesser des Bits.

Befestigen Sie die Einlegeplatte mit doppelseitigem Klebeband nach oben in der gewünschten Position. Tape gerade Streifen von 1/4 "MDF um die Platte, getrennt von ihr durch Ihren berechneten Abstand. Schälen Sie die Einsatzplatte, und dann Band einige Stücke von 1/4" MDF in der Mitte, um die Stabilität für den Router . Die Position dieser inneren Stücke ist nicht kritisch, solange die Lücke zwischen ihnen und den äußeren Teilen ist weit genug, dass Sie eine Fläche größer als die Breite der Lippe, die Sie am Ende mit.

Ich fügte einige kleine dreieckige Stücke in die Ecken, um die Spitze vom Schneiden zu scharf ein Radius zu halten.

Schritt 2: Schneiden der Einsteckschiene

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Sobald die Vorlage aufgebaut wurde, sollte sie herausgezogen werden. Dies sollte in zwei Pässen erfolgen, einmal einen flachen Schnitt, dann einen zweiten Durchlauf in voller Tiefe.

Sobald die Einstecköffnung herausgezogen worden ist, entfernen Sie den Mittelabschnitt, indem Sie ein Loch in jeder Ecke bohren und sie mit einem Puzzle verbinden. Die resultierende Einstecköffnung kann dann auf Breite und Länge getestet werden.

Der nächste Schritt ist, alle Stücke zu schälen, die die Schablone gebildet hatten, sowohl auf dem Tisch als auch im mittleren Rechteck, die Sie ausgeschnitten haben. Sie werden wollen, dass der Router Basis leicht über sie zu bewegen, so stellen Sie sicher, entfernen Sie alle Bandreste. (Ich fand, dass Aceton und eine Rasierklinge machte es eine vernünftige leichte Aufgabe).

Entfernen Sie die Führungsbuchse und die Bits, die Sie mit ihm verwendet haben, und schalten Sie zu einem geraden Bit, das den gleichen Radius wie die Einsatzplatte hat. Positionieren Sie die Schablonenstücke, um sie entlang der Seite des Fräsers zu führen, wodurch verhindert wird, dass sie weiter in die Tischplatte schneiden und dann einen weiteren Durchgang mit dem Fräser durchführen, den Boden des Aufschnitts aufräumen und abgerundete Ecken bilden. Einmal getan, sollte die Platte ordentlich in das Loch passen.

Ich machte einen weiteren Durchgang, wobei die Führungen 5/8 "näher an die Einstecköffnung und den Bitsatz tiefer legten, um eine sauberere Kante auf der Lippe zu machen, als von der Stichsäge übrig geblieben war, dies ist nicht notwendig, aber es ist wenig Arbeit.

Schritt 3: Laminieren der Oberseite

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Ein einziges Stück von 3/4 "Melamin ist eher dünn, für eine Fräsertischplatte, besonders wenn es nur teilweise von einer Werkbank unterstützt werden soll.Sie können nicht konsistente Schnitte machen, wenn Ihr Tisch sich während der Arbeit biegt, So entschied ich, meine Melaminoberseite mit einer Schicht von 3/4 "MDF zu unterstützen.

Der Trick zum erfolgreichen Laminieren von Blechen ist konstanter, gleichmäßiger Druck. Es gibt Leute, die Vakuum Pressen explizit für diesen Job entworfen haben. Ich habe keinen. Stattdessen benutze ich Schrauben in einem regelmäßigen Raster von etwa 6 Zoll, und die Löcher durch das MDF sollten einen Durchmesser haben, der ausreicht, dass die Fäden nicht in den MDF eindringen, wir wollen das MDF und das Melamin zusammenziehen.

Ich markierte das MDF, bohrte Löcher durch das MDF und säuberte den Ausreißvorgang vom Bohrer mit einer Blockebene. Dann legte ich das MDF auf das Melamin und verwendete eine Ahle und einen Hammer, um die Positionen der Löcher zu markieren. Dann bohrte ich Pilot Löcher in das Melamin an den markierten Stellen.

Das Kleben ist einfach, vorausgesetzt, Sie stellen sicher, dass Sie alles auf der Hand haben, bevor Sie beginnen. Sie haben nur eine begrenzte Zeit, sobald Sie die Stücke zusammen, bevor die Leim-Bindungen. Das ist nicht die Zeit, um zu realisieren müssen Sie zur Garage auslaufen, weil Sie nicht über Ihre Schraubendreher oder Klemmen.

Verbreiten Sie eine dünne Schicht auf jeder Oberfläche (Unterseite der Oberseite und der Oberseite der Unterseite). Flip die MDF auf der Melamin, linieren Sie die Löcher und fügen Sie einige Schrauben in gegenüberliegenden Ecken. Ziehen Sie sie nicht ganz nach unten, lassen Sie etwas locker. Ich fand, dass das Heben der oberen Schicht bis ein paar Zentimeter, dann läuft eine Ahle durch das Loch, machte es einfach, um die Löcher aufgereiht.

Sobald Sie die gegenüberliegenden Ecken miteinander verschraubt haben, klemmen Sie beide Teile auf Ihre Arbeitsplatte. Wenn Ihre Oberseite flach ist, zwingt das das MDF und das Melamin, flach zu sein, während der Kleber kuriert. (Nieder-MDF noch Melamin ist so steif wie es scheint zu sein.Beide werden leicht auf subtile Kurven, die Ihnen kein Ende der Kopfschmerzen, wenn Sie erlauben ihnen, um Ihr Endprodukt zu überleben.

Wenn die Ecken geklemmt sind, ziehen Sie alle Schrauben fest, und lassen Sie die Baugruppe über Nacht sitzen. Nach dem Setzen des Klebers entfernen Sie die Schrauben.

Schritt 4: Einstechen der Nivellierschrauben

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Sobald das Melamin auf das MDF laminiert worden ist, besteht der nächste Schritt darin, die Einstecköffnung in dem MDF auszuschneiden. Dies geschieht in der üblichen Weise - Bohrungen durch die Ecken bohren, mit einer Stichsäge verbinden, dann verwenden Sie den Router mit einem bündigen Trimm-Bit, um es zu führen, um die Einsteckschräge im Melamin passen.

Eine Warnung - MDF Staub ist giftig, und Routing schafft eine Menge davon. Verwenden Sie eine Maske, und was auch immer Staub Sammlung Sie haben. Selbst etwas so einfaches wie ein Ofenfilter und ein Ventilator können viele der feinen Sachen fangen, die sonst stundenlang in der Luft hängen würden.

Wenn der Zapfen fertig ist, ist der nächste Schritt, Nivellierschrauben hinzuzufügen. Welche Hardware Sie dafür verwenden, hängt davon ab, was Sie zur Verfügung haben. Ich wollte nicht, dass die Schrauben direkt durch die MDF - ich dachte nicht, es würde ein Thread halten. Aber es gab nicht genug Platz auf der Lippe für die meisten der Tee-Nuss-Designs hatte ich gesehen. Also ging ich in den Baumarkt und sah, was sie hatten.

Was sie hatten einige einfache Rändelmuttern, sah so aus, als ob sie leicht an meine Bedürfnisse angepasst werden könnte.

Das Ergebnis war einfach - eine Rändelmutter press-fit in jede Ecke, mit einer Rändelschraube durchlaufen, so konnte ich die Höhe einstellen. Eine einfache Sechskantmutter auf jeder Rändelschraube für einen Weg, um die Dinge nach unten ziehen.

Ich bohrte ein Loch gerade groß genug im Durchmesser, um eine Rändelschraube in jeder Ecke passieren, dann bohrte eine größere Senkung, die nur ein bisschen kleiner im Durchmesser als die Rändelmutter war. Dann schraubte ich sie durch die Löcher und verwendete einen Schraubenschlüssel, um die Rändelmutter in das Loch zu drücken.

Das Ergebnis war eine Nivellierschraube in jeder Ecke, die verwendet werden konnte, um die Höhe der Einsatzplatte genau auf die Oberseite einzustellen.

An diesem Punkt hatte ich einen Frästisch. Es hatte keinen Zaun, und es hatte keinen Gehrungssockel, aber es war ein flaches Top, von dem ich einen Router hängen könnte, wenn ich es gebraucht hätte. Dennoch wollte ich einen Zaun, und ich wollte einen Gehrungsschlitz, und ich wollte das Ganze mit Hartholz umkleben, um die Kanten des Melamins vor Chipping zu bewahren. (Sie können von einigen der Abbildungen sehen, daß das Melamin bereits einige Kanten, einfach von seinem Umgang am Hauptspeicher gesäumt hat). Und ich wollte noch mehr Unterstützung, unter dem Teil der Spitze, die nicht von der Bank unterstützt werden, aber ich bin nicht wirklich sicher, dass es notwendig ist hinzuzufügen.

Schritt 5: Größe anpassen

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Der nächste Schritt ist zu trimmen, um Größe. Bevor wir das tun können, müssen wir über die Größe entscheiden. Die Breite ist einfach. Je breiter, desto mehr Unterstützung kann die Bank bieten. Länge braucht mehr Rücksicht. Wie lange ist das Material? Wie lange ist der Zaun? Wenn Sie eine gekaufte Gehrungsschiene inlaying, wie lange ist das? Und wo werden Sie es speichern?

Ich wollte, dass meine auf das Regal unter meiner Bank passen, also entschied ich mich für 40 ", weil der Abstand zwischen den Beinen 41" ist. Ich beabsichtigte, es mit 1/2 "Hartholz zu wickeln, so schneide ich es zu 39".

Parallelität ist nicht wirklich viel ein Problem in einer Frästabelle, denn das Schneidwerkzeug ist ein fester Punkt. Bei einer Tischsäge ist es wichtig, dass die Gehrungsbahn parallel zur Klinge ist. Auf einem Routertisch ist diese Parallelität nur ein kosmetisches Thema. Dennoch, für die Platte spürbar nicht parallel zur Kante, oder für die Kanten, die spürbar nicht quadratisch wäre es ziemlich seltsam aussehen, so machte ich einen Versuch, Parallelität und Rechtwinkligkeit zu halten.

Ich markierte eine Linie parallel zum Rand der Einstecköffnung und dehnte sie nach unten aus. Ich machte dann einen geraden Schnitt über den Boden zwischen den Marken. Ich machte alle Schnitte mit dem Melamin auf der Unterseite. Die Klinge auf einer Kreissäge schneidet in Richtung der Säge, so dass auf der Oberseite ein Ausreißen erfolgt. (Eine Tischsäge schneidet zum Tisch, so dass auf der Unterseite ein Ausreißvorgang stattfindet).

Ich verwendete ein Trockenmauerquadrat, um senkrechte Schnitte für die anderen drei Seiten zu ordnen. Die Schnitte selbst, die ich mit einer Kreissäge gemacht habe, und die Schneidführungen, die ich gemacht habe, während ich meine Werkbank mache.

Schritt 6: Kantenbearbeitung der Oberseite

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Weil Melamin leicht am Rand entlang sprang, entschied ich mich, das Oberteil mit Hartholz zu kanten. Dies ist nur ein Shop-Tool, nicht ein Stück von feinen Möbeln, so gibt es keine echte Notwendigkeit, Gehrung Ecken verwenden, anstelle von einfachen alten Hintern Gelenke, aber ich tat, sowieso.

Sie wollen vier Stücke, jede mindestens ein halbes Zoll breiter als die Oberseite ist dick, zwei mindestens zwei Zoll länger als die Oberseite ist breit und zwei mindestens zwei Zoll länger als die Oberseite ist lang.

Ich hatte eine Planke von 1/2 "x6" Espe auf dem Regal, die dem Zweck dienen würde. Zuerst schneide ich es in zwei Stücke der entsprechenden Länge, und dann reißt jedes Stück in Stücke der entsprechenden Breite.

Ich habe noch keine Tischsäge, und die Einrichtung einer Aufspannvorrichtung für Rippen schneiden schmalen Bretter auf einer Kreissäge schien mehr Arbeit, als notwendig war, für so wenige Schnitte, so dass ich nur die Platten an den Rand der Bank mit meinem gespannt Halffasts und schnitt es mit einer Handsäge. Ein Problem entstand sofort - die Säge, die ich benutzen sollte, war in der Garage und ich hatte nicht Lust, es zu bekommen. So verwendete ich eine spülen-schneidende Zugsäge, die diente, aber benötigte etwas Sorgfalt. Das größte Problem war, dass ich, weil ich von der Bank wegzog, anstatt es hineinzudrücken, und weil ich so schmales Holz schneiden musste, die Holdfasts neu positionieren musste, während ich schnitt. Wenn der Bereich, wo ich schneiden war mehr als sechs oder acht Zoll entfernt von einem holdfast, würde der Zug das Board, anstatt zu schneiden. Glücklicherweise ist die Neupositionierung von Haltefasten schnell und einfach.

Der Trick, um immer gute Gehrungsfugen ist davon auszugehen, dass alle Ihre Messgeräte liegen an Ihnen. Beginnen Sie mit herauszufinden, wie man einen echten 45-Grad-Schnitt mit jedem Werkzeug, das Sie verwenden. Ich garantiere Ihnen eine Sache, egal welches Werkzeug Sie verwenden, ob Gehrungssäge, Gehrungssäge, Tischsäge oder was auch immer, wenn es eine Markierung für einen 45-Grad-Winkel hat, wird es falsch sein. Schneiden Sie ein paar Stücke von Schrott bei entgegengesetzten 45-Grad-Winkel, und passen Sie sie gegen etwas, das Sie wissen, ist quadratisch. Dann herauszufinden, was Sie tun müssen, um einen echten 45-Grad-Schnitt zu bekommen, anstatt der 42-Grad-Schnitt Ihr Werkzeug tatsächlich liefert, wenn Sie es auf 45 setzen.

Wenn Sie wissen, dass Sie im rechten Winkel schneiden, machen Sie einen 45-Grad-Schnitt an einem Ende jedes Stücks. Die anderen Enden markieren und schneiden - und vielleicht nur ein wenig mit einer Handfläche oder einem Schleifblock schneiden -, indem man sie an Ort und Stelle montiert, nicht durch Messen. Messen ist eine Quelle der Ungenauigkeit.

Setzen Sie die oben auf einige Schrott, so dass es nicht ruht direkt auf Ihrer Bank. Sie möchten, dass sich die Kantenstreifen nur etwas oberhalb und unterhalb der Kante der Oberseite erstrecken, so benötigen Sie ein bisschen eine Lücke. Nehmen Sie einen der kurzen Streifen und einen der langen Streifen, und passen sie auf, um eine echte Gehrungsfuge an einer Ecke der Spitze, die sich entlang der entsprechenden Seiten. Klemmen oder Klebeband sie an Ort und Stelle. Dann gehen Sie an das andere Ende jedes Stückes, und markieren Sie den Winkel, den Sie brauchen, um zu sehen. Tun Sie das gleiche mit den anderen beiden Teilen, entlang der anderen beiden Seiten der Spitze. Markieren Sie die Streifen auf die spezifischen Seiten, die sie verklebt werden sollen, in der Ausrichtung, dass sie geklebt werden. Sie können die Seiten und die Oberseite mit einem Bleistift nummerieren, um Ihnen zu helfen, Schiene zu halten.

Nehmen Sie Ihre Streifen zurück zur Gehrungsbox (oder was auch immer Sie verwenden), und schneiden Sie nur ein wenig über die Markierung, so dass jeder Streifen vielleicht 1/16 "länger, als Sie benötigen, passen Sie die Stücke wieder zusammen, um die Oberseite, und (Eine Hebebühne und ein Schießbrett wäre das beste Werkzeug für diese, aber ich bin noch renovieren meine Jack Flugzeug, und ich habe noch nicht gebaut ein Shooting Board, so dass ich gerade einen Schleifblock verwendet).

Sobald alle Streifen passen, kleben sie, zwei auf einmal. Verbreiten Sie Leim auf zwei gegenüberliegenden Rändern, breiten Sie Leim auf ihren zusammenpassenden Streifen aus, und klemmen Sie sie in Position, mit Kräuseln, um den Druck zu verbreiten. Wenn der Leim trocken ist, führen Sie die Kanten bündig mit der Spitze. Kleben Sie dann auf den anderen zwei Streifen, und dann Route sie bündig. Schließlich packen Sie ein rundes Bit und runden die Ecken ab.

Schritt 7: Gehrungsspur und T-Spur

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Der kommerzielle Zaun, den ich gekauft hatte, braucht ein Paar Spuren, an denen man sich anpassen kann. Ich entschloß mich dafür, t-track zu verwenden, weil ich mir nicht sicher war, wie gut eine einfache geroutete Spur halten würde. Gehrungstische beinhalten nicht immer Gehrungsschienen, tun es aber oft. Wenn für nichts anderes als für halten Federbretter. Ich war zerrissen, aber, zwischen Gehrungsspur und T-Spur in der Gehrungsspur Position. Ich landete in beide.

Ich habe die Führungsbuchse und Bit, die ich für die Führung der Einsteckschiene für die Einlegeplatte und die gleiche Technik der Aufbau einer Vorlage aus Streifen von 1/4 "Sperrholz hatte.

Ich stellte die Schablone gerade etwas schmal ein und dachte, dass es einfacher wäre, die Nut zu erweitern, als sie schmaler zu machen.

Ich ritt in mehreren Pässen. Erstens, Schneiden nur tief genug, um den Kunststoff zu entfernen, mit der Idee, dass dies zu reduzieren Ausreissen. Dann etwa die Hälfte meiner vorgesehenen Tiefe, dann nur schüchtern von meiner beabsichtigten Tiefe, und dann, nach Überprüfung der Passform der Strecke auf die volle Tiefe. Dann säuberte ich irgendwelche verbleibenden hohen Stellen mit einem Meißel auf.

Ich verließ ein halbes Zoll oder so an jedem Ende unbewaffnet, weil ich vor Tränen gefürchtet hatte. Ich habe es mit einer Spülsäge und einem Meißel aufgeräumt.

Schritt 8: Stretchers

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Das hintere Drittel der Oberseite wird durch die Werkbank unterstützt, der Rest wird von der Seite hängen. Dieser Abschnitt könnte einige zusätzliche Unterstützung.

Schritt 9: Eine kleine Korrektur

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Als ich zuerst meinen Fräser an die Einsatzplatte montierte und ihn gegen die Oberseite prüfte, fand ich ein Problem. Dort Router hat einen Knopf, der verwendet wird, um die Spindel von Spinnen zu sperren, während Sie einen Schraubenschlüssel auf der Spannzange verwenden. Dieser Drehknopf würde sich nicht drehen, weil er in die MDF lief.

Es dauerte nur einen Moment, um genug auszulassen, damit es funktioniert.

Schritt 10: Verschraubung nach oben

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Ich könnte 3/4 "Dübel und einige lange Schrauben benutzt haben, aber das würde bedeuten, dass ich unter die Bank greifen muss, um die Dinge zu verschärfen, stattdessen ging ich mit Veritas Bench Anchors.

Ich bohrte ein 3 // 8 "Loch in das Ende eines Stückes von 3/4" Dübel und legte ein 3/8 "Dübel Zentrum.

Dann legte ich den Frästisch in Position. "In Position" bedeutet, dass die kurzen Trager gegen die Seite der Bank geschlagen werden. Dann hielt ich es dort mit ein paar Halfasts. Ich benutzte die Dübel + Dübel-Zentrum, um die Positionen der beiden benchdog Löcher, die ich beabsichtigte zu halten, um die Oberseite nach unten zu korrigieren, dann kippte die Oberseite auf den Kopf.

Ich benutzte eine Bohrerführung zum Bohren an den markierten Stellen. Das sind Löcher, die präzise platziert werden müssen und präzise vertikal sind.

Schritt 11: Fertig

Tischfräsertisch

Tischfräsertisch

Der letzte Schritt besteht darin, die Oberseite auf die Bank zu stellen, die Löcher aufzurichten, die Schrauben einzuschrauben, den Fräser an der Einsetzplatte zu befestigen, die Platte in die Einsteckzunge zu legen und die Führung zu beginnen.

Related Reading