Home > Technologie > TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

0
Advertisement

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Tonnen
Von
Dioden

Eine neue Reihe von instructables, die mit Tonnen und Tonnen von Dioden. Keine IC's sind laut, die einzigen Halbleiter sind Dioden und Transistoren. Die einzigen passiven Komponenten sind Kondensatoren, Widerstände, Schalter, Induktivitäten und Potentiometer (variable Widerstände für Nichtwissende). Eine andere Regel ist es muss mehr Dioden dann jede andere Komponente haben. Ich machte dieses alle oben, und ich bildete diese Gruppe, um zu sehen, wie kreative Leute mit Elektronik sein können, ohne auf IC zu verzichten. Meine nächste (diese ist nur ein wenig wimpy Intro) könnte bis zu 2000 Dioden.

Dies ist ein Intro zu Diode Matrix Roms, im Grunde nimmt es ein Signal in (Schalter) und gibt einen Ausgang (Zahl auf dem Display)

HINWEIS: Ich konnte ein von mir entworfenes Projekt nicht abschließen, weil mein Steckbrett viel zu klein ist, aber das wird in späteren instructables behoben.

Schritt 1: Teile

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

7x 68 Ohm Widerstand oder höher (Ich habe irgendwo 110 Ich denke)

1x 7-Segment-Anzeige

1x 10 DIP-Schalter (ich konnte nur eine 8, nur weniger Zeichen, um anzuzeigen)

23x-Signal-Dioden (billigste finden Sie), hatte ich 23, aber ich konnte nur passen 9 auf meinem Board

1x Brot, vorzugsweise groß (im Gegensatz zu meinem)

Irgendein Überbrückungsdraht

Irgendeine Art von Stromversorgung, wie 2AA oder AAA's

Drahtschneider helfen

Schritt 2: Legen Sie die 2 Hauptkomponenten auf die Platine

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Legen Sie die Anzeige und den DIP-Schalter (Heheh DIP-Schalter) auf der Mitte der Platine, auf der Oberseite der Kerbe.

Schritt 3: Erdung

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Masse von einer Seite des DIP-Schalters und erden Sie die 2 Massepins des Displays

Schritt 4: LEDs speichern!

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Legen Sie 7 Widerstände, eine für jede LED und fügen Sie alle von Ihnen an die Stromversorgung.

Ich später verkürzt die Widerstände führt zu Unordnung zu reduzieren.

Schritt 5: Schließen Sie alle Dioden auf

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Kann nicht wirklich helfen Sie hier, nur stellen Sie sicher, sie sind alle auf die richtige Weise und die Leitungen nicht kurzschließen (vor allem die Widerstände, die Ihr Display braten könnte)

Schritt 6: Test it!

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Ich konnte nur so viele Dioden auf meinem Steckbrett, so konnte ich nur machen 5 Zahlen (gut 6, wenn Sie die Standard-8), nur die Hälfte, die ich konnte getan.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade eine Diode Matrix ROM

Nicht hier aufhören, könnte man viele coole Schaltungen. Später werde ich einen großen Würfel aus Weberei, mit Dioden verbinden die Weberei an bestimmten Stellen eine LED-Matrix.

Schritt 7: schematc

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

TOD: Diodenmatrix-ROM-Intro (7-Segment-Anzeige)

Hier ist der Schaltplan ich vergessen zu setzen, sorry!

Edit: Neues, besseres Setup von Fernbot

Setzen Sie einfach alle Dioden an die entsprechenden Stellen. Die Dioden im 2. Schaltplan (fernbot's) sind nur ein Beispiel und haben keine bestimmte Ausgabe, es ist nur ein Beispiel. Fernbots Schema verbraucht weniger Energie, verwendet jedoch die gleiche Menge an Komponenten, nur umgeordnet.

Related Reading