Home > Kunst > Toothy Kissen

Toothy Kissen

0
Advertisement

Toothy Kissen

Toothy Kissen

Zahnfee, die Schwierigkeiten hat, etwas unter dem Kissen zu finden? Machen Sie eine kleine, nur für sie! Ein dekoriertes Kissen mit googly Augen und einem großen lächelnden Zahn, kann sie nicht haben Mühe, Ihre Zähne zu finden.

Schritt 1: Schneiden Sie die Filz

Toothy Kissen

Schneiden Sie ein 12 Zoll von 41/2 Zoll Stück Stoff oder Filz, dann falten Sie es in die Hälfte. Dies wird die Basis des Kissens. Gute Farben sind grün, rot und schwarz. Leichtere Farben wie Weiß oder Gelb wären schwer zu finden Zähne unter.

Schritt 2: Zahnzeit!

Toothy Kissen

Schneiden Sie eine Zahnform aus Filz oder Stoff und mit Handwerk Kleber befestigen sie an das Kissen. Mit Weiß wäre am besten, als ob Sie Gelb verwendet haben, könnte die Zahnfee nicht denken, Sie putzen Ihre Zähne ganz gut genug. Wenn Sie es auf dem Leim, Lassen Sie die Spitze des Zahns geöffnet. Dies ist, wo Sie die Zähne legen werden. Dekorieren Sie den Zahn mit googly (Wiggle) Augen und einem Stoffstift. Achten Sie darauf, lassen Sie die Tinte und Leim trocken vor dem nächsten Schritt, oder Sie werden wahrscheinlich durcheinander bringen.

Vorlage unten.

Schritt 3: Nähen Sie es auf

Toothy Kissen

Kinder: Die Verwendung von Garn und eine sichere Nadel, Nähen durch den Filz mit der Nadel. Wenn Sie benötigen, erhalten Sie einen Erwachsenen, Ihnen zu helfen, die Nadel zu fädeln und Ihnen zu zeigen, wie zu nähen. Lassen Sie über 2 Zoll offen, dann Sachen mit Baumwolle. Du bist fertig!

Erwachsene: Die Verwendung von Garn oder Faden, nähen Ihr Filz / Stoff mit der Nadel und lassen Sie 2 oder 3 Zoll geöffnet und Sachen mit Baumwolle. Du bist fertig!

Related Reading