Home > Leben > Tür-Oben Stash

Tür-Oben Stash

0
Advertisement

Tür-Oben Stash

Machen Sie ein schleichendes Fach, das leicht zu erreichen, aber schwer zu finden ist.

Schritt 1: Bohren Sie die Kappe Loch und Senkung der Waschmaschine.

Tür-Oben Stash

Markieren Sie die Mitte der Zigarrrohrkappe mit einem Sharpie. Setzen Sie ein kleines Grübchen auf die Marke mit einer Reißzwecke, um den Bohrer zu führen. Befestigen Sie mit einem Brad-Punkt-Bohrer ein 1/8 "Loch in der Mitte der Kappe. Fixieren Sie die 1" -Flachscheibe an einem Holzstück, indem Sie 3 kleine Nägel um ihren Rand führen. Senken Sie die montierte Scheibe leicht ab, so dass Ihre Flachkopfschraube bündig dagegen sitzt. Entfernen Sie die Nägel und stellen Sie die Unterlegscheibe wieder her.

Werbung

Schritt 2: Deckel und Deckel zusammenbauen.

Tür-Oben Stash

Tür-Oben Stash

Tür-Oben Stash

Setzen Sie die Schraube in die Scheibe und drehen Sie sie auf die Tischplatte. Führen Sie die Schraube durch das Loch im Zigarrrohrdeckel. Dann fügen Sie die 1/2 "flache Unterlegscheibe in den Deckel und fügen Sie die Split Waschmaschine über dem 1/2" Waschmaschine. Befeuchten Sie das Gewinde des Bolzens mit einem Fadenkleber. Schrauben Sie die Mutter auf die Schraube und ziehen Sie sie mit einem Mutternantrieb auf einer Seite und einem Schraubendreher auf der anderen Seite an. Nicht zu fest anziehen. Die Kappe zur Seite legen und den Kleber trocknen lassen. Wenn der Kleber trocken ist, schrauben Sie den Deckel auf das Zigarrenrohr. Stellen Sie sicher, dass die Hardware im Deckel das Schließen des Deckels nicht beeinträchtigt.

Schritt 3: Vorbohrung markieren und bohren.

Tür-Oben Stash

Tür-Oben Stash

Wählen Sie eine Hohlkern-Innentür, um Ihren Verschluss zu verbergen. Es sollte eine Tür, die Sie mit einigen Erwartung der Privatsphäre zugreifen können. Positionieren Sie den Stauraum näher zum Gelenk als der Drehknopf. Es wird weniger Beschleunigung in dieser Position unterzogen, wenn die Tür geöffnet oder geschlossen wird, und weniger wahrscheinlich zu rasseln. Messen Sie die Dicke der Tür und markieren Sie den halben Punkt. Achten Sie darauf, dass die Achse des Bohrers sinkt, bohren Sie ein 1/4 "Pilotloch, so tief wie Sie können, auf die Markierung. Ein Brad-Punkt-Bit ist weniger wahrscheinlich zu wandern.

Schritt 4: Die Tür durchbohren.

Tür-Oben Stash

Mit einem 1 "Spachtel, mit dem Führungsloch als Führung, bohren Sie eine kreisförmige Aussparung etwa 1/8" tief in der Oberseite der Tür. Der Zweck dieser Aussparung besteht darin, einen Freiraum für die Unterlegscheibe zu schaffen, die Sie am Deckel des Zigarrröhrchens montiert haben, so dass sie bündig mit der Oberseite der Tür sitzt. Sie brauchen also nicht tiefer als die Dicke der Unterlegscheibe zu bohren.

Schritt 5: Bohren und formen Sie die Öffnung.

Tür-Oben Stash

Tür-Oben Stash

Wechseln Sie zu einem 3/4 "Spaten und bohren Sie mit Hilfe der Führungsbohrung als Führung direkt nach unten in die Tür, bis Ihr Loch in den Hohlraum hinein durchbrochen wird Rattail-Datei, um die Öffnung zu bilden, um das Rohr zu passen. Wenn Ihr Zigarre-Rohr wie meins ist, müssen Sie die Öffnung ein Stückchen aufweiten, um den Gewindeabschnitt an der Spitze unterzubringen.

Schritt 6: Verwenden Sie es!

Tür-Oben Stash

Die Scheibe, die an der Oberseite des Stapels angebracht ist, sollte bündig mit der oberen Oberfläche der Tür passen. Die Passung sollte locker genug sein, um leicht anzuheben, aber nicht so locker wie beim Rasseln, wenn die Tür bewegt wird. Ein kleiner Magnet kann verwendet werden, um den Stauraum von der Tür leicht zu heben.

Related Reading