Home > Lebensmittel > Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Advertisement

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Dieses fantastische Hausgemachte Veganweihnachtsstollen wurde alle von mir, mich u. I aka vor 2 Jahren erfunden, aber weil es so köstlich u. Erstaunlich ist, müssen Sie sie alle diese Festliche Weihnachtsjahreszeit machen! Auch, wenn Sie nicht vegan sind, werden Sie es lieben! Es ist ein gesundes Rezept mit ein bisschen Twist! ;) Ein bisschen frech aber nett, ... Wie ihr alle kennt mich!

Normalerweise hat ein Weihnachtsstollen getrocknete Glacé Kirschen, Nüsse, kandierte Schale & getrocknete Früchte wie Sultaninen in ihnen. Ich mag nicht viele dieser Zutaten, so dass ich zu machen und zu erfinden hatte ein, mein Weg. Jedes Weihnachten, ich habe, um dies für meine Peter Peter & Familie Mitglieder, ... Es ist keine Anfrage, es ist eine Notwendigkeit! Ich weiß, dass Sie alle es auch lieben werden! aufrechtzuerhalten.

Normalerweise ist ein Stollen ein Fruchtkuchen, eher wie ein Brot, mit getrockneten Früchten und oft Marzipan und mit Zucker oder Puderzucker bedeckt. Der Kuchen wird gewöhnlich mit gehackten kandierten Früchten und / oder getrockneten Früchten, Nüssen und Gewürzen hergestellt. Stollen ist ein traditioneller deutscher Kuchen, der in der Weihnachtszeit meist gegessen wird. Es wird mit Hefe, Wasser und Mehl, und in der Regel mit Eier gemacht, um den Teig. Kandierte Orangenschale und kandierte Zitrusschale, Rosinen und Mandeln und verschiedene Gewürze wie Kardamom und Zimt werden hinzugefügt. Andere Zutaten wie Milch, Zucker, Butter, Salz, Rum, Eier, Vanille, andere getrocknete Früchte, Nüsse und Marzipan können ebenfalls dem Stollen-Teig zugesetzt werden. Abgesehen von der hinzugefügten Frucht, ist der Teig recht wenig Zucker. :) Der fertige Kuchen oder Brot wird meist mit Puderzucker bestreut. Das traditionelle Gewicht eines Stollens beträgt etwa 2 kg, aber kleinere Größen sind jetzt erhältlich. Ich habe keine Puderzucker auf die Oberseite!

Schritt 1: Sammeln Sie die Zutaten!

Rezept: Für 1 sehr großes Vegan Weihnachten Stollen

Zutaten:

65 gr organisches Dinkelmehl

435 gr organisches Weißbrotmehl

1 Leinen-Ei (= 1 Esslöffel gemahlener Leinsamen + 3 Esslöffel Wasser, gut schlagen lassen, 10 Minuten ruhen lassen, um eine Art gelartige Konsistenz zu bilden, um ein wenig anstelle von 1 Ei zu verdicken!)

100 gr vegan getrocknete ungesüßt Preiselbeeren

50 g ungesüßte Kokosflocken

50 g grob gehackte Walnüsse

100 gr getrocknete weiche Aprikosen, fein gewürfelt

50 gr getrocknete gemischte tropische Früchte, (ich habe eine Mischung aus Papaya, Mango & Banane)

50 gr getrocknete dunkle Sultaninen

150 gr dunkler Rohrzucker

100 gr vegane Butter, Raumtemperatur, in kleinere Knöpfe geschnitten

225 gr warme Sojamilch, nicht heiß !!

1/2 Teelöffel Meersalzflocken, zerkleinert + 1/8 Teelöffel extra

1 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/2 Teelöffel Bodenstreuer (foelie auf Niederländisch)

1 Teelöffel Zimt

3 Teelöffel getrocknete Hefe

2 Teelöffel hausgemachter Kürbiskuchen-Gewürz

200 g eines guten veganen & glutenfreien Mandelmarzipans

Schritt 2: Machen Sie den Teig & The 1st Rise!

1. Nehmen Sie Ihre Kenwood & befestigen Sie den Teig Haken. Die 2 Mehle in die Kenwood Schüssel geben und mixen. Fügen Sie getrocknete Hefe, Flachs-Ei, vegane Butter, brauner Rohrzucker, warme Sojamilch & Meersalz in die Schüssel geben. Kneten, bis Sie einen weichen Teig, für ein paar Minuten auf mittlere bis höhere Geschwindigkeit haben. Sie können dies auch von Hand. Stretching & Kneten Sie den Teig, bis Sie einen elastischen Teig, aber immer noch weich. Ich nahm den Teig, mit bemehlten Händen, aus der Schüssel heraus und zerstreute etwas Mehl auf meinen Silpat. Ich knetete den Teig für ein paar Momente extra mit meinen Händen. Es war perfekt. Ich legte es wieder in meine Schüssel.

Während der Teighaken arbeitete, fügte ich die getrockneten Preiselbeeren, die weichen Aprikosenstücke, die Kokosflocken, die dunklen Sultaninen und die tropische Mischung hinzu. Ich fügte auch die gehackten Walnüsse der Teigmischung hinzu.

Mischen Sie gut, bis alles schön eingebaut ist. Stoppen Sie die Maschine von Zeit zu Zeit, um den Teig hinzuzufügen, der auf den Seiten Ihrer Schüssel u. Mischung wieder ist. Fügen Sie hinzu Zimt, Ingwer, Mace & hausgemachte Kürbiskuchen Gewürz. Mischen Sie gut in die Schüssel. Mehl Ihr Silpat oder Ihre Küche Zähler & Mehl Ihre Hände ein wenig. Nehmen Sie den Teig aus der Schüssel & kneten ein bisschen mit den Händen, bis bereit. Das dauerte nur 1 Minute. Sehen Sie, dass die getrockneten Früchte alle gut in den Teig vermischt werden.

Legen Sie den Teig zurück in die Schüssel u. Setzen Sie Kleberfilm über die Oberseite der Schüssel u. Platzieren Sie an einem warmen Platz oder über Ihrer Zentralheizung. Das habe ich getan. Lassen Sie es dort zum ersten Mal steigen. Ich brauchte 90 Minuten. Wenn Sie einen sehr warmen Ort haben, brauchen Sie nur 60 Minuten oder so. Der Teig muss gestiegen sein 2 seine Größe! Überprüfen Sie häufig !!

Schritt 3: Setzen Sie das Marzipan in der Mitte des Teigs & falten den Teig um ihn herum & 2nde steigen!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Legen Sie den Teig wieder auf Ihre bemehlte Küchentheke oder Mehl Silpat & klopfen den Teig zurück & flach aus. Siehe Bild 1!

Formen Sie Ihre 2 Rollen Marzipan, in eine längere feinere Wurstform u. Platzieren Sie sie ordentlich in der Mitte des Teigs, horizontal auch. Siehe Bild 2!

Jetzt falten Sie Ihren Teig um die Marzipanstücke. Tuck, die Enden jeder Teigseite weit über den Marzipanstücken, wie dieses, sehen Sie Bild 3!

Gestalten Sie den Teig wie ein Brot. Legen Sie es auf eine spezielle Silpat, vor allem für Brote backen. Legen Sie es auf ein Backblech. Legen Sie die Haftfolie über die Oberseite, lose & Platz in der Nähe eines warmen Feuers, um es zum zweiten Mal steigen lassen.
Sie wollen es für 45 Minuten oder ein bisschen mehr steigen. Wenn der Teig fast gut gestiegen ist, vorheizen Sie Ihren Ofen auf 180 ° C (350 F) für 10 Minuten.

Schritt 4: Den veganen Weihnachtsstollen im Backofen backen!

Veganer Weihnachtsstollen, meine Art!

Legen Sie den Teig auf Ihr Backblech, in der Mitte von Ihrem heißen Ofen & backen für etwa 30 bis 35 Minuten. Mein Weihnachtsstollen war nach 35 Minuten fertig. Mein Stollen gebacken für 20 Minuten auf 180 ° C und dann 15 Minuten auf 175 ° C. Testen Sie mit einem kleinen Stift in die Mitte Ihres Stollens, um zu sehen, ob es richtig gebacken hat. Es war! Andernfalls legen Sie es wieder in den heißen Ofen.

Übertragen Sie sorgfältig zu einem Drahtgestell oder 2, um vollständig abzukühlen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben oder nicht! Deine Entscheidung! :) Genießen Sie es auch, meine lieben! xxx

Diese spezielle Art des Brotes ist auch ein ideales Nahrungsmittelgeschenk! Oh ja xxx

Sie können dieses leckere Rezept finden auch hier auf meinem Blog: http://sophiesfoodiefiles.wordpress.com/2014/12/11/vegan-christmas-stollen/

Schritt 5:

Related Reading