Home > draußen > Versteck in einem Baum

Versteck in einem Baum

0
Advertisement

Versteck in einem Baum

Ich war im Wald und dachte an zufälliges Zeug. Ich dachte, wie man Zeug von meinen Brüdern zu verstecken. Dann traf es mich! Verstecke es in einem Baum. So fand ich eine Kiefer, die irgendwie aus dem Weg war, und versuchte herauszufinden, wie dies zu tun. Dies ist der Prozess, den ich durchgemacht habe, um ein ziemlich cooles Versteck in einem Baum zu machen.

Schritt 1: Finden Sie einen Baum

Versteck in einem Baum

Zuerst müssen Sie herausfinden, was Sie brauchen, um sich zu verstecken. Wenn es zu groß ist, um in einen weich-bewaldeten Baum, der in Ihrer Nähe ist passen, dann müssen Sie ein anderes Versteck zu finden. Ich fand einen in meinem Hinterhof, aus dem Weg, wo niemand wirklich so viel ging. Ich empfehle Kiefer, aber jeder Weichholzbaum wird funktionieren.

Schritt 2: Machen Sie ein kleines Loch

Versteck in einem Baum

Beginnen Sie, indem Sie ein kleines Loch in den Baum, mit einem Taschenmesser schnitzen. Dies geschieht am besten durch Stechen in den Baum und dann Verdrehen.

Schritt 3: Machen Sie ein Quadrat

Versteck in einem Baum

Versteck in einem Baum

Zeichnen Sie ein Quadrat / Rechteck im Holz um das Loch, das Sie gerade gemacht haben. Dann ziehen Sie die Linie nach unten durch das Quadrat und teilt es in so viele Teile, die Sie denken, ist gut. Dann, um die Rinde aus, halten Sie die Kante Ihres Messers unter die Rinde und trennen Sie es mit den Streifen.

Schritt 4: Dig In

Versteck in einem Baum

Starten Sie einfach in das Holz schnitzen, so dass das Loch tiefer und tiefer. Ich entschied mich für Länge statt Tiefe gehen, aber es liegt an Ihnen.

Schritt 5: Die Abdeckung

Versteck in einem Baum

Versteck in einem Baum

Versteck in einem Baum

Jetzt müssen Sie einen anderen Typ Ihres Baumes ziemlich weit weg finden. Dann müssen Sie schneiden ein Stück Rinde die Größe Ihrer versteckten Loch. Sie müssen dann schneiden Sie eine hausgemachte Art von tac, die die Abdeckung halten wird. Der Grund, den Sie benötigen, um ein peice des Holzes zu verwenden, um es zu befestigen, ist, damit es natürlich schaut, solange jemand nicht zu nah schaut.

Schritt 6: Endlich

Versteck in einem Baum

Nun müssen Sie tac die Rinde auf den Baum. Wenn Sie dies tun, müssen Sie nur tac die Spitze, so können Sie öffnen / schließen Sie das Loch, wenn Sie benötigen, um Sachen in / out. Jetzt hast du ein Loch, in dem du zufälliges Zeug verstecken kannst. Ich habe mein Messer dort versteckt, damit meine Brüder es nicht finden und sich verletzen konnten. (Ich bin so sorgsam, ich weiß.) Ich weiß, die Abdeckung nicht vollständig decken, aber ich machte diese in wie 10 Minuten, so ist es ok. Und ich nahm nicht die Rinde von einem Baum weg vom Loch, aber was auch immer.

Related Reading