Home > draußen > Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

0
Advertisement

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Haben Sie einen Kiddie Pool sitzen, dass in halbwegs anständigen Zustand ist? Nun, wenn Sie dies tun, werden wir es für etwas, das es nie für entworfen wurde, aber funktioniert überraschend gut.

Du wirst brauchen:
-Ein Kiddie Pool (Einer von mindestens einem 5ft Durchmesser für Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit)
-Eine flache Pflanze aus Holz oder Paddel
-A Long Pole oder Stick (Metall oder Holz, Material spielt keine Rolle für den Pole, solange es nicht zerbrechlich)
-Seil
-Duck Tape (Ja, dass wunderbare magische Klebeband)
- Ein Heavy Cinder Block

Schritt 1: Die Ursprünge dieses Bootes

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Die Original-Designs dieser Art von Boot tatsächlich gehören zu den Native Americans, die ursprünglich verwendet einen Rahmen in Form einer Schale mit Tierhäute über den Rahmen gespannt. Obwohl dies war der häufigste Weg, um ein Bowl Boot für Fluss, Strom und Sumpf Transport, (ich wirklich nicht empfehlen, dies auf dem Ozean) war es nicht das einzige Material. Es wurde auch aus Stroh und oder Ästen gemacht. Was auch immer sie konnten weben und schwimmen wurde für den Bau dieser verwendet.
Diese waren neben Kanus so weit wie Nützlichkeit geht. Sie konnten manchmal mehr als eine Person tragen und wurden häufig verwendet, um Nahrung und Ausrüstung zu tragen.

Meine persönliche Geschichte darüber:
Eine Weile vor der Entsendung dieses war ich wirklich Juckreiz zu gehen auf den Teich ein Klick oder zwei weg und ich hatte nur diesen Pool und das machte mich denken, wenn ich die Gerichte wie eine Schüssel schwimmen, weil es mit Wasserverdrängung, Und der Pool hatte die gleiche Grundform. In einer Weise dies machte mich auch an die Native Americans und ihre verschiedenen Sorten von Booten denken. Dann brauchte ich nur ein Paddel und ich obwohl, wie die Italiener eine Stange für ihre Boote verwenden, so packte ich ein 5ft-Stick und ein flaches Stück von Holz und sie beide gut geklappt, die Kranken für flaches Wasser und das Paddel für offenes Wasser.

Schritt 2: Gebrauch und Pflege

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Soweit Gebrauch geht, sollten Sie eine Schwimmweste tragen, wenn es möglich ist. Diese Boote waren bekannt und haben eine Tendenz, leicht in den Wind geblasen werden, weil, wie hoch über dem Wasser sie schwimmen.

- Benutzen Sie den Pfosten für flaches Wasser (0-8 ft)
- Verwenden Sie die Bretter aus Holz für tieferes Wasser.
- Seil wird verwendet, um dieses an ein Dock zu binden, es sei denn Sie planen, es an Land zu schleppen, jedes Mal wenn Sie erledigt erhalten. Wenn nicht an ein Dock gebunden, binden es an den Cinder Block und Ihr Boot.
- Klebeband. Diese wunderbare Erfindung durch den Gott (von ich weiß nicht, seinen Namen atm) wird verwendet, um Patch alle Löcher oder Risse auftreten. Scheint, wie es nicht mit einer solchen dicken Wand aus Kunststoff geschehen wird, aber im Laufe der Zeit einige Flecken können schwach werden, wie mit jedem Boot.
- Heavy Cinder Block ist für das, was Sie denken, es wird verwendet. Anker.

Schritt 3: Danke fürs Zuhören

Vom Pool zum Boot im Blinzeln eines Auges

Vielen Dank für das Hören und die Zeit nehmen, um mein instructable zu betrachten. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie Gedanken über die Verbesserung dieses Design oder zusätzliche Dinge zu addieren haben. Gleiches mit Problemen.

Related Reading