Home > Kunst > Wenig macht groß

Wenig macht groß

0
Advertisement

Wenig macht groß

Winzige Dinge zusammen machen das große Bild! Dieses instructable Führer auf, wie man Buntstifte schnitzt und eine coole Kunst von ihnen bildet.

Schritt 1: Materialien

Wenig macht groß

  • Zeichenstifte
  • Dickes Papier
  • Schnitzwerkzeuge
  • Messer
  • Herrscher
  • Bleistift
  • Rahmen
  • Bürste
  • Alufolie
  • Doppelseitiges Klebeband oder Kleber

Schritt 2: Schritt 1: Schnitt zeichnen Sie das Logo

Wenig macht groß

Zunächst einmal würden Sie wollen, schneiden Sie Ihr Papier, so dass es passt Ihren Rahmen und dann auf dem gleichen Stück Papier Sie zeichnen das Logo. In meinem Fall kopierte ich das Batman-Logo und skizzierte es auf dem Papier.

Schritt 3: Schritt 2: Schneiden der Buntstifte

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Dies ist ein sehr chaotisch Prozess, sondern auch etwas gefährlich, wie Sie selbst schneiden können, wenn Sie vorsichtig sind. Es braucht viel Zeit und Geduld zu! Aber hier ist, wie Sie es tun werden;

  1. Kratzen Sie alle Markierungen und Etiketten, die Sie auf Ihren Buntstiften wie in Bild 1 und 2 haben
  2. Beginnen Sie, eine flache Oberfläche auf Ihrem Zeichenstift zu schnitzen, wie Abbildungen 3 und 4 zeigen
  3. Umreiß den Brief, den du mit deinem Messer heraus schnitzen willst (Bild 5)
  4. Wenn Sie ein Loch in Ihrem Bleistift machen wollen, müssen Sie sehr vorsichtig sein, weil es leicht brechen wird. Sie machen die Löcher, indem Sie Ihr Messer oder Zahnstocher drehen (Bild 6). Halten Sie eine Nadel über einer Kerze und schnell durchdringt durch die Kreide hilft zu, aber seien Sie sehr vorsichtig bei der Arbeit mit Feuer und scharfen Werkzeugen.

Schritt 4: Schritt 3: Platzierung

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Inzwischen sollten Sie alle Ihre Buntstifte geschnitzt und bereit, auf dem Papier geklebt werden. Aber zuerst müssen Sie den überschüssigen Farbstift abzuschneiden.

  1. Legen Sie die Buntstifte, wie Sie möchten (Bild 1)
  2. Markieren Sie, wo der Rest der Kreide mit Ihrem Messer abgeschnitten werden muss (Bild 2 und 3)
  3. Schneide den Bleistift ab
  4. Wiederholen Sie die gleiche Prozedur mit den Buntstiften, die zwischen den Buchstaben "Buntstiften kommen würde

Schritt 5: Schritt 4: Kleben

Wenig macht groß

Wenig macht groß

Jetzt müssen Sie nur noch die Buntstifte kleben. Ich fand heraus, dass es wegen ihrer Oberfläche schwierig war, sie mit flüssigem Klebstoff zu kleben, und statt dessen verwendete ich doppelseitiges Klebeband.