Home > spielen > Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Advertisement

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

In diesem anweisbaren, werde ich Ihnen zeigen, wie man Eisen Sehenswürdigkeiten für Ihre Spudgun, Luftgewehr, oder was auch immer Sie wollen. Sie sind aus Platten aus PVC hergestellt. Wenn Sie Blatt pvc kaufen können, das wäre besser, aber ich bin billig, so machte ich meine eigenen nach diesen Anweisungen. Mein Entwurf basiert weg von den Anblicke einer Kettenpistole / Granatwerfer von Crysis: Warhead, aber Sie können Ihre eigenen Ansichten entwerfen, wenn Sie wollen. Ich würde empfehlen, mit MW2, um verschiedene Ideen für Eisen Sehenswürdigkeiten zu bekommen. Auch lassen Sie sich nicht täuschen, wie komplex die Sehenswürdigkeiten Ich baue aussehen. Man könnte ein Basisset wie das, was auf den meisten Pistolen, wenn Sie nicht wollen, zu viel Arbeit tun, aber immer noch wollen Sehenswürdigkeiten.

Schritt 1: Holen Sie sich die Notwendigkeiten

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Um dieses Projekt zu machen, müssen Sie zuerst pvc Blatt erhalten. Können Sie kaufen oder machen es. Wenn Sie möchten, können Sie Holz oder eine andere Art von Kunststoff, aber ich denke, dass die PVC wäre die stärkste. (Nicht, dass diese viel Kraft standhalten müssen)

Werkstoffe:
PVC-Folie
Gorilla Kleber (oder Sekundenkleber)

Werkzeuge:
Bleistift
Herrscher
Schaubild
Schere
Scrollsaw (am besten für die Präzision, aber Sie könnten eine Bandsäge oder Puzzle verwenden)
Bohrmaschine (oder Handbohrmaschine)
Verschiedene Bohrer
Dremel mit Schleifaufsatz
Heißluftpistole
Weißer Kleber

Sie brauchen nicht alle Werkzeuge, die ich aufgeführt habe. Man könnte mit einem Dremel, Bohrer / Bohrer, und eine Heißluftpistole.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr Design

Wie bauen Custom Iron Sights

Um einige tolle Ideen für Eisen Sehenswürdigkeiten Ich empfehle, Bilder von jeder Pistole in MW2. Dann können Sie es neu gestalten, um Ihre Bedürfnisse anzupassen. Nehmen Sie zwei, eine der Pistole an der Hüfte, und eine andere, wenn Ihr Ziel nach unten die Sehenswürdigkeiten. Für diese Demo werde ich die Eisen-Visiere auf dem Chaingun / Granatenwerfer von Crysis: Warhead machen. Denken Sie daran, die Palette der Pistole wegen der Art und Weise die Sehenswürdigkeiten können Sie zielen. Zum Beispiel ist die AA12 (Auto Assault 12 Gauge Shotgun) eine Nahbereichswaffe. Die Sehenswürdigkeiten sind in der Mitte sehr groß und müssen für eine größere Reichweite kleiner sein. Aus diesem Grund empfehle ich eine modifizierte Flip-up-Sight-Design, das für kurze und lange Reichweite verwendet werden kann.

Schritt 3: Zeichnen Sie das Design

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Bei der Verwendung Ihrer Bilder als Referenz oder die Gestaltung von Grund auf, machen Sie die Vorder-und Rückseite so groß wie Sie es auf der tatsächlichen Waffe auf dem Papier sein wollen. Machen Sie eine Kopie, falls Sie durcheinander bringen. Sobald Sie die Sehenswürdigkeiten entwerfen, schneiden Sie es aus, so dass ein wenig mehr an den Rändern. Anschließend das Motiv mit weißem Klebstoff auf das Material Ihrer Wahl aufkleben. Leider funktioniert mein Scanner nicht so kann ich nicht laden Sie eine tatsächliche Größe Foto der Sehenswürdigkeiten, die ich mache, wenn Sie sie verwenden wollte. Aber ich kann Ihnen die Dimensionen erzählen. Siehe die Bildhinweise für Abmessungen.

Schritt 4: Beginnen Sie mit der Primärformung

Wie bauen Custom Iron Sights

Schneiden Sie die äußere Form der Sehenswürdigkeiten, so dass ein wenig mehr um die Seiten. Versuchen Sie, die kleinsten Bits zuerst auszuschneiden, weil ein größeres Stück Material ist einfacher und bringt Ihre Finger in viel weniger Gefahr. Bohren Sie alle Löcher mit dem Bit Ihrer Wahl, wenn das Design, das Sie wählten, braucht sie. Der Entwurf, den ich benutze, benötigt eine Form, die heraus geschnitten wird, nicht ein Loch, also werde ich ein wenig Extraarbeit haben, zum zu tun.

Schritt 5: Beginnen Sie die Sekundärformung / Montage

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Klemmen Sie die Sichtteile in einem Schraubstock oder über den Rand eines Tisches. Schleifen Sie sie sorgfältig, bis Sie die Form mögen. Wenn Sie Dateien haben, verfeinern Sie die Form noch mehr. Glätten Sie alle Kanten mit dem Dremel außer dem Boden. Dann kleben Sie die passenden Stücke zusammen und klemmen sie fest zusammen. Lassen Sie den Kleber für ein paar Stunden zu heilen. Wenn Sie irgendwo heiß wie ich leben, setzen Sie außerhalb, um die Aushärtungszeit zu reduzieren.

Schritt 6: Mount the Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Wie bauen Custom Iron Sights

Um die Sehenswürdigkeiten zu befestigen, benötigen Sie die Sehenswürdigkeiten, die Sie gerade gemacht haben, einige Gorilla Leim, und die Waffe, die Sie die Sehenswürdigkeiten zu montieren. Wählen Sie die Punkte, an denen die Vorder- und Rückblicke montiert werden sollen. Markiere sie. Kleben Sie die vordere Sicht, wo Sie die Marke. Kleben Sie das hintere Anblick, wo Sie die andere Marke. Versuchen Sie es mit der vorderen Linie. Wenn Sie möchten, malen Sie die Sehenswürdigkeiten. Verwenden Sie kontrastierende Farben wie schwarz auf dem Rücken Anblick und weiß auf der Vorderseite, um das Zielen erleichtern.

Schritt 7: Optionaler Schritt: Die Sehenswürdigkeiten wirkungsvoll gestalten

Wie bauen Custom Iron Sights

Wenn Sie bekommen können oder machen Sie ein Laser boresighter für die wepon diese Sehenswürdigkeiten sind auf, dann legen Sie sie in den Fass und schalten Sie ihn ein. Aim auf etwas ~ 20 Meter entfernt (6,09M für die auf der metrischen System) Jetzt versuchen, den Boden der Vorderseite GENTLY heizen und biegen Sie ein wenig. Nun schauen Sie die Sehenswürdigkeiten und sehen, ob sie sich mit dem Laserpunkt noch nicht. Anpassen, bis sie tun. Möglicherweise müssen Sie die Rückansicht auch anpassen, um es in Einklang mit dem vorderen Anblick zu halten. Herzliche Glückwünsche! Sie haben gerade voll funktionsfähige benutzerdefinierte Eisen Sehenswürdigkeiten für Ihre Waffe!

Related Reading