Home > Kunst > Wie ein Barometer zu machen

Wie ein Barometer zu machen

0
Advertisement

Wie ein Barometer zu machen

Heute werde ich Ihnen zeigen, wie ein Barometer sehr leicht zu machen. Um dieses zu machen, wirst du sehr grundlegende Einzelteile um dich benötigen. Also lasst uns anfangen.

Schritt 1:

Wie ein Barometer zu machen

Dazu benötigen Sie die folgenden Dinge.
1) Ein Ballon.
2) Ein Glasgefäß.
3) Ein Stroh oder Besen.
4) Ein Band
5) Eine Schere.

Schritt 2:

Wie ein Barometer zu machen

Nehmen Sie einen Ballon und schneiden Sie es in der Hälfte. Verwerfen Sie den Hals.

Schritt 3:

Wie ein Barometer zu machen

Nun nehmen Sie das Glas und öffnen seine Kappe.

Schritt 4:

Wie ein Barometer zu machen

Nun nehmen Sie das Glas und strecken Sie den Ballon und fest decken den Mund des Gefäßes. Kleben Sie die Kanten, um es luftdicht.

Schritt 5:

Wie ein Barometer zu machen

Nehmen Sie das Stroh und Stick auf dem Ballon. Ein Drittel des Stabes sollte von der Kante herabhängen. Jetzt Band es.

Schritt 6:

Wie ein Barometer zu machen

Nun, wenn Sie möchten, können Sie es Farbe.

Halten Sie das Glas neben einer Wand. Der Stick auf dem Ballon wäre der Zeiger oder Indikator. Markieren Sie die Stelle des Stockes an der Wand. Jetzt nach ein paar Tagen, wenn der Stick nach unten geht, können Sie sagen, dass der Luftdruck sinkt und wenn es steigt dann der Luftdruck erhöht hat.

Es ist gebrauchsfertig.

Wenn Luft im Inneren des Ballons eingeschlossen wird, dehnt sich das Luftinnere aus, wenn der Druck außerhalb des Gefäßes abnimmt, um eine Abnahme des Luftdrucks zu kompensieren. So dehnt sich der Ballon mit der Luft innerhalb des Gefäßes aus, und die Mitte des Stabes steigt auf, und die Stöpselkante geht tiefer. Und es zeigt einen verminderten Luftdruck an.

Related Reading